WoW: Darum solltet ihr heute unbedingt euren legendären Umhang aufwerten

Der legendäre Umhang in World of Warcraft kann heute, am 26.2., endlich auf Stufe 12 aufgewertet werden. Warum das ein besonders wichtiger Schritt ist, verraten wir hier.

Mit dem Start einer neuen WoW-Woche in Battle for Azeroth ist auch eine neue Quest beim schwarzen Prinzen Furorion verfügbar. Diese solltet ihr zeitnah erledigen, denn die Belohnung dafür dürfte die Stärke eures Charakters drastisch erhöhen und zu neuen, massiven Schadenspitzen bei allen DD-Klassen führen. Aber auch Heiler und Tanks profitieren von dem neuen Buff deutlich.

Worum geht es? Bei Furorion in der Herzkammer könnt ihr jede Woche euren Umhang aufwerten. Wer das bisher fleißig getan hat, der sollte „Ashjra’kamas, Tuch der Entschlossenheit“ gegenwärtig auf Stufe 11 haben und ab heute die Quest für Stufe 12 annehmen können.

Wie schon zuvor, verlangt die Quest von euch, in die Verstörenden Visionen einzutauchen und ein Buch aus ihnen zu bergen. Dafür müsst ihr dieses Mal einen der „verlorenen“ Bereiche absolvieren. Das sind die härtesten Bonus-Gebiete der Verstörenden Visionen.

Furorion hilft uns dabei, den Umhang aufzuwerten.

Gelingt euch die Aufgabe, wartet am Ende in der Lootkiste der Questtgegenstand und ihr könnt euren Umhang auf Stufe 12 aufwerten, was ihm einen neuen, passiven Effekt verleiht.

Was macht der neue Effekt? Der neue Effekt ist extrem mächtig.

Auf Rang 12 sorgt er dafür, dass euer Primärwert (Stärke, Intelligenz oder Beweglichkeit) für 15 Sekunden um 3.386 Punkte steigt. Je nach Klasse und Ausrüstung sorgt das für eine Steigerung von knapp 30% des Primärwerts – eine massive Schadens- oder Heilungssteigerung eurer Klasse.

Der Effekt wird im Schnitt 1,25-mal pro Minute ausgelöst, ihr habt den Buff also ca. 18-19 Sekunden pro Minute. Das dürfte beim Wettrennen um Platz 1 im Damage-Meter noch für einen ordentlichen Boost sorgen.

WoW Visions Guide Bonus Chest
Mehr Visionen bedeuten mehr Beute – und schnelleres Aufwerten des Umhangs.

Den Zugang zu den Verstörenden Visionen gibt es nun übrigens noch leichter. Blizzard hat die Menge der erhaltenen Manifestierten Visionen um 30% erhöht.

Ihr habt noch Probleme mit den Verstörenden Visionen? Dann solltet ihr in unseren umfangreichen Guide zu den Verstörenden Visionen schauen. Der erklärt euch sämtliche Mechaniken der Visionen und verrät, wie ihr besonders effektiv vorgeht um das Maximum aus einer einzelnen Vision rauszuholen.

Wenn ich in WoW nicht denken will, spiele ich Dämonenjäger

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nein
1 Monat zuvor

Heute endlich mal 5 Masken gespielt, leider nur in OG. SW ist nochmal ne ganze ecke härter sad

Namma
1 Monat zuvor

Oha, na gut das ich ausgestiegen bin, denn ab stufe 5 hatte ich schon keine Lust mehr und hab den Umhang ignoriert und jetzt kommt doch so ein Zwangs upgrade dazu XD
Ich bin eher gespannt darauf, wie sie reagieren werden und ob sie es jetzt durch ziehen oder Shadowlands jetzt mit viel Druck fertig werden muss.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.