WoW-Entwickler hören zu: Die verhasste GCD-Änderung wird zurückgenommen

Die WoW-Entwickler entfernen eine der nervigsten Änderungen wieder. Viele Fähigkeiten sind nicht mehr von der globalen Abklingzeit betroffen.

Während der Erweiterung Battle for Azeroth haben die Entwickler von World of Warcraft einige Sünden begangen. Eine der größten war die Änderung an den GCDs, den „Global Cooldowns“ vieler Fähigkeiten. Viele Klassen fühlten sich damit nicht mehr rund an, hatten komische Augenblicke, in denen sie nichts tun konnten oder sich nutzlos fühlten. Einiges davon wird nun mit Shadowlands und dem Pre-Patch 9.0 zurückgenommen.

Was war das Problem? Während BfA hat Blizzard viele Fähigkeiten mit einer globalen Abklingzeit belegt, die vorher keine hatten. Besonders mächtige Cooldowns, wie etwa „Arkane Macht“ von Arkan-Magier wurden aktiviert und lösten die globale Abklingzeit von 1,5 Sekunden aus, in der kein anderer Zauber gewirkt werden konnte.

WoW GM Shock humans angry titel title 1280x720
Die Änderungen sorgten damals für viel Kritik.

Besonders ärgerlich war das, wenn mehrere dieser starken Zauber kombiniert wurden. Dann benötigte man mehrere Sekunden, nur um sich der Reihe nach Buffs reinzuwerfen, die ihre Wirkung erst viel später entfalten konnten. Das fühlte sich schlecht an und war in den Augen vieler Spieler schlicht unnötig.

Das ändert sich: Eine ganze Reihe von Fähigkeiten verlieren ihren GCD wieder. Das heißt, sie können aktiviert und ohne Verzögerung kann die nächste Fähigkeit eingesetzt werden.

  • Todesritter: Pillar of Frost, Empower Rune Weapon
  • Druide: Berserk, Celestial Alignment, Incarnation: Chosen of Elune, Incarnation: King of the Kungle, Ravenous Frenzy
  • Jäger: Aspekt of the Wild
  • Magier: Arcane Power, Icy Veins
  • Mönch: Serenity
  • Paladin: Avenging Crusader, Avenging Wrath, Crusade, Holy Avenger
  • Priester: Spirit Shell
  • Schurke: Adrenaline Rush, Shadow Blades, Vendetta
  • Schamane: Ancestral Guidance
  • Hexenmeister: Dark Soul: Instability, Dark Soul: Misery
  • Krieger: Avatar, Recklessness
WoW Night Elf Frown Game Master Yes titel title 1140x445
Gehen die Daumen wieder hoch?

Warum macht Blizzard das? In einem Blog-Post haben die Entwickler erklärt, was ihre Absicht mit den großen Cooldowns war und warum einige davon gut funktionieren, andere jedoch nicht. Als positiv gelungenes Beispiel nennen sie die Leereneruption des Schattenpriesters. Hier würden sowohl die Animation, der visuelle Effekt und die Zahlen des Zaubers für sich sprechen. Das fühle sich gut an und hier sei ein GCD durchaus gerechtfertigt.

Bei anderen Fähigkeiten, die lediglich einen Buff darstellen und bei denen die visuellen Komponenten und die reine Sofortwirkung der Fähigkeit nicht so positiv ausfallen, wäre das unnötig. Deshalb wird die Abklingzeit von entsprechenden Burst-Fähigkeiten wieder entfernt.

Findet ihr es gut, dass Blizzard hier endlich zurückrudert? Oder hättet ihr euch gewünscht, dass die Fähigkeiten stattdessen eine Überarbeitung bekommen, um einen GCD zu rechtfertigen?

Lange müsst ihr auf diese Änderung nicht mehr warten, denn Shadowlands hat schon im Oktober seinen Release.

Quelle(n): Battle for Azeroth Live Developer Q&A
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tenshiko

Heute hab ich in der Onlineausgabe von Buffed einen Artikel zum selben Thema gelesen.
Der war deutlich verständlicher geschrieben worden als der Artiekel den ich gestern hier gelesen hatte.

Mark Mitterbacher

Echt? Ich wusste nach 2 Sätzen schon worum es geht. GG

Sick0w

Was ist das bitte für ein irreführender und nicht wahrheitsgemäßer Titel?
Es wird gar nichts zurück genommen, es werden einfach nur Zauber vom GCD entfernt, deshalb sind wir noch lange nicht da wo wir mal waren und zurück genommen wurd die Änderung von damals auch nicht.
Es sind immer noch etliche Zauber vom GCD betroffen, die es vorher nicht waren.

Bralo

Wurde auch Zeit endlich. Wub wub scheint als hätten sie für die Entwicklung von SL mal wieder in die Foren geschaut.

Kite5662

Danke Blizzard! Danke! Einer meiner größten Kriterien am Spiel wurde gefixt. Ich FREUE mich auf SL, mehr den je!

Herlitz

zurückkommen oder zurückgenommen?

N0ma

Ja Buffs sollten ohne GCD auskommen.
Generell sollte man evtl mal vorher drüber nachdenken. Allgemein, also auch in anderen Spielen, wird leider oft an Skills rumgepfuscht von Leuten die das jeweilige Spiel anscheinend nicht spielen, anders kann ichs mir jedenfalls nicht erklären.

Kann mich erinnern, bei Arenanet (GW2) mussten den Entwickler (WvW) regelrecht angeordnet werden das Spiel auch zu spielen. Mein bestes Beispiel bei WoW ist der zeitweise nicht vorhandene echte AoE Skill beim Schattenpriester, stattdessen dieser indirekte vollmurks.

Nico

naja nicht vorhandene AoE skills find ich nicht so wild, es gibt klassen die sind halt im AoE stärker, im Singletarget dafür war der Shadowpriest schon oft extrem. Schurke ist ja auch eher singletarget, erst seit der Kampfbaum überarbeitung wurde es da AoE technisch gut.

N0ma

Dann hast du die Klasse nicht gespielt, das ist das was ich meinte.

Nur mal ein paar Probleme:
– durch den indirekten AoE hast du Mobs gepullt die du nicht pullen wolltest
– bei mehreren Gegnern waren die schon tot bevor du den indirekten AoE am Start hattest, dh du hast ewig gebraucht eine Horde von kleinen Mobs zu beseitigen (Solo Openworld)
– du warst im M+ bei Mobgruppen oft nutzlos

“ im Singletarget dafür war der Shadowpriest schon oft extrem“
der SP glänzt bei Multibossen,… aber nicht bei Solobossen (das sind die meisten), da kann man sich die Raidstatistiken anschauen

Das man den AoE in Bfa wieder reingenommen hat, zeigt das das nicht funktioniert hat.
Das war nur ein Skill, von den ganzen anderen Skills vom SP reden wir noch gar nicht. Es ist echt eine Wohltat den SP in MoP zu spielen im Vergleich zum Rest.

Nico

es gab auch schon addons da war er singletarget op

Sick0w

Die aussage stimmt nicht. Der Shadowpriest perfomed akutell nicht schlecht im Singletarget.
Bei 2-4 Targets gibt es Klassen die weitaus mehr DPS machen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x