Xbox One bringt Maus und Tastatur zu 14 Spielen – Fortnite beginnt

Schon nächste Woche wird es möglich sein, Fortnite auf der Xbox One mit Maus und Tastatur zu spielen. Weitere Games sollen folgen. Insgesamt werden 14 Spiele den ersten Push ausmachen. Darunter Warframe, War Thunder und Warface.

Gestern fand ein großes Xbox-Event statt, die X018. Eine der Ankündigungen von Microsoft dort war es, dass die Xbox One endlich Maus und Tastatur für einige Spiele unterstützt. Eines der ersten Games, das hier Pionierarbeit leisten soll, ist Epics Free2Play-Shooter Fortnite.

warframe-revenant

Warframe war Vorreiter: Auch wenn die Ankündigung lange im Raum schwebte, dauerte es lange, bis es wirklich soweit war und die Unterstützung für die Xbox One greifbar wurde.

Konkret wurde es im September 2018. Da kündigte Microsoft an, dass der Online-Shooter Warframe im Oktober das erste Spiel sein würde, das man unterstützen wird.

Wann geht’s mit Fortnite? Ab der nächsten Woche, genauer gesagt ab dem 14. November, soll Fortnite unterstützt werden. Das kündigte Microsoft nun an.

Fortnite-Dire

„Maus und Tastatur“-Spieler zocken bei Fortnite gegen PC-Gamer

Ist das nicht unfair? Fortnite hat extra ein „controller-basiertes Matchmaking“ eingeführt. Wer auf Xbox One mit Maus und Tastatur unterwegs ist, der spielt gegen andere Spieler mit Maus und Tastatur – also auch gegen PC-Spieler.

Das hat Epic eingeführt, um ein faires Spielfeld zu ermöglichen, wenn Leute zu Steuerungs-Emulatoren wie Xim greifen. Von daher dürfte sich nichts ändern.

Fortnite erwischt Spieler mit Maus/Tastatur auf Xbox One – trotz XIM

Diese 12 Spiele kommen noch

Neben Warframe und Fortnite sollen 12 weitere Spiele den ersten Push bilden, die man mit Maus und Tastatur spielen kann.

Diese Spiele sollen im November noch unterstützt werden:

  • Bomber Cry
  • Deep Rock Galactic
  • Strange Brigade
  • Vermintide 2
  • War Thunder
  • X-Morph Defense
Ist War Thunder etwas für dich? Das bietet das MMO mit Panzern & Fliegern (Free2Play)
cod modern warfare

Diese Spiele sollen zu einem späteren Zeitpunkt unterstützt werden:

  • Children of Morta
  • Minion Master
  • Moonlighter
  • Vigor
  • Warface
  • Wargroove

Zusammenarbeit mit Razer geplant: Wie Microsoft bekanntgibt, plant man zudem eine Maus und Tastaur mit Razer zu entwickeln, die dann für die Xbox One gedacht sind. Sie sollen kabellos sein.

xbox-scorpio

Kontroverses Thema: Seit Jahren wird diskutiert, dass Spieler mit Maus und Tastatur an die Xbox One herangehen können. Bis es soweit war, hatten sich Spieler, die unbedingt so spielen wollten, mit Emulatoren wie Xim beholfen.

Das führte aber dazu, dass ihnen „Cheating“ vorgeworfen wurde, weil sich Controller-Spieler dadurch im Nachteil fühlten. Das ist eine alte Debatte:

  • Das Spielen mit Controller wird mit der Couch und zurückgelehntem, entspannten Spielen verbunden
  • Das Spielen mit Maus und Tastatur assoziiert man mit einem Schreibtisch und nach vorne gebeugter Haltung

Viele Konsolenspieler sind der Meinung: Wer mit Maus und Tastatur spielen will, soll das am PC tun.

Fortnite erwischt Spieler mit Maus/Tastatur auf Xbox One – trotz XIM
Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lp obc

Jedem das was er liebt 🙂

Ich spiele auf meinem Gaming PC eigentlich nur meinen X-box Elite Controller xD (ausser bei Strategiespielen)

peeze

Hardkorny

Wie soll Sony da nicht nachziehen obwohl die PS4 M&T bereits lange vor der XBone unterstützt und es eine Handvoll an Spielen gibt die es auch nutzen?

Joker#22737

Ist auch bekannt ob eine etwaige Entwicklung auch umgekehrt geplant ist?
Also dass ich als PC Spieler mit Controller nicht gegen M+T Spieler antreten muss – das ist nämlich der Grund warum ich mit dem Gedanken spiele meinen PC gegen eine One X einzutauschen.
Mir fehlt das competetive Spielen mit Controller ????, vor allem das offenbar sehr geile BO4 geht mir so durch die Lappen..

Um Fragen vorzubeugen, ich spiele mit Controller am PC (TV) weil ich hohe Framerates mag, modulare Geräte schätze und Ladezeiten vermeiden möchte.

Alzucard

– Das Spielen mit Controller wird mit der Couch und zurückgelehntem, entspannten Spielen verbunden

Also ich saß bei meiner alten ps 2 imemr 20 cm vorm fernseher

Gerd Schuhmann

Ja, gut. : ) Gibt halt immer Ausnahmen.

Ich will auch keinem vorschreiben, wie er spielen will. Gibt sicher auch Leute, die total gechillt in ihrem Stuhl hängen und da irgendwie Tastatur und Maus bedienen.

Alzucard

kommt drauf an was ich spiel. bei x4 games einfahc nach hintenlehnen

undead

„Make love not warcraft“ ? xD

Keupi

Echt cool. Endlich. Hoffentlich zieht Sony nach, ansonsten ist mein nächstes Gerät eine Xbox. Dann kann ich meinem PC endlich eintüten, so toll das Teil auch ist, zum Zocken ist die Konsole top.

Zudem überlegt mal, was da jetzt für Möglichkeiten bestehen. LoL, Dota2, WoW, StarCraft, alles jetzt möglich. Man hat einfach die Wahl, ob man Tastatur/Maus oder den Controller nutzen möchte. Ich finde das richtig gut.

Joker#22737

Mit ConsolePort (3€ SteamApp) kannst du deinen PC wie eine Konsole nutzen, habe an meinem Wohnzimmer PC noch nie M+K genutzt.

Einziger Nachteil – der hoffentlich in Zukunft behoben wird – in Shootern siehst du natürlich auf dem PC mit Controller kein Land, hoffe da kommt noch was damit man am PC mit Controller endlich competetiv spielen kann.

Keupi

Danke, ich weiß das, aber dass ich mich fast gar nicht um OS und um Tools wie Freundeslisten, Chatprogramme, Updates oder übergreifende Trophäen kümmern muss, finde ich ganz toll an der Konsole. Obwohl ich einen super Gamingrechner besitze, ziehe ich momentan die Konsole vor. Nur die Maus/Tastatur-Steuerung oder das eine oder andere Spiel fehlen mir und muss dann den PC anschließen. Deswegen wäre das eine gute Lösung für mich. Am besten mit Crossplay. Momentan ist da MS auf einem guten Weg. Hoffe Sony zieht nach.

Joker#22737

Bin ganz bei dir, überlege ebenfalls wieder auf die One X umzusteigen 😉
Konsolen haben einen gewissen Wohlfühlfaktor 🙂
Für WoW hab ich sie eingetauscht und einen PC gebaut 😉

Vermisse das competetive Spielen mit Controller, kann mich aber nicht ganz mit den modularen Einschränkungen einer Konsole anfreunden.
Allerdings geht es bei der Xbox auch um Skate 3 ????
Aber dann gibts dort kein Warcraft/WoW ????

Was würde mein Großvater wohl tun?

Keupi

Ja, schade dass alles immer noch so an die Plattform gebunden ist. Aber da Du genau wie ich eine XboxOneX bevorzugen würdest, würden wir mit Streaming auch nicht glücklich und warm oder? Ich zumindest nicht.

Joker#22737

Naja wenn ich das PC/Xbox Bild auf mein Ipad streamen könnte wär ich zufrieden, das ist der Grund warum ich die Switch so gerne mag.

Also ja, ich bin ein Freund des qualitativen Gamings 😉 Mit Streaming sind zu viele Einbußen verbunden.

Keupi

Da ist die PS4 mit der Vita eigentlich besser.

Joker#22737

Wie gut funktioniert das? Kann man damit zb God of War auf der Vita zocken ohne große Einbußen? Hatte früher mal PS4 und Vita da war das allerdings noch kein Thema.

Habs mit Steam in Home Streaming mal versucht (Gaming PC auf Laptop), aber die (kleine) Verzögerung beim Bild war mir dann irgendwie auch nicht recht.

Keupi

Das hängt vom WLAN ab. Ich fand das klappte ganz gut. Ich persönlich fand es immer besser als das steam-streaming. Liegt eventuell auch an der Auflösung. Ich hatte Diablo3 und Final Fantasy 12 auf der Vita ab und an mal gespielt. Das ging wunderbar.

Joker#22737

Funktioniert das mit jedem PS Spiel oder nur mit ausgewählten Titeln? Auch Online Multiplayer möglich?

Hab ein wenig gegoogelt aber bei solchen Dingen sind Infos von Nutzer viel interessanter als die oberflächlichen Google Ergebnisse 😉

Keupi

Die Vita streamt jedes Spiel, welches auf der PS4 läuft. Auch Online. Ich muss gestehen, dass ich nie den Sprachchat getestet habe. Und die Vita hat nur zwei Schultertasten, sprich L1+R2, aber auf der Unterseite gibt es eine eine Art Touchpad, wodurch auch L2+R3 möglich sind. Auch L3+R3 waren etwas tricky, aber zumindest möglich. Auch gibt es das ein oder andere gute PSN oder Vita-Spiel. Ich habe für mich festgestellt, dass das mal ok ist, aber bequemer und schöner am TV oder Monitor ist. Aber funktionieren tut es gut.

Joker#22737

Vielen Dank für deine Eindrücke!
Jetzt ist es zwar noch schlimmer als vorher, da jetzt auch die PS4 mit Ratchet and Clank im Ring mit Skate 3 und co steht, aber immerhin istbald Weihnachten 😉

Axl Dope

Nachziehen?! Von Sony gab es schon zu PS3 Zeiten eine offiziell lizensierte Maus-Tastatur-Kombo, die T.A.C., also wenn, dann zieht MS hier nach … nach Jahren.

Sunface

Xim hat allerdings wohl die Firmware geändert. Xim User werden auch in Fortnite weiterhin mit Controller Nutzern zusammen gesteckt.

Vallo

Uff. Klingt schon ekelhaft das ganze. Wenn ich mit Maus und Tastatur spielen will, dann nehme ich mein Pc und spiele dort. Wenn ich aber schon mein Pc am Fernsehr anschließe und dann auf dem Sofa mit Maus und Tastatur spiele, finde ich das so extrem ungemütlich. Wozu will man sowas?

Hackepetra

Wo ist das denn ungemütlich? Ihr Aimbots habt doch nur Angst. Müsst ihr aber nicht. Weil die Lobbys ja eh entsprechend sortiert werden.

Vallo

Ergibt das auf irgendeiner Weise Sinn was du da geschrieben hast? Was möchtest du mir jetzt sagen damit? Es ist doch gemütlich? Ich würde cheaten? Was? Ich Empfinde es auf dem Sofa, was der große Vorteil von Konsolen ist, nicht gemütlich mit Maus und Tastatur. Muss man dann so ein Schwachsinn verzapfen?

Joker#22737

Ja es ist um ein vielfaches gemütlicher, sofern du alles hast was dazu notwendig ist.
Ich bin vom Schreibtisch auf die Couch weil ich unfallbedingt Probleme mit dem Rücken bekommen habe.

Wichtig ist eine Maus mit hoher Signalrate (mindestens 1000).
Schnelle Shooter spielt man damit natürlich benachteiligt, aber alle anderen Genres kann man damit schon ganz gechillt spielen, ohne Einbußen im Wettbewerb in Kauf nehmen zu müssen.

Hackepetra

Aimbot = Zielhilfe.

SP1ELER01

Jein. Der Gegner sieht dich einen halben frame früher. Wir reden hier also von 0,016666 Sekunden. Ob man das jetzt als Nachteil werten will, muss jeder selbst entscheiden. ^^
Da fallen Dinge wie reaktionszeit des TV’s / Monitors schon schwerer ins Gewicht. Und den Controller müsste man dann auch zwingend mit Kabel nutzen, wenn man da so drauf achten mag .

Hernado-Enrique Fernandez

Herzrate ist das entscheidende bei Ego Shootern. 60 Hz oder 144 Hz (oder mehr )ist ein wahrnehmbarer Unterschied (for allem bei viel fps). Reaktionszeit ist pures Marketing. Der Unterscheid zwischen 1ms oder 6ms ist für uns Menschen nicht wahrnehmbar.

KingK

Klingt nach nem Communityspalter. Ich finde M+T haben an den Konsolen nichts zu suchen. Eher sollte man mal die Controller weiterentwickeln. Sony zB könnte doch einfach mal einen eigenen Pro Gaming Controller mit Paddles oder Rückentasten und Triggerstops etc. herausbringen. Stattdessen wird sowas wie Xim geduldet oder XBox lässt M+T zu.

Ich spiele selbst PS4 am Monitor mit King Controller, aber es bleibt eben noch immer ein Controller.

Adell Vállieré

Controller von Sony gibt es mittlerweile genug. Razer, Nacon, einen Scuf, alle von Sony lizenziert.

KingK

Und keiner der drei genannten konnte bisher voll und ganz überzeugen… Lizensiert ist auch nicht das was ich meine. Die sollen selbst einen entwickeln.

Sunface

Das hoffe ich auch für die PS5. Ich hätte da gerne einen offiziellen elite Controller für die PS5 der gut gemacht ist. Kann von mir aus auch 100-130 kosten.

KingK

Genau das!

Marnic

Communityspalter? Warum denn das?
Jeder kann mit Controller oder M und T spielen wie er möchte, zusätzlich wird noch sicher gestellt dass man auch nur Gegner mit der gleichen Spielweise bekommt. Ist doch prima gelöst.

M/T sollte es schon länger geben, wird endlich Zeit. Vor allem sinnvoll bei den MMOGs, schon alleine wegen den Chats.

Marjan

Er meint mit Spaltung das die M+T Spieler dann faktisch aus dem Pool der XBox Spieler rausfallen und dadurch weniger Spieler da sind für das XBox Matchmaxing mit Controler zur Verfügung stehen.

Alex B.

Das juckt aber keinen ???? es spielen ja eh nicht nur xboxler in einer Lobby sondern alle die mit Controller spielen, völlig unerheblich ob ps4, PC, Switch oder was weiß ich nicht alles. Macht überhaupt keinen unterUnters weil’s dann eben keine 5-6 Mio Controller Spieler sondern nur noch 4,5-5,5mio sind die geradewegs online sind… Wow da wird man wagrswahrschei nichts von mitbekommen und immernoch genauso schnell ne Lobby finden wie vorher.

KingK

Naja irgendwo spaltet es ja schon. Einerseits wenn nur M&T Spieler zusammen gematched werden (was trotzdem eine gute Lösung der Situation ist), andererseits wenn Controller und M&T Spieler zusammen gematched werden.

Adell Vállieré

Der Markt entwickelt sich eh in die Richtung. Sony wird da mit vielen Dingen wohl irgendwann nachziehe, dann kann ich vielleicht in zwei Jahren meine XIM wegwerfen.

Axl Dope

Sony ist da schon seit Jahren, schon zu PS3 Zeiten dabei, einfach mal PS3 / PS4 T.A.C. googlen.

RaZZor 89

Was passiert wenn man während der Runde M+T Anschließt obwohl man in einer normalen Lobby ist?

Gerd Schuhmann

Wirst aus dem Spiel geworfen, glaube ich.

Da hat zumindest ein XIM-Nutzer drüber geklagt. Dass er da echt Probleme hatte.

Wird man dann sehen, aber so clever ist Epic schon. 🙂

Alex B.

Auf pc passiert gar nichts man kann dann einfach mit beidem spielen, denke wird auf Konsole nicht anders sein.

Hackepetra

Kann ich bestätigen. Als ich noch Fortnite gespielt hatte, ging das reibungslos. In Controller Lobby rein, auf T/M gewechselt und abgeaimt

Gerd Schuhmann

Auf dem PC? Komisch, das hatte Epic anders erklärt.

Hackepetra

Jo. Aber hey, zuletzt gespielt hatte ich mit Juli glaube ich. Oder August. ich weiß nicht. Jedenfalls war es da neu hinzugefügt worden.

Gerd Schuhmann

Auf dem PC kann ja nichts passiere. PC-Spieler zählen immer als „Maus und Tastatur“ – ganz egal, mit was sie spielen.

Visterface

Ja, aber es steht dir ja frei wieder mit Controller gegen Konsoleros zu spielen. Das Leute bessere Hardware haben lässt sich nicht verhindern.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

47
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x