WoW: Die 4. Saison ist ein Segen – Aber nicht, wenn ihr auf das neue Addon wartet

WoW: Die 4. Saison ist ein Segen – Aber nicht, wenn ihr auf das neue Addon wartet

Die 4. Saison von Shadowlands ist ein gutes Zeichen für World of Warcraft – aber ein schlechtes für alle, die jetzt schon auf das neue Addon warten.

Recht überraschend mit dem Launch zum PTR von Patch 9.2.5 hat Blizzard ein neues Feature für World of Warcraft angekündigt. Es wird eine zusätzliche Saison geben, also eine „Shadowlands Season 4“. Die kommt zwar ohne neue Raids daher, bietet aber bessere Belohnungen in Dungeons, PvP und Raids. Aber das heißt leider auch:

Die nächste Erweiterung von World of Warcraft ist noch weit, weit entfernt.

Was ist Shadowlands Season 4? Die 4. Saison von Shadowlands wird vermutlich mit Patch 9.2.5 starten – in 4 bis 5 Monaten, wenn die aktuelle Saison eine „übliche Dauer“ gelaufen ist. In der 4. Saison gibt es stärkere Beute, neue PvP-Belohnungen und auch alle Shadowlands-Raids werden überarbeitet, um in Saison 4 relevant zu sein. Gepaart mit einem Affix, der in Raids aktiv ist, sollen alte Bosse neue Herausforderungen bieten. Dazu gibt es auch wiederkehrende Dungeons wie Karazhan und Mechagon in der „M+“-Rotation.

Der Haken an dieser Sache: Dass Blizzard eine Season 4 ankündigt, zeichnet ein recht klares Bild, dass Shadowlands uns noch eine ganze Weile begleiten wird.

Viele Fans hofften, dass mit einer Ankündigung der nächsten Erweiterung im April vielleicht schon dieses Jahr der Patch 10.0 und damit der Release der 9. Erweiterung erfolgen würde. Doch von diesen Träumen sollte man sich schleunigst verabschieden.

WoW Dragon Mount Emerald human female titel title 1280x720
„Dragon Isles“ könnte das neue Addon werden – in wenigen Tagen wissen wir es.

Denn wenn man es zeitlich durchrechnet, kann das einfach nicht aufgehen. Eine Saison dauert, in aller Regel, mindestens 6 Monate in World of Warcraft. Die aktuelle Saison 3 hat erst vor wenigen Wochen begonnen, sie wird also bestimmt bis Juli oder August andauern. Wenn dann die 4. Saison startet, wird auch die 6-7 Monate laufen – vielleicht sogar noch länger.

Der Release der neusten Erweiterung von World of Warcraft würde damit dann frühstens im März oder April 2023 anstehen – und das auch nur, wenn sich Blizzard an die durchschnittliche Dauer der Saisons hält und die Entwicklung des Addons in einem soliden Tempo vorangeht.

Immerhin: Blizzard zeigt mit dieser Aktion, dass sie eingesehen haben, dass die lange Content-Dürre zwischen dem letzten Patch und dem Release eines neuen Addons ein Problem darstellt. Das ist der perfekte Zeitpunkt für so ein Experiment. Wenn es gut bei der Community ankommt, kann man das in künftigen Erweiterungen wiederholen. Ist das Feedback eher negativ, dann nimmt man Änderungen vor oder verwirft die Idee komplett.

Dennoch sollten wir uns wohl damit abfinden, dass wir nach der Ankündigung im April noch eine ganze Weile warten müssen, bis wir selbst die ersten Schritte in Patch 10.0 auf den Live-Servern tun würde.

Aber wenn wir mal ehrlich sind: Für das nächste Addon soll Blizzard sich lieber alle Zeit der Welt lassen. Es kann dem Spiel und der Community nur guttun.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LikeADwarf

Ich bin an dem Punkt an dem ich sage:
Bitte lasst euch um himmelswillen Zeit! Wenn ich bis ins nächste Jahr auf 10.0 warten muss, dann ist das eben so! Shadowlands war für mich noch schlechter als seinerzeit WoD. Das ist eine sehr persönliche Sache, aber ich möchte einfach wieder so ein richtiges Kracheraddon. Umso länger das ganze dauert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit das die Gerüchte stimmen und sich WoW wirklich an eine Art Neustart wagt.

Das gute, ich hab nun endlich Zeit mal Classic zu spielen xDD Da kam ich über 4 Jahre nicht zu, weil ich so mit Retail ausgelastet war.

cloud1429

Für mich ist es eher eine schlechte Sache.
Es fühlt sich wie kalter Kaffee an, der nochmal aufgewärmt wird.

Ich werde mir sicher mal den Anfang antun aber im Moment denke ich eher, dass ich für dieses halbe Jahr/ für Season 4 mein Abo kündigen werde, bis dann die Erweiterung kommt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x