Xbox One S Bundle bei Fortnite: Epic entschädigt alle Käufer

Bei Fortnite gibt es ein Xbox One S Bundle mit exklusiven Skins für Käufer. Das Bundle wirbt aber auf eine Art, dass sich Spieler darüber aufregen und sich betrogen fühlen. Jetzt hat sogar Epic eingegriffen und zeigt sich kulant. Rückerstattungen sollen mit Update 7.20 kommen.

Was ist das für ein Bundle? Es geht um das „Xbox One S Fortnite Bundle.“ Das kostet auf Amazon etwa 179,99€ gerade.

Darin enthalten sind:

Microsoft Xbox One S 1TB - Fortnite Bundle (inkl. Fortnite: Battle Royale, EON Skin-Set und 2.000 V-Bucks)
149 Bewertungen
Microsoft Xbox One S 1TB - Fortnite Bundle (inkl. Fortnite: Battle Royale, EON Skin-Set und 2.000 V-Bucks)*
  • Xbox One S (1TB) Konsole in weiß
  • inkl. Fortnite Full-Game
  • inkl. 2000 V-Bucks; Fortnite In-Game Währung
  • inkl. Fortnite Skin und Spitzhacke (Digitale Items)

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Xbox-Bundle

Was ist das Problem? Das Problem ist die Aufschrift „Fortnite – Full Game“. Denn mit „Full Game“ verbinden Spieler, dass sie auch Fortnite: Rette die Welt spielen können, den kostenpflichtigen PvE-Teil von Fortnite. Dem Bundle liegt aber nur ein Download-Code für „Fortnite: Battle Royale“ bei.

Microsoft wirbt hier mit einem Spiel, das jeder kostenlos herunterladen kann, zu dem es aber auch eine kostenpflichtige Version gibt.

Red Dead Redemption 2: Sony hat Ärger wegen Werbung für PS4 Pro

Das sagen Spieler: Am 26.12. kam ein Thread auf reddit auf, der dieses Problem anspricht. Dieses Paket ziele auf Eltern ab, die keine Ahnung haben, und sei irreführende Werbung.

Der Aussage stimmen viele zu, die auch ein Problem mit der Aufschrift „Full Game“ haben.

Fortnite-Xbox-Bundle

So reagiert Epic: Unter dem Thread und in einer eigenen reddit-Ansage hat sich Epic, der Entwickler von Fortnite, tatsächlich gemeldet. Man stimmt der Kritik zu.

Man sagt, die Nachricht auf dem Bundle sei unklar. Man werde jetzt die Accounts ermitteln, die sich das Bundle gekauft haben und ihnen nachträglich „Rette die Welt“ zugänglich machen. Außerdem werde man sicherstellen, dass jeder, der künftig das Bundle kauft, Zugang zu „Fortnite: Rette die Welt“ bekommt.

Fortnite rette die Welt Titel

Wer schon „Rette die Welt“ besitzt, wenn er das Eon Bundle kauft, wird zusätzliche 2000 V-Bucks erhalten.

Man will mit diesen Rückerstattungen beginnen, wenn nächste Woche zum neuen Jahr wieder alle im Büro sind.

Wann kommen die Entschädigungen?

Update 9.1.: Jetzt ist bekannt (via reddit), wann es die Entschädigungen geben soll. Mit dem Update 7.20 wird Epic beginnen die Rückerstattungen zu veranlassen.

Das dürfte etwa am Dienstag, am 15.1., soweit sein. Der Patch könnte sich aber auch noch verschieben – wie bei Fortnite üblich.

So bleibt Ihr bei Fortnite auf dem Laufenden: Noch mehr News, Stories und Guides zu Fortnite findet Ihr auf unserer Facebook-Seite, die sich nur um Fortnite und seinen Ableger Battle Royale dreht!

Fortnite: Verdammt, mit diesem Modus haben sie mich doch gekriegt
Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Psycheater

EPIC Games; von euch kann sich manch einer mal ne Dicke Scheibe abschneiden. auch wenn Ich Fortnite nicht mag; gute Arbeit und schnelle Reaktionen weiß Ich zu schätzen

kriZzPi

Naja nur bei ihren BR lieblingen is epic nett und vorbildlich ..bsp das epic nen arsch zu stwlern is : Es gab ne disk version und das spiel war net im eatab sondern unter bald erscheine spiele , xbox version is bei manchen unspielbar seit dec 2017 , erst nach einem jahr hat man ein bann tool bekommen – welches 300 std gebraucht hat um jmd 24 std zu bannen , modularer sprung wurde abgewandelt wegen br .. Kacheln beim bauen sind net mehr transparent wegen br..das könnte man ewig fortsetzen

Psycheater

Ich hoffe du setzt deinen Kommentar nicht fort; da bekommt man ja Augenkrebs dank mangelnder Zeichensetzung ????

Tebo

Für mich waren eher die Abkürzungen wie „stwlern“ oder „etab“ ein Problem ????

Wohn Jayne

Huch … MS wirbt mit Fortnite … die Bundles mit PUBG haben sich wohl nicht so gut verkauft *kappa*
Wieviel Millionen hatte MS vor geraumer Zeit für PUBG ausgegeben?

gast

oh, ein kommentar marke „hirn aus, kommentar ein“?
ist ja ein unglaublicher skandal das es andere budles außer pbug gibt.
oh, nein, warte, gabs ja schon immer. doch kein skandal. der nächste bitte

m4st3rchi3f

Könnte vielleicht auch daran liegen, dass der PUBG Release über 1 Jahr her ist und zusätzlich die Exklusivität ausgelaufen ist… *facefalm*

Patrick Seitz

trollololol
…. dein Kommentar ist Mal sowas von am Thema vorbei. Hast du als Kind
zu wenig Aufmerksamkeit bekommen oder warum haust du wahllos deinen
Hate gegen PUBG raus?

Battle Royale interessiert mich nicht die Bohne, bin eher die Battlefield Fraktion und kann trotzdem… (nun zum Thema) …sagen, dass die Aktion von Epic richtig richtig cool.
Ist. Klar die verdienen mit dem Game so viel Geld, dass schlechte Presse
teurer wäre als die Spiellizenzen. Doch andere Spielestudios, Publisher
in co. hält das halt doch nicht ab ihre Spieler im Regen stehen zu
lassen.

Gerd Schuhmann

Ich denke da ist Microsoft auch einfach pragmatisch. Der Deal mit PUBG wird ja etwa 1,5 Jahre her sein.

Damals war das ein Geniestreich – der Deal sieht heute nicht mehr so toll aus. Aber das ist ja nicht die Schuld von Microsoft – das hätte man unmöglich vorhersehen können, wie sich das entwickelt.

Das ist auch völlig irre, wie sich Fortnite/PUBG entwickelt haben. Das war bei beiden Spiele eine unwahrscheinliche Entwicklung eigentlich.

Aber ein Deal von Microsoft mit PUBG schließt ja nicht aus, mal was mit Fortnite zu machen. Die denken da nicht so ideologisch wie Spieler, sondern sehen das sehr nüchtern.

Alex Oben

Finde ich aber auch völlig daneben „Full Game+Add ons“ drauf zu schreiben…
Ich weiß nicht mal ob Rette die Welt wirklich „Add ons“ hat die man bewerben könnte?

Dachte der Content kommt da frei über die Patches wie bei BR?

Namma

Wow das ist wirklich löblich 🙂

vanillapaul

Dumm von MS sich darauf nicht geachtet zu haben und super von Epic.

Was Support angeht können sich da einige eine dicke Scheibe von abschneiden.

Visterface

Also ich kenn mich ja nicht aus aber ich kann mir nicht vorstellen, dass Epic nicht wusste, was auf die Verpackung drauf kommt. So eine Werbeaktion wird wohl kaum nur von Microsoft geplant und sehr wahrscheinlich wurde die Konzeption und das Endprodukt von Epic abgesegnet. Wen dem so wäre, dann empfinde ich das als ganz schön dreist von Epic sich als Held darzustellen und Microsoft als Deppen.

vanillapaul

Hat bei mir scheinbar grad funktioniert. ????
Hast vermutlich recht, an einer gemeinsamen Arbeit an der Kampagne hab ich so nicht gedacht.

Patrick Seitz

Das Problem ist die Leute vom Marketing versuchen doch alles möglichst Awesome, möglichst toll und fancy darzustellen.

Das geht manchmal so weit, dass sich inhaltliche Fehler einschleichen. Marketing kann tolle Dinge bewirken, doch wie mit jeder Medizin macht die Menge das Gift und hier wurde eindeutig übertrieben, dass hier sogar Angriffsfläche für einen Verbraucherschützer + Rechtsanwalt übrig blieb.

War rational das einzig kluge, im Nachhinein so zu handeln. Aber wir wissen ja wie gerne große Firmen mit ihren Superanwälten es oft darauf ankommen lassen….

vanillapaul

In diesem Fall wurde allerdings richtig gehandelt. Epic hat, was ich bisher mitbekommen habe, einen sehr guten Support und sind was den BR von Fortnite angeht sehr Kundenorientiert. Die wollen mit ihrer Gelddruckmaschine keine schlechte PR. Die Mehrkosten dafür werden die (vorsicht Ironie) vermutlich schon vor Neujahr wieder drin haben.

Allerdings darf das so im Vorfeld natürlich nicht passieren.

kriZzPi

Der support für stw is ein witz

Chiefryddmz

„..was den >>>BR<<< von Fortnite angeht sehr Kundenorientiert“

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x