Treffen wir Arthas in Shadowlands? Der WoW-Chef antwortet

Begegnen die Spieler Arthas Menethil in WoW: Shadowlands? Der Game Director gibt Aufschluss.

Nur noch wenige Tage, bis die neue WoW-Erweiterung Shadowlands an den Start geht. Die Schattenlande haben schon im Vorfeld viel Aufsehen erregt, denn die coolen Cinematics kamen bei den Fans gut an. Vor allem „Nachleben: Bastion“ sorgte für Aufregung. Denn es zeigte nicht nur den Helden Uther Lichtbringer in seiner neuen Rolle, sondern offenbarte auch das Schicksal von Arthas Menethil, dem einstigen Lichkönig.

Viele Spieler fragten sich nun: Werden wir Arthas in den Schattenlanden begegnen? Geht die Geschichte des ehemaligen Lichkönigs eventuell noch weiter?

WoW Arthas Menethil Artwork Lichking
Der Lichkönig – taucht er in Shadowlands nochmal auf?

Ist Arthas als Charakter in Shadowlands?

Unsere Kollegin Marylin Marx von der GameStar hatte die Gelegenheit, mit dem Game Director Ion Hazzikostas ein Interview zu führen und ihn mit Fragen zu löchern. Als Game Director ist Hazzikostas für alle großen Entscheidungen im Spiel verantwortlich und gibt die Marschrichtung vor. Im Gespräch ging es auch um Arthas und ob wie den Lichkönig treffen werden. Immerhin war in der Beta noch keine Spur von ihm zu sehen.

Auf die Frage, wann wir Arthas denn wiedersehen würden, sagte Hazzikostas dazu:

Das ist eine schwierige [Frage]. Wir wollen mit Arthas sehr vorsichtig sein. Wir wissen, dass er vermutlich der ikonischte Charakter in der ganzen Geschichte von Warcraft ist. Seine Geschichte und die Macht, die er genutzt hat und die ihn beeinflusst haben, sind auf jeden Fall stark mit der Geschichte der Schattenlande und dem, was wir über den Kerkermeister lernen werden, verbunden.

Ich würde nicht unbedingt damit planen, dass wir Arthas direkt treffen und mit ihm Gespräche führen. (…)

Aber es steht außer Frage, dass wir mehr zur Natur des Lichkönigs lernen und was es bedeutete, der Lichkönig zu sein. Oder woher diese Kraft kam und wohin sie verschwunden ist.

Ion Hazzikostas, Game Director von World of Warcraft

Mary hat Hazzikostas natürlich noch mit weiteren Fragen gelöchert. Auf der GameStar könnt ihr lesen, was der WoW-Chef zum Ruf-Grind für das Freischalten der Flug-Fähigkeiten sagt.

Wähle deinen WoW-Pakt und gewinne einen Gaming-PC!

Kein Arthas zum Anfassen: Auch wenn die Antwort etwas vage gehalten ist, sollten Spieler also nicht damit rechen, die Seele von Arthas persönlich zu treffen und mit ihm groß interagieren zu können. Arthas und seine Geschichte sind zwar fest mit den Schattenlanden und dem Kerkermeister verbunden, doch ein persönliches Eingreifen des ehemaligen Lichkönigs scheint damit eher ausgeschlossen.

Wer sich also auf einen kleinen Feierabendplausch mit dem einstigen Prinzen von Lordaeron gefreut hat, der dürfte in den Schattenlanden enttäuscht werden. Schade, wenn man doch bedenkt, dass seine Schwester Calia langsam eine größere Rolle zu spielen beginnt.

Hättet ihr Arthas gerne getroffen? Oder findet ihr es gut, dass Arthas eher eine Randerscheinung bleibt, die nicht persönlich als Gesprächspartner auftaucht?

Unabhängig von Arthas wollen wir aber noch wissen: Freut ihr euch eigentlich auf Shadowlands?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kyriae

Ich finde es gut, wenn Arthas keine (größere) Rolle spielt. Konnte den Hype um den noch nie nachvollziehen.
Es gibt in der Zwischenzeit so viele neue interessante Chars, die es Wert sind endlich genauer betrachtet zu werden.

Scaver

Von dem Hype um ihm mal abgesehen… aber er hatte seine Zeit. Und das war in WotLK. Dies ist vorbei. Ihn in der Story noch mal zu erwähnen… OK. Aber ihn wieder mitspielen zu lassen würde mich massiv stören.
Von daher gut, wenn er nur eine Erwähnung bleibt und es am Ende nur um die Position, die Kräfte des Lich Königs und seine Bedeutung geht und woher alles kam und wieder ging. Und nicht um die Personen dahinter.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x