GameStar.de
› Halloween kommt zu Paladins im Horror-Update OB 60 – Patch-Notes
Halloween kommt zu Paladins im Horror-Update OB 60 – Patch-Notes

Halloween kommt zu Paladins im Horror-Update OB 60 – Patch-Notes

Paladins feiert in Patch OB 60 Halloween und bringt schaurige Quests und Skins zum Helden-Shooter. Ansonsten gibt es neue Auszeichnungen, Anpassungen von User-Interface und Champions und eine neue Map für den Offensiv-Modus. Wir haben die Hightlights von Paladins Patch OB60 zusammengefasst.

Paladins zeigt sich im neuen Update OB60 von seiner schaurigen Seite und feiert die Nacht der Geister. Die Halloween-Truhe kommt und in der findet Ihr Skins wie den Kürbiskönig oder Hexe Evie.

Neben dem Horror-Look hat Paladins in diesem Patch aber noch mehr neuen Content zu bieten.

15 neue Auszeichnungen in Patch OB60

Diejenigen unter Euch, die Auszeichnungen jagen, bekommen 15 neue Herausforderungen. Die Auszeichnungen werden mit Essenzen und Titeln belohnt.

  • Ein neuer Herausforderer: Ranglisten-Spiele freigeschaltet
  • Kugelsicher: Absorbiere in einem Match mehr als 100.000 Schaden
  • Feldchirurg: Heile in einem Match mehr als 100.000 Gesundheit
  • Weltenbürger: Erhalte eine tägliche Belohnungen an 7 aufeinanderfolgenden Tagen
  • Das ist mein Stil: Erstelle Dein eigenes Deck
  • Spielsüchtig: Spiele mehr als 300 Matches
  • Der Sieger erhält die Beute: Verdiene im Verlauf Deiner Spiel-Geschichte mehr als 500.000 Gold
  • Millionär: Verdiene im Verlauf Deiner Spiel-Geschichte mehr als 1.000.000 Gold
  • Unaufhaltbar: Erziele eine 20er Killsträhne in einem Match
  • Großinvestor: Gib über 100.000 Credits für Match-Gegenstände aus
  • Spitzenjob: Werde Meister im Ranglistenspiel
  • Zeitzeuge: Dein Paladins-Konto ist mindestens 1 Jahr alt
  • Vielfalt ist das Salz in der Suppe: Mindestens 30 Champions auf Stufe 10 oder höher
  • Engagiert: Mindestens 30 Champions auf Stufe 15 oder höher
  • Verrückt: Mindestens 30 Champions auf Stufe 20 oder höher

Paladins Halloween-Truhe enthält schaurige Skins

Die Grusel-Kiste enthält seltene Skin-Teile und komplette epische Skin-Sets. Die Halloween-Truhe kostet 75 Kristalle.

Auf dem oberen Bild sind diese Skin-Teile zu sehen:

  • Ghoulish-Goalie Jenos
  • Screech Androxus
  • Blightmark Grover
  • Lil’ Andy Ruckus
  • Parasite Seris

Die Halloween-Truhe enthält außerdem:

  • Hexe Evie

  • Kürbiskönig

Neue Quest-Skins für Mal’Damba & Strix

Zu Halloween gibt es in Paladins Update OB60 wieder neue Quest-Skins. Schaltet Ihr Wickerman Mal’Damba für 400 Kristalle frei, eröffnet sich eine Quest, mit der Ihr Raven Strix gewinnen könnt.

  • Wickerman Mal’Damba 

  • Raven Strix

Außerdem gibt es noch einen Waffen-Skin zum Direk-Kauf für Pip. Den Boo-Blaster erhaltet Ihr für 200 Kristalle. Durch diesen verwandeln sich Eure Gegner in Hühnchen mit einem Geister-Laken, wenn Ihr Pips ultimative Fähigkeit aktiviert.

Der VIP-Shop erhält in Patch OB60 ein neues Reittier – Es ist ein Alptraum

In Paladins VIP-Shop sind insgesamt 3 neue Gegenstände in Patch OB60 zu finden.

  • Ein Emote für Pip: Ententanz (für 20.000 VIP-Punkte)
  • Ein neues Announcer-Pack: Bruce Buffer (für 15.000 VIP-Punkte)
  • Ein neues Reittier: Nightmare (für 40.000 VIP-Punkte)

Generelle Bug-Fixes und Interface-Anpassungen in OB60

In Update OB60 gibt es kleinere Bug-Fixes und Anpassungen. Hier ist ein Auszug:

  • In den Optionen ist jetzt einstellbar, Ausbrenner (Cauterize) auf der Team-Lebensleiste anzeigen zu lassen
  • Es gibt jetzt eine Sound-Benachrichtigung bei dem Erhalten von Nachrichten und Einladungen
  • Mehr Champions haben Voice-Lines für spezielle Gameplay-Situationen erhalten wie Heilung oder Schaden
  • Der Sound von Raeve-Maeve kann ausgeschaltet werden (gilt in Zukunft für alle Champions, die eigene Musik erhalten)
  • In der Match-Lobby wird am Ende des Matches nur noch der Chat des eigenen Teams angezeigt. Bug-Fix
  • Die Reittiere rotieren jetzt korrekt. Bug-Fix

Champions OB60: Rework für Pip & Androxus, Anpassungen für Torvald & Talus

Für viele Champs gab es kleinere Anpassungen und Bug-Fixes. Die größten Veränderungen erhalten Pip, Androxus, Torvald und der neueste Champ Talus.

Androxus Fähigkeit “Missachtung” erhält ein Rework – Schlagen, statt Schießen

  • Missachtung neu: Schlage einen Gegner schnell, verteile 700 Schaden
  • Erklärung der Entwickler: Androxus “Altfire” sollte komplett überarbeitet werden. Seine neue Fähigkeit wird ein Schlag auf kurzem Abstand. Der ist effektiv, um Gegnern den Rest zu geben.

Pips legendäre Karte “Akrobat” erhält neuen Namen, verbessert Angriffstempo

  • Akrobat heißt jetzt Sanitäter: Verbessert Fähigkeit Lebenstrank – Triffst Du einen Verbündeten mit Lebenstrank, erhöht sich Dein Angriffstempo 3s lang um 50%
  • Erklärung der Entwickler: Akrobat hat wenig Erfolge gesehen. Wir glauben, dass Sanitäter eine fantastische Wahl für Spieler sein kann, die Heilen und Austeilen wollen.

Torvald erhält Anpassungen, die ihn etwas schwächen

  • Annullieren kann jetzt CC-Reduktion erhalten
  • Aufladen
    • Schild-Leben pro Tick wurde erhöht von 85 auf 212.5
    • Dauer gesenkt von 2.5s zu 1s
    • Abklingzeit erhöht von 10s auf 15s
  • Legendäre Karte Wechselstrom: Dauer wurde reduziert von 1.5s auf 1s.
  • Erklärung der Entwickler: Wir sind glücklich mit dem Gameplay, das Torvald nach seinem Rework jetzt aufweißt. Er ist aber derzeit unfassbar stark auf allen Leveln und wurde von daher etwas angepasst.

Talus erhält mehr Leben und Schaden

  • Blaster: Schaden erhöht von 95 auf 110
  • Rune der Reise: Heilt Talus jetzt für 500 Leben
  • Wahre Stärke: Ein extra Kampfschrei wurde zu Talus ultimativer Fähigkeit zugefügt.
  • Revitalisierung: Heilung wurde reduziert von 200/400/600/800 zu 100/200/300/400.
  • Erklärung der Entwickler: Wir sind generell glücklich mit der Art, wie Talus gespielt wird. Er hat eine Lernkurve und Spieler müssen noch experimentieren, wie sie mit der neuen Option umgehen, die Rune der Reise zufügt. Talus hatte allerdings zu wenig Schaden, für die Rolle, die er erfüllen muss. Außerdem war Revitalisierung eine notwendige Karte, weswegen wir Talus automatisch Heilung beim Aktivieren von Rune der Reise zugefügt haben.

Neue Map für den Offensive-Modus: Foreman’s Rise

Der Survival Modus von Paladins erhält eine neue Map, Foreman’s Rise. Die Karte erinnert an ein mittelalterliches Dorf, in dem Ihr mit den Champions um Leben und Tod kämpfen könnt. Zusätzlich gibt es ab OB60 keine “Overtime” mehr in Offensive. Hier könnt Ihr im Video einen Eindruck von Foreman’s Rise bekommen.

Ihr könnt ab Mittwoch, den 4. Oktober, mit Paladins OB60 auf dem PC rechnen. Die PS4 und Xbox One ziehen im Regelfall eine Woche später nach. Die vollständigen Patch-Notizen findet Ihr in unserer Quellen-Angabe.

Paladins kostenlos auf PS4, Xbox One, PC spielen

QUELLE Paladins Forum
Halloween kommt zu Paladins im Horror-Update OB 60 – Patch-Notes

Paladins

PC PS4 Xbox One