Xbox Series X und S vorbestellen – Das sind Datum, Uhrzeit und Preis

Die Xbox Series X und die Xbox Series S sind die neuen Next-Gen-Konsolen von Microsoft und heute, am 22.09., starten die Vorbestellungen- In dieser Übersicht verraten wir von MeinMMO euch, wann sie erscheinen, was sie kosten und wie die Vorbestellungen genau ablaufen werden.

Update 9:15 Uhr: Schon nach wenigen Minuten waren viele der Links zu den Vorbestellungen nicht mehr erreichbar. Es scheint so, als war der erste Ansturm zu groß. Inzwischen funktionieren viele Links, aber die Konsole ist bereits in vielen Shops ausverkauft.

Xbox Series X vorbestellen:

Xbox Series S vorbestellen:

Alles zur Vorbestellung der Xbox Series X und Xbox Series S findet ihr auch in unserem gesonderten Artikel.

Xbox Series X & Series S vorbestellen: Ihr könnt sie jetzt hier kaufen

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt Ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Was kosten Xbox Series X und S?

– Die Xbox Series X kostet 499,99 €
– Die Xbox Series S kostet 299,99 €

Wann erscheinen die beiden Konsolen?

Der Release der beiden Konsolen findet am 10. November 2020 statt.

Wann starten die Vorbestellungen? Uhrzeit für Xbox Series X und S

Die Vorbestellungen der Xbox-Series-Konsolen starten heute, am Dienstag, den 22. September 2020. Los geht es um 9:00 Uhr deutscher Zeit.

Was unterscheidet die Konsolen?

Die Xbox Series S ist eine digitale Konsole ohne Disc-Laufwerk. Ansonsten bietet sie viele Features, die auch die Series X hat, darunter:

– Schnelleren Ladezeiten
– Höheren Framerates
– Reichere, dynamischere Welten
– „Next Generation Gaming Performance“

Allerdings fehlt es ihr etwas an Leistung und Speicherkapazität und auch 4K soll nicht nativ erreicht werden können. Die genauen Details zur Xbox Series S findet ihr hier.

Auch den großen Bruder, die Xbox Series X, haben wir euch schon ausführlich vorgestellt. Sie bietet unter anderem 1 TB Speicher und 4K.

Xbox Series X vorbestellung
Die beiden Konsolen können ab dem 22. September vorbestellt werden.

Xbox Series X und S – Infos zu Vorbestellung und Release

Microsoft hat in einem Blogpost die genauen Details rund um die Vorbestellung der beiden Konsolen genannt. Damit wollen sie wohl das Chaos verhindern, dass es bei Sonys PS5 gegeben hat. Dort lief alles sehr kurzfristig und chaotisch ab. Viele Konsolen waren schon nach kurzer Zeit ausverkauft.

Xbox stichelte sogar mit einem Tweet gegen den Konkurrenten.

So läuft die Vorbestellung genau ab:

  • Die Vorbestellung der Xbox Series X und S starten in Europa um 9:00 Uhr unserer Zeit
  • Einkaufen könnt ihr direkt bei Microsoft oder unabhängigen Händlern wie Amazon, Otto, GameStop oder MediaMarkt. Die komplette Liste der Händler wurde getwittert.
  • Geliefert werden die Konsolen dann zum 10. November

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

All Access und Game Pass: Microsoft bietet außerdem „Xbox All Access“ an. Im Rahmen dessen bekommt ihr die Konsolen für 35 oder 25 Euro im Monat für 24 Monate inklusive Game Pass Ultimate. Dieses Angebot steht jedoch nicht in Deutschland zur Verfügung, jedoch in einigen EU-Staaten wie Dänemark, Schweden, Frankreich oder Großbritannien.

Wer trotzdem nicht auf den Game Pass Ultimate, das auch Netflix für Gamer genannt wird, verzichten möchte, für den haben wir einen Trick parat, der euch mehr als 200 Euro sparen kann.

Quelle(n): Xbox
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
exelworks

Ist doch gut so.

Ich hoffe das bleibt auch am Ende am Markt so. Dadurch müssen beide ihre Schritte gut überlegen und niemand hat „Narrenfreiheit“.

Cameltoetem

Also mir erscheint die PS5 Digital als der bessere Deal im Gegensatz zur S. Gespannt bin ich wie sie sich im Vergleich zur X schlagen wird.
Microsoft macht dieses mal aber viel mehr richtig als Sony. Wenn wirklich so gut wie keine PS5 im Weihnachtsgeschäft im Laden stehen werden aber ausreichend XBox dann verliert Sony da ne Menge.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Cameltoetem
Weizen

Dadurch wurden damals auch nicht mehr Xbox One Konsolen verkauft….

CandyAndyDE

Der Hauptgrund, warum die XBox One Konsolen damals so lange im Laden standen war, dass es vorher wegen dem Online- und Kinect-Zwang einen riesigen Shitstorm im Netz gab. Daraus hat Microsoft gelernt.

Mihari

Es kommt darauf an, was man von einer Series S erwartet. Ich für meinen Teil werde mir später auch eine Series S holen. Aber ich sehe die Series S nicht als gleichwertig oder Ersatz für PS5/Series X. Nein, ich sehe die Series S für mich als Ersatz für meine Switch, wenn ich mal im Urlaub oder länger auf Dienstreisen bin. Dort hab ich auch immer ein Fernseher parat. Klein, handlich, gute Leistung … und zusammen mit meinem Gamepass die beste Alternative für mich dann unterwegs 😎

Dat Tool

Ich mache es wie immer. Ich warte noch n halbes Jahr bis Jahr ehe ich mir eine kaufe. Die ganzen Kinderkrankheiten und das mich darüber ärgern vermeide ich dadurch und mir läuft die ja auch nicht weg und wer weiß. Eventuell bringt MS ja nochmal ne bessere Variante wie damals mit der XoneX

Antester

Bei mir vermutlich zum Weihnachtsgeschäft, falls nicht irgendwelche Macken bekannt werden. Ansonsten warte ich auch erst Mal, bin auch kein Fan von Vorbestellungen und dem Ausbaden von Kinderkrankheiten (die ja jede Konsole am Anfang hatte).

Cameltoetem

Ich war total heiß auf eine neue Konsole. Mittlerweile bin ich aber auch immer mehr der Meinung das ich erst nächstes Jahr zuschlagen sollte.

Shin Malphur

Hoffentlich machen die Sony Fanboys nochmal ne große Anti-Aktion gegen die Xbox. Dann kann ich stressfrei meine Series X bestellEn, ohne Schiss haben zu müssen, dass ich keine zum Release bekomme 😀

Antester

Vielleicht meldet sich der große Analyst noch mal zu Wort und verkündet, das die PS5 ja zu viel besser ist und die XBox so gar keine Chance hat. 😂

Ron

Meine Güte, hat dir mal ein Sony-Mitarbeiter die Lebensgefährtin ausgespannt oder wieso bist du unter jedem Beitrag so Anti-Sony? Das ist mittlerweile schon extrem auffällig geworden bei dir.

Weizen

Du wirst Safe eine bekommen, Deutschland ist Playstation Territorium also wird es keinen Mangel an Xbox Konsolen geben, war bei der One genau so.

CandyAndyDE

Die Bundesrepublik Deutschland, gegründet 1949 von Sony. Nein, nicht wirklich 😂

Ueyama

Microsoft hält mit seiner Entscheidung, die neuen Spiele Cross-Gen anzubieten die Entwicklung von noch realistischeren, atemberaubenden Next-Gen Titeln zurück. Sie berauben die Spieler damit der wahrhaftigen Next-Gen-Erfahrung.

Sony ist mutig und tut seinen Fans etwas Gutes, weil sie sich – sehr kundenfreundlich – die neuen Spiele wie zum Beispiel Horizon 2 oder Miles Morales auch für die PS4 veröffentlichen werden. KAUFT PS5!!!!!111einself

😉

Zuletzt bearbeitet vor 29 Tagen von Ueyama
vv4k3

Ich verstehe nicht was du meinst …

Ueyama

Eine Newsseite namen Gamesradar oder ähnlich hatte Microsoft in einem Newsartikel heruntergemacht, nachdem bekannt wurde, dass in der Anfangszeit die meisten Spiele auch für die XboxOne erscheinen werden. Weil dadurch die Spiele nicht das Potential der Next-Gen entfalten können.

Kaum hatte Sony nun letzte Woche bekanntgegeben, dass Miles Morales, Horizon2 etc. auch für die PS4 erscheinen werden, wurde das auf ebenjener Seite in höchsten Tönen gelobt, dass das mutig und kundenfreundlich wäre.

Auf Twitter und reddit gab es deswegen einige hämische Kommentare, weil das mal wieder zeigt, wie voreingenommen die Sony-Fans sind und wie Microsoft ständig heruntergemacht wird.

Zuletzt bearbeitet vor 29 Tagen von Ueyama
Namma

Da hast du nicht ganz Unrecht, allerdings muss man hier im Moment auch ein bißchen aufpassen denke ich, der eine ist Partner und macht Werbung der andere nicht.
An sich denke ich ist es doch kein Problem, schau dir aktuelle Titel am PC an, von 4k max Details zu full HD min Details, die Spanne ist so groß das gefühlt 20 Jahre und 2 remastered dazwischen liegen.
So ein großes Problem sollte es für die entwicklung nicht sein 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x