WoW: Patch 7.1.5 ist live und das erwartet Euch – Klassenänderungen, Kampfgilde und mehr

Patch 7.1.5 ist jetzt aktiv und wir verraten Euch, was sich in World of Warcraft heute alles geändert hat – von der Kampfgilde über Klassenänderungen bis hin zu den Micro-Feiertagen.

Schon zur BlizzCon 2016 hatten die Entwickler von World of Warcraft die meisten Details des Patches 7.1.5 veröffentlicht, doch heute ist der große Tage endlich gekommen. Mit den Serverwartungen vom 11.01.2017 wurde das Update 7.1.5 auf die Liveserver aufgespielt.

Zwar mangelt es dem Patch an wirklich frischem, langanhaltendem Content – wie etwa Raids, Dungeons oder neue Gebiete – ist dafür aber randvoll mit neuen Verbesserungen, Balance-Updates und jeder Menge kleinem „Schnickschnack“, der die Spielwelt von Azeroth angenehmer gestalten soll.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Rückkehr der Kampfgilde

Als die Kampfgilde damals in Cataclysm eingeführt wurde, war sie nur als Minifeature gedacht, das den Spielern ein paar Stunden Abwechslung und Solo-Herausfoderungen bieten soll. Im Kern ist die Kampfgilde das auch noch immer geblieben, wenngleich die Kämpfe inzwischen einen deutlich stärkeren Humorfaktor und jede Menge Spezialeffekte bekommen haben.

WoW Legion Priest Shadow

Blizzard ehrt auf diesem Wege auch seine anderen Spiele. In der neusten Wiederbelebung der Kampfgilde kann man etwa gegen das Team von „Ogrewatch“ kämpfen – eine klare Anspielung an Overwatch. Den Zugang zur Kampfgilde muss man sich jedoch erst verdienen. Und Ihr wisst ja: Die erste Regel der Kampfgilde lautet, dass man nicht über die Kampfgilde spricht …

Klassenänderungen im Quadrat

Für alle Theorycrafter ist das Herzstück des Patches wohl die umfangreiche Überarbeitung der bestehenden Klassen gewesen. Fast alle Klassen haben starke Änderungen an ihren Fähigkeiten bekommen oder zumindest einige Prozentpunkte ihres Schadens, der Heilung oder ihrer Tankfähigkeit verschoben.

Besonders betroffen sind hier etwa Schattenpriester, deren Kernmechaniken man überarbeitet hat, sodass die Leerengestalt nun anders funktioniert und nach dem Verlassen der Gestalt ihren Bonus sofort verliert. Vergelterpaladine haben generell überall ein gutes Plus an Schaden bekommen.

wow-ahnquiraj-rememberance-day

Die Klassenänderungen zu 7.1.5 im Detail zu allen Klassen zeigen wir Euch hier.

Micro-Feiertage – mehr Leben auf Azeroth

Ein kleiner Unterpunkt, der zwar keine großen Belohnungen bietet, dafür aber jede Menge Abwechslung, sind die Micro-Feiertage. Diese sind zwar nur maximal 3 Tage lang aktiv – die meisten sogar nur einen einzigen – sollen die Spielwelt dafür aber mit mehr Leben füllen.

Generell hat man sich bei den Entwicklern die Frage gestellt: Welche Feiertage würden die Bewohner von Azeroth abhalten? Das hat zu amüsanten Ereignissen wie dem „Tag der Wache“ oder dem „Bootstag“ geführt. Eine vollständige Übersicht der bisherigen Feiertage und ihrer Termine haben wir hier.

In Zukunft will Blizzard noch weitere Micro-Feiertage einführen, allerdings wohl erst mit dem nächsten Patch.

Jede Menge Kleinkram

WoW Nighthold Elisande

Ganz abgesehen davon ist der Patch noch gefüllt mit kleinen Änderungen, die dem Spiel auf lange Sicht gut tun werden.

  • Die Dungeons aus „Mists of Pandaria“ wurden in die Zeitwanderungs-Rotation aufgenommen (zusammen mit neuen Belohnungen auf der Zeitlosen Insel).
  • Es gibt viele neue Legendaries, die ab heute in den unterschiedlichen Spielinhalten gefunden werden können, während alte Legendaries angepasst wurden, damit es nicht mehr zu große Unterschiede in der Stärke gibt.
  • Twinks können nun leichter mit Artefaktwissen ausgestattet werden, was das Nachrüsten von Zweit- und Drittcharakteren massiv beschleunigen sollte. Mehr dazu in Kürze.
  • Die Nachtfestung eröffnet bald ihre Pforten. Hier sind alle Termine zu den Öffnungszeiten der Instanz.
  • Hier geht es zu den deutschen Patchnotes.

Wenn der neue Raid “Nachtfestung” eröffnet wird, gibt es übrigens auch die schicken, neuen Tier 19-Sets.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Caldrus82

Ich freue mich vorallem über die Änderungen am Arkanmage 🙂 Etwas unzufrieden bin ich mit den Änderungen am SV-Hunter, diese werden nicht praktikabel + ausreichend genug sein fürs PvE. Zudem immer noch die einzige Meleeklasse ohne Stun 🙁

Damian

Die Mainstats wie Intelligenz, Beweglichkeit und Stärke fehlen nun in der Attributsübersicht… Ich frage mich, ob das ein Bug oder ein Feature ist…

Cortyn

Das war schon mit Patch 7.0 so. Du siehst nur das für dich relevante Attribut – also etwa Intelligenz als Caster.

Damian

Seit 7.1.5 siehst Du auch den Mainstat Deiner eigenen Klase nicht mehr, so sehe ich in der Attribustliste bei meinem Hexer keine Intelligenz mehr, sondern die Liste beginnt mit Ausdauer.

Cortyn

Hast du eventuell ein veraltetes Addon, das deine Anzeige verändert und nun verbuggt ist? Ich habe gerade eingeloggt und sehe mein Attribut wie gewohnt.

Damian

Hm… Eigentlich nicht… Komisch…

Caldrus82

Öhm, du schaust aber nicht zufällig eine Halskette oder einen Ring an oder ? Die haben nämlich keine Mainstats drauf ;>

Damian

Nein! Wenn man “C” drückt, kommt man ja auf seinen Charakterbildschirm, da stehen dann rechts die Attribute. Bei allen meinen Chars ganz unabhängig von der Klasse steht da kein Mainstat mehr, sondern alle beginnen mit “Ausdauer”.
Bis zu 7.1.5. stand da immer auch der Wert des jeweiligen Hautattributes. Aber ich habe schon erfahren, dass ich damit nicht alleine bin, sowohl in der Gilde wie auch im Handelschat wurde bereits darüber gesprochen… Vielleicht liegts an “Pawn”?

Cortyn

Pawn könnte durchaus eine Fehlerquelle sein – wie alle Addons nach einem Patch.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x