GameStar.de
› Paragon: Untoter Revolverheld „Revenant“ bittet zum High-Noon
Paragon: Untoter Revolverheld „Revenant“ bittet zum High-Noon

Paragon: Untoter Revolverheld „Revenant“ bittet zum High-Noon

Das Action-MOBA Paragon (PC, PS4) bekommt einen neuen Helden, den untoten Revolverhelden Revenant. Der schattenhafte Kopfgeldjäger kämpft mit dunkler Magie und einem Revolver. Außerdem kann er Gegner zu einem Pistolenduell á la High Noon zwingen.

Paragon bringt neue Helden im Rekordtempo. Nachdem wir zusammen mit K-Pop-Sternchen Shinbi und ihren Wölfen heulten und mit der schäbigen Sumpfhexe Morigesh unsere Feinde verfluchten, kommt mit Revenant ein brutaler Revolverheld ins Spiel.

Der düstere Kanonenknecht hat ein paar besonders coole Skills, die wir euch im Folgenden Absatz vorstellen möchten.

Paragon – Neuer Held Revenant – Zieh, Cowboy!

Revenant ist ein finsterer Revolvermann, der eine unheilige Mischung aus einem brutalen Kopfgeldjäger und einem rachsüchtigen Geist darstellt. Daher ist hinter der Cowboy-Lederkluft auch nur Finsternis und wo ein Kopf sein sollte, lodert nur rotes Feuer in der Schwärze.

Wie es sich für einen Revolverhelden gehört, ballert Revenant aus der Distanz mit seiner „Handkanone“, einem überdimensionalen Revolver. Damit kann Revenant viermal schießen und schon eine Menge Schaden anrichten. Es geht aber auch mehr. Revenants Skills sind:

  • Revolverschuss: Revenant trägt einen Revolver mit 4 Schuss. Sobald er leer ist, lädt er automatisch wieder nach.
  • Höllenfeuerpatronen: Damit könnt ihr eure Waffe jederzeit nachladen. Hinzu kommt ein Passiveffekt, der zusätzlichen Schaden bei der vierten Kugel verursacht.
  • Narbe: Durchdringt euer Ziel mit dunkler Energie und ermöglicht es euch, dem Gegner zusätzlichen Schaden zuzufügen.
  • Verwüsten: Feuert eine Projektil-Salve auf zufällig ausgewählte Ziele vor Revenant.
  • Abrechnung: Revenant bewegt sich mit seinem Ziel ins Schattenreich, wo sich beide ein Duell liefern. Dort kann nur Revenant sein Ziel sehen und beide können nur sich gegenseitig schaden. Schafft er es, seinen Gegner zu töten, verdient er ein Kopfgeld und damit zusätzliche Kartenmacht.

Paragon – Revenant – Duell bis auf den Tod

Jürgen meint: Gerade die letzte, ultimative Fähigkeit von Revenant klingt extrem geil! Gerade um eher wenig wehrhafte Helden, wie Supporter oder angeschlagene Feinde in Ruhe auszuschalten, sollte „Abrechnung“ perfekt geeignet sein. Bleibt nur die Frage, wie gut diese doch sehr stark wirkende Kraft am Ende ausfällt und ob das Balancing zu anderen Helden und deren Skills passt.

paragon7

Auch interessant: Paragon ist ein echter Hit, trotz großer Konkurrenz!

QUELLE DualShockers
QUELLE Gameswelt
Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.
Paragon: Untoter Revolverheld „Revenant“ bittet zum High-Noon

Paragon

PC PS4