WoW bringt mit Patch 9.1.5 ein Feature, auf das ihr bestimmt alle gewartet habt

Ein altes Features aus WoW: Battle for Azeroth wird bald auch für Solo-Spieler zugänglich. Die Insel-Expeditionen kehren zurück.

Auch wenn Patch 9.1.5 von World of Warcraft noch nicht auf dem PTR spielbar ist, verrät Blizzard Stück für Stück, was in dem kommenden Update stecken wird. Neben einigen neuen Charakter-Anpassungen für Verbündete Völker wurde jetzt ein weiteres Detail enthüllt. Eines der „großen“ Features von Battle for Azeroth wird auch für Solo-Spieler zugänglich gemacht.

Was wurde gesagt? Im europäischen WoW-Forum meldete sich Community Manager Linxy zu Wort. Es wurde erklärt, dass Blizzard daran arbeitet, die Insel-Expeditionen aus Battle for Azeroth auch für Solo-Spieler zugänglich zu machen.

Der aktuelle Plan sieht vor, dass mit Patch 9.1.5 alle Charaktere sich entweder alleine, zu zweit oder wie gewohnt zu dritt für Insel-Expeditionen anmelden können.

Was bringt das? Auch wenn Insel-Expeditionen ein umstrittenes Feature in Battle for Azeroth waren, da sie für monotonen Grind von Artefaktmacht standen, gab es eine Reihe von Spielern, die Insel-Expeditionen mochten. Auch jetzt noch bieten Insel-Expeditionen Hunderte verschiedene Belohnungen, die es nirgendwo anders gibt. Das sind spezielle Reittiere, aber auch interessante Transmog-Sets, zahlreiche Spielzeuge und auch für Haustier-Sammler gibt es eine ganze Menge.

Mounts wie diesen Papagei könnt ihr bald solo farmen.

All dies kann künftig solo gefarmt werden, sodass man nicht länger auf eine Gruppe angewiesen ist.

Wann kommt das? Ein Release-Datum für Patch 9.1.5 gibt es noch nicht. Allerdings liefert das Ruhm-System einen möglichen Hinweis darauf. Denn noch bis zum 20. Oktober ist es möglich, neue Ruhm-Stufen zu erreichen. Erst dann sind alle Charaktere „vollständig“ und maximal ausgebaut. Das wäre ein guter Termin, um kurz darauf Patch 9.1.5 zu veröffentlichen.

Was bezweckt Blizzard damit? Die Insel-Expeditionen solo erledigen zu können, ist ein Wunsch, den Spieler schon zum Start von Shadowlands hatten. Immerhin gibt es dort zahlreiche Erfolge, Spielzeuge, Reittiere und Transmog, das auch jetzt noch ziemlich schick aussieht.

Da Blizzard mit Patch 9.1.5 vor allem Verbesserungen vornehmen wird und den Spielern möglichst simpel ein paar Inhalte bieten muss, um die Zeit bis 9.2 zu überbrücken, ist das eine gute Gelegenheit für die Insel-Expeditionen.

Werdet ihr die Inseln nachholen und euch die ganzen Belohnungen verdienen? Oder kriegen euch keine zehn Tauren mehr auf die Inseln?

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Desten96

Finde ich gut. Spiele gerne die Mag’hars nur stört es mich das sie alle gleich aussehen. Hoffe drauf das sie auch alle Frisuren der orcs bekommen

Alexander Ostmann

Das wäre auch mal ein längst überfälliger Schritt für die Invasionen in Legion.

Geroniax

Ist bekannt wie es mit Kriegsfronten aussieht? Das ist ja ein wenig komplizierter durch die fehlenden Spieler, aber da gab es richtig schöne Transmogs, vor allem für Menschen/Orks bzw. Nachtelfen/Untote. Da es für diese Völker noch (wenn überhaupt mal) keine Traditionsrüstungen gibt, kann man die aus der Warfront sehr gut als Ersatz nutzen.

Scaver

Coole Sache, aber erst mal werde ich es nicht nutzen.

Chitanda

Na mal sehen was Blizz noch so auffährt in 9.1.5. an “wichtigen” sachen

ThisIsThaWay

Ui, das find ich auf jedenfall eine coole Sache. Das hat mir damals schon ziemlich Spaß gemacht. Vor allem da ich einen Papageien besitze welcher genau so aussieht wie das Mount. Leider habe ich es nicht bekommen. Ich glaube das könnte ich dann mit meinem Warri Twink doch nochmal nachholen. Danke für die News!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x