WoW: „World First“-Rennen ist spannend, wie lange nicht mehr – Echo und Liquid im Duell

WoW: „World First“-Rennen ist spannend, wie lange nicht mehr – Echo und Liquid im Duell

Das „World First“-Rennen in World of Warcraft ist spannend wie selten. Zwei Gilden kämpfen um die Führung – und sind irre nah beieinander.

Das Rennen um die First Kills in World of Warcraft ist immer ein spannendes Ereignis – auch Patch 9.2 Ende der Ewigkeit ist da keine Ausnahme. Die beiden besten Gilden der Welt liefern sich gerade ein Kopf-an-Kopf-Rennen, um endlich vor dem Kerkermeister zu stehen. Beide Profi-Gilden trennen nur noch wenige Prozente vom finalen Bosskampf.

Was ist in World of Warcraft gerade los? In World of Warcraft findet gerade das „World First Rennen“ statt. Das ist ein wiederkehrendes Ereignis, das immer zum Release eines neuen Raids ansteht. Die besten Gilden der Welt versuchen hier, den aktuellen Endboss – in diesem Fall den Kerkermeister – auf der höchsten Schwierikeit zu bezwingen und das möglichst als erste Gilde weltweit. Ein richtiger Wettkampf darum ist entstanden, der inzwischen mit Live-Streams und Kommentaren von Castern begleitet wird.

Das Rennen sorgt auch immer für gesteigertes Interesse an World of Warcraft – die Streams holen World of Warcraft häufig auf die Top-Plätze der am meisten geschauten Spiele auf Twitch – aktuell liegt WoW da auf Platz 4, hinter Spielen wie Elden Ring (via method. gg, Stand: 21.03.2022, 13:00 Uhr).

Wie ist der aktuelle Stand? Das Rennen ist spannend, wie schon lange nicht mehr. Das liegt vor allem daran, dass die letzten 3 Bosse des Raids nicht im Vorfeld getestet werden konnten. Die Profi-Gilden gehen also mehr oder minder „blind“ in die finalen Kämpfe und müssen Taktiken erst für sich erschließen und verfeinern. Das ist in gewisser Weise zwar immer der Fall, dieses Mal aber noch stärker ausgeprägt. Die aktuellen Top-Gilden mit ihrem jeweiligen Kill-Stand:

  • 1. Echo – EU (9 / 11)
  • 2. Liquid – NA (9 / 11)
  • 3. SK Pieces – EU (8 /11)
  • 4. Skyline – Asien (8/11)
  • 5. Method – EU (8/11)
  • 6. BDGG – NA (7/11)
  • 7. Aster – Asien (1/11)

Grundsätzlich muss man aber sagen, dass Liquid bisher die meisten Kills für sich beanspruchen konnte. Erst beim zuletzt bezwungenen Boss, den Lords des Schreckens, konnte Echo vorbeiziehen und sich den Kill zuerst schnappen.

Der aktuelle Brocken im Weg ist der vorletzte Boss, Rygelon. Der erweist sich als besonders knackig und stellt die Gilden vor große Probleme. Die besten Pulls bisher waren von Liquid mit 4,3 % der verbleibenden Lebenspunkte und bei Echo mit 5,5 % der Lebenspunkte.

Beide Gilden stehen also kurz vor dem Kill und dürften schon bald zum letzten Boss durchmarschieren; dem Kerkermeister.

WoW Rygelon Boss

Blizzard schiebt immer wieder Patches und Nerfs nach: Wie in World of Warcraft üblich, wird das Rennen um die First Kills auch von Blizzard genau beobachtet. Immer wieder kommt es vor, dass die Entwickler relativ spontan einen Hotfix aufspielen, der einige Bosse abschwächt oder fehlerhafte Mechaniken korrigiert. So kommt es immer wieder zu Veränderungen an den Kämpfen und feinen Balance-Anpassungen, wenn ein Boss etwa als „untötbar“ zählt.

Wöchentlicher Reset könnte die Entscheidung bringen: Vor allem die europäischen Gilden geraten gerade zunehmend unter Zeitdruck. Denn die aktuelle „WoW-Woche“ neigt sich dem Ende entgegen. Auf den amerikanischen Realms findet der wöchentliche Reset bereits am späten Dienstagnachmittag statt, während der in Europa am Mittwochmorgen ansteht.

Damit einher geht dieses Mal nicht nur zusätzliche Beute aus der wöchentlichen Belohnungskammer, sondern auch die Freischaltung des „Doppel-Legendary“-Features. Das dürfte den meisten Charakteren noch einmal eine Kraftsteigerung von 5 % bis 15 % einbringen, je nach Klasse und Spezialisierung. Dieser Boost könnte rasant zu einer Entscheidung führen und dafür sorgen, dass die Gilden deutlich schneller durch die letzten Bosse peitschen.

Es bleibt spannend beim „World First Race“ – nur noch ein Boss trennt die Spieler auf dem Weg zum Kerkermeister.

Wenn ihr live beim Rennen dabei sein wollt, hier haben wir alle relevanten Streams zum World First Rennen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x