GameStar.de
› Evolve: Coop-Modus und neue Karte “Cataclysm” live
Evolve: Coop-Modus und neue Karte “Cataclysm” live

Evolve: Coop-Modus und neue Karte “Cataclysm” live

Bei Evolve Stage 2 gibt es frische Inhalte. Die Entwickler werfen eine neue Karte in die Rotation.

Zusammen mit Freunden in der Lava baden

Evolve befindet sich aktuell in seiner zweiten Beta und veranstaltet bereits einen “Monat voller Wahnsinn”, indem die Entwickler jede Woche neue Inhalte veröffentlichen. Diese Woche steht eine frische Karte auf dem Programm. Veteranen dürfte die Map bereits auf den ersten Blick wiedererkennen, denn es handelt sich um eine Abwandlung von “Orbital Drill”. Anstelle eines giftigen Sumpfgebietes ist die Zone in der “Cataclysm”-Karte nun mit Lava überflutet. Als wäre das noch nicht genug Chaos, regnet es in regelmäßigen Abständen Meteoriten herab, die entweder beim Aufprall Schaden verursachen (orange) oder ein heilendes Feld erzeugen (grün).

Evolve CataclysmSowohl Monster als auch Jäger können von beiden Effekten profitieren und für sich nutzen. Besonders spannend wird es übrigens, sobald das Monster in der Kuppel gefangen ist – denn dann wird die Rate der herabstürzenden Meteoriten drastisch erhöht, sodass man nicht nur auf den Widersacher, sondern auch den Himmel achten muss.

Zeitgleich haben die Spieler nun eine erste Form des Coop-Modus bekommen. So ist es nun wieder möglich, gezielt als Jägerteam gegen ein KI-Monster anzutreten. Wer keine drei Freunde zur Hand hat, kann auch einfach die Gruppensuche anwerfen, um Gleichgesinnte zu finden. Zu diesem Zweck wurde auch die KI deutlich verbessert, sodass sich das Monster dynamisch der Stärke des Gegnerteams anpasst.

Evolve WraithAbseits dieser Neuerungen gibt es zahlreiche Bugfixes und Anpassungen an der Balance. Nach dem letzten Nerf bekommt die Wraith wieder ein bisschen mehr Power und die Verlangsamungen vieler Trapper wurden etwas abgeschwächt.

Die Änderungen gelten vorerst nur für den PC. Bis eine PS4- oder XBox One-Version von “Evolve Stage 2” erscheint, werden wohl noch einige Wochen vergehen.

QUELLE steamcommunity.com
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!