WoW: So besiegt ihr Schlingmaul und erledigt die Pet-Battle-Quest

Wir zeigen euch, wie ihr die Weltquest „Fehlgeschlagenes Experiment“ in World of Warcraft abschließt und Schlingmaul bezwingen könnt.

In World of Warcraft: Shadowlands gibt es eine Reihe von Weltquests, an denen man sich durchaus die Zähne ausbeißen kann. Vor allem die Kampfhaustier-Quests können dabei für Frust sorgen. Unerfahrene Haustierkämpfer können Stunden an einer einzigen Quest verbringen, weil die Antwort nicht immer offensichtlich ist.

Eine dieser Quests ist der Kampf gegen Schlingmaul (“Gorgemouth”) und die damit verbundene Weltquest „Fehlgeschlagenes Experiment“.

Wo gibt es die Quest? Die Weltquest ist in Maldraxxus und befindet sich bei den Koordinaten 54 / 28, quasi direkt neben dem Flugpunkt. Wie alle Weltquests, ist sie allerdings nicht permanent aktiv und nur an bestimmten Tagen zugängig. Das Haustier kann zwar immer bekämpft werden, doch Belohnungen gibt es nur, wenn die Quest aktiv ist.

Pet-Battle: Schlingmaul besiegen in Maldraxxus

Grundsätzlich gibt es mehrere Optionen, wie ihr Schlingmaul bezwingen könnt, die abhängig von euren verfügbaren Kampfhaustieren sind. Je größer eure Auswahl an Haustieren, desto einfacher ist die Quest zu bewältigen.

Variante 1 – Niedrigstufige Pets: Die meisten Pet-Battle-Quests in WoW: Shadowlands skalieren mit dem Level eurer Kampfhaustiere. Wenn ihr also eine Crew aus Kampfhaustieren zusammenstellt, die allesamt Level 1 sind, dann ist auch Schlingmaul auf Stufe 1. In diesem Fall besitzt er lediglich eine einzige Fähigkeit und kann sich nicht heilen. Das macht den Kampf wiederum extrem einfach, sodass ihr mit einem Team aus niedrig stufigen Haustieren ganz einfach gewinnen könnt.

Dafür bietet sich etwa das Haustier „Lichtloser Wegelagerer“ an. Das Pet droppt von Lady Aschenwind im Ewigen Palast, wird aber oft auch im Auktionshaus verkauft. Es ist ein Wasser-Pet, weshalb es weniger Schaden von Untoten nimmt. Gleichzeitig verfügt es auf Stufe 1 aber schon die Fähigkeit „Huschen“, die Tier-Schaden verursacht und damit besonders effektiv gegen Schlingmaul ist.

Ein Lichtloser Wegelagerer kann Schlingmaul auf Stufe 1 im Alleingang besiegen. Es benötigt keine weitere Hilfe.

WoW Gorgemouth Battle Pet
Gorgemout stellt einige Spieler vor Probleme – dabei geht es recht einfach.

Variante 2 – Bekanntes Duo: Wer Schlingmaul lieber ganz klassisch mit einem Team aus Stufe-25-Pets bezwingen will, kann zu diesem Team greifen, das zu zweit klarkommt:

  • Ungeborene Val’kyr (Schattenschock, Fluch der Verdammnis, Unheiliger Aufstieg)
  • Eisernes Sternchen (Aufziehen, Kraftkugel, Aufladen)
  • Egal

Der Kampf läuft dann wie folgt ab:

  1. Schattenschock
  2. Schattenschock
  3. Fluch der Verdammnis
  4. Unheiliger Aufstieg
  5. Aufziehen
  6. Aufladen
  7. Aufziehen
  8. Kraftkugel (so oft wiederholen, bis ihr gewinnt)

Im Regelfall sollte der Kampf noch mit dem Eisernen Sternchen gewonnen werden. Sonst muss ein beliebiges drittes Pet den Todesstoß setzen. Normalerweise ist das aber nicht notwendig.

Variante 3 – Glühendes Toxin: Die letzte Variante setzt auf die Fähigkeit „Glühendes Toxin“. Das ist eine Flug-Fähigkeit, die jede Runde 6 % der Maximal-HP des Gegners abzieht. Damit arbeitet ihr euch extrem schnell durch die vielen Lebenspunkte von Schlingmaul. Viele Käfer-Haustiere haben diese Fähigkeit, besonders gut eignen sich aber die folgenden Pets:

  • Quirliges Glühwürmchen
  • Violettglühwürmchen

Sorgt einfach dafür, dass das „Glühendes Toxin“ permanent auf dem Gegner aktiv ist. In der Zwischenzeit benutzt ihr „Kratzen“, das verbesserten Schaden gegen Schlingmaul verursacht.

Wenn ihr euch an eine dieser Strategien haltet, sollte Schlingmaul kein Problem für euch darstellen und rasch das Zeitliche segnen.

Beachtet, dass die vorgestellten Lösungen bei Weitem nicht die einzigen sind. Auch viele andere Kombinationen an Kampfhaustieren können zum Sieg führen. Die oben genannten gelten nur als „idiotensicher“ und können quasi nicht scheitern.

Erledigt ihr fleißig Haustierkämpfe in Shadowlands? Oder habt ihr diese Art von Content bisher gemieden?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x