In Patch 9.1.5 hört WoW auf seine Spieler – Gibt ihnen genau das, was sie wollten

Patch 9.1.5 bringt einigen Spielern von World of Warcraft ein paar nette Details, auf die sie lange warten mussten: Mehr Charakter-Anpassungen.

Patch 9.1.5 von World of Warcraft ist zwar noch nicht auf dem PTR verfügbar, aber Blizzard hat sich schon ein wenig zu den Inhalten geäußert. Vor allem Fans von Charakter-Anpassungen dürften da auf ihre Kosten kommen, denn Blizzard spendiert den vernachlässigten Völkern einige Verbesserungen. Konkret gibt es mehr Möglichkeiten für Nachtgeborene und Lichtgeschmiedete Draenei.

Warum diese beiden Völker? Nachtgeborene und Lichtgeschmiedete Draenei sind beides Völker mit extrem wenig Anpassungsmöglichkeiten, was schon zum Release dieser verbündeten Völker kritisiert wurde. Als Blizzard im Februar zur BlizzConline verkündete, dass es vorerst keine neuen Charakter-Anpassungen mehr geben werde, war der Aufschrei groß. Die Entwickler haben sich das offenbar zu Herzen genommen und wollen für Nachtgeborene und Lichtgeschmiedete Draenei mehr der folgenden Optionen bringen:

  • Frisuren
  • Haarfarben
  • Bärte
  • Hautfarben
  • Accessoires
  • Hörner
  • Schwanzlänge
  • Tattoos
  • Weitere

Doch auch ein paar andere Völker können sich über Kleinigkeiten freuen, wie etwa Optionen zur Einstellung der Ohrengröße bei Leerenelfen – hier wird man wohl einfach die Möglichkeiten der Blutelfen übernehmen.

WoW Lightforged Nightborne naked titel title 1280x720
Mehr für Lichtgeschmiedete und Nachtgeborene. Das wird viele Spieler freuen.

Was bringt der Patch noch? Doch der Patch bringt noch mehr Anpassungen, was vor allem Druiden und Spieler des Nachtfae-Paktes freuen wird. Druiden sollen nämlich „neue Reisegestalten“ bekommen, während Nachtfae eine ganz neue Möglichkeit für ihre Seelengestalt erhalten. Sie können künftig eine „Kleintier-Gestalt“ wählen, also etwa Eichhörnchen oder andere Kleintiere des Ardenwalds. Diese Verwandlung kann allerdings nur in Ruhezonen benutzt werden, weil sie eben so klein und niedlich ist.

Außerdem wird es die Option geben, dass bei der Verwandlung in der Seelengestalt eine zufällige der freigeschalteten Gestalten gewählt wird. Ihr müsst euch also nicht länger im Herz des Waldes für eine einzige Gestalt entscheiden.

Zu guter Letzt bringt der Patch auch noch neue Spielzeuge mit sich. Details dazu wurden allerdings noch keine genannt und kommen erst, wenn der Patch auf dem PTR spielbar ist – das dürfte in den nächsten Tagen der Fall sein.

Was kommt danach? Auch für die Zukunft will Blizzard von dem Plan abweichen, keine neuen Anpassungen zu bringen. Demnach wird es auch künftig noch mehr neue Optionen geben. Laut den Entwicklern stehen nach den Neuerungen aus Patch 9.1.5 einige Anpassungen für die Hochberg-Tauren auf dem Programm. Bis es davon erste Bilder gibt, dürften aber noch einige Monate ins Land ziehen – denn das klingt eher nach Material für Patch 9.2.

Was haltet ihr von der Ankündigung? Eine gute Sache, die Fans freuen sollte? Oder ist das ein verzweifelter Lückenfüller für „echten“ Content?

Quelle(n): wowhead.com, eu.forums.blizzard.com/en/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
30 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Klaphood

Schwanzlänge hihihi

Alex

Auch für die Zukunft will Blizzard von dem Plan abweichen, keine neuen Anpassungen zu bringen.” Ich liebe diesen Satz! <3

Chitanda

Blizzardflaming und ich hab nichtmal mit angefangen *wischt sich die Stolzträne weg*

Nein mal jetzt ganz im Ernst.
Die Tanne brennt Lichterloh bei WoW und Blizzard allgemein die leute nörgeln an sämtlichen Inhalten von WoW rum und das erste was sie ankündigen für 9.1.5. sind Charanpassungen…..

Halleluja…Wird auch die Spieler scharenweise zurückbringen zu WoW das jetzt ne Leerenelfe an Ihren Ohren rumschrauben kann…

Zarthan

Manchmal hat man das Gefühl das die, die Nörgeln garnicht so genau Wissen was ihnen nicht Gefällt oder selbst nicht Wissen wie es besser geht. Oder sie Nörgeln des Nörgelns wegen, nur mit.

Thyril

ankündigung über massive Anpassungen an den retail Systemen beispielsweise

Chitanda

Moin Cortyn,

macht doch mal ne Umfrage was die Spieler an WoW Stört oder was sie haben wollen.
Das sind sicher nicht Charanpassungen sind zwar nett aber nur nen gimmick nichts was die Spieler wirklich langzeitmotiviert

Tamrielle

Das soll jetzt wirklich kein Angriff gegen dich sein, aber hast du eigentlich mal zu einem Artikel hier – nur zu einem- etwas nettes zu sagen gehabt? Den Namen Chitanda verbinde ich irgendwie sofort beim Lesen auf ironisches, zynisches Geschimpfe über egal welches Thema. Du bist sehr unglücklich mit WoW oder?

Chitanda

Was nettes in Bezug auf Blizzard/WoW? Glaube nicht konstruktiv und halbwegs ohne flaming und böse worte? Durchaus.
Bin ich unglücklich mit WoW? Nicht mehr nein, ich finde es einfach nur traurig was aus dem Spiel was mich 12 Jahre begleitete geworden ist und der Firma dahinter.

Und ich liebe Ironie, Sarkamus und Zynismus. Kann manchmal einfach nicht anders.

Und ich sehe es auch nicht als persönlichen Angriff weil es ja der Wahrheit zum großteil entspricht was du sagst.

Misterpanda

Äh… Ich lasse jetzt einfach jeden Kommentar zum “Inhalt der genau das ist, was alle wollen”… *Kopfkratz*

Hamurator

Bei allem Spott muss man aber auch dazu sagen, dass die erweiterten Möglichkeiten schon für viel früher geplant waren. Ich weiß noch, wie ich hier auf MeinMMO einen Kommentar geschrieben habe, warum dunkelhäutige Blutelfen aus Sicht der Lore kompletter Käse sind.

Hae

Genau noch mehr Sticker und Emotes in den Lootboxen.. oh moment das waren die anderen Blizzardspiele. Jetzt auch bei WoW, echte Probleme mit non-sense überkleben.

Mal ehrlich, nett! Aber mehr auch nicht… das ist wie auf einer Demonstation stehen, tausende beschweren sich über die Firma und man hört dann auf den einen, der meint das Logo sollte lieber pink statt rosa sein. Genau das macht man und klopft sich dann auf die Schulter weil man hat ja auf diesen einen Punkt gehört.

Jaja, Blizzard braucht viel mehr Zeit um das System umzubauen, vermutlich verschwindet es eh beim nächsten Addon. Dann gibt es keine Packte mehr, dann gibt es keine schwachsinnigen Talentbäume über Sammelskill. Nur reicht das einfach nicht mehr!

Blizzard braucht massive Änderungen und es wäre besser, wenn sie ihre Patches sogar ganz einstellen und sagen: “Wir bauen nun einfach alles um, wir frieren eure Spielzeit solange ein, bis wir den nächten großen Patch raushauen”. Das wäre ein Zeichen, für Veränderung und nicht dieser Mückenschiss.

sirhc

Mit dem möglichen neuen Classic Release und nun dieser netten kleinen Änderung macht WoW wohl eine 90° Drehung.
Für 180° reicht es zwar nicht, da großer content nicht Mal eben gemacht werden kann aber es ist mein Anfang.

Blizzard hat wohl ein paar unschöne zahlen von WoW gesehen.

Dark Angel87

Wow…….wow……..bahnbrechend, das wird dass Spiel retten ?

Lexian

Und was ist mit den Leeren Elfen???

Tamrielle

Genau, es geht schließlich um Kleinigkeiten! Am besten wäre es, Blizzard würde gar nicht mehr veröffentlichen wenn etwas geändert wird, dann kann sich auch keiner aufregen dass nichts großes geändert wurde, sondern nur Kleinigkeiten (ich sehe Arthur Spooner vor mir: “wie könnt ihr es wagen”?)

Die Leute sind einfach nur noch undankbar, selbst wenn es kein Geld kosten würde würden die Leute meckern. Nicht leicht zu befriedigen die Spielergemeinschaft…

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Tamrielle
Aldalindo

hihi gebt den Leuten nen Keks und sie sind wieder brav und zahlen weiter? ?

Kadara

Charaktereinstellungen sind auch GENAU DAS was das Spiel braucht. *seufz*

NewClearPower

Bei der Überschrift dachte ich, jetzt kommt endlich eine Änderung am Paktsystem.

Aber diese Änderung stellt alles in den Schatten, der Wahnsinn, was die da auf die Beine gestellt haben. Jetzt kann ich in M+ und im Raid deutlich besser spielen mit einer neuen Frisur!
Aber was ist das? Wo ist der Tank?
Mist, der Raid muss abgesagt werden, der Tank muss sich in seiner niedlichen Kleintierform im Gasthaus vor der bösen Katze vom Jäger verstecken.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von NewClearPower
ThisIsThaWay

Same here 😄 aber wie Lea bereits im Kommentarfeld bei dem letzten New World Podcast sagte, “Überschriften sind eine Königsdisziplin”. Ich war auch kurz geschockt, hab sofort nachgelesen was es damit auf sich hat und war dann ernüchtert. Ich wurde dennoch unterhalten.

Edit: P.S. ich hab den Tank gerade gesehen wie er mit unsrem Heiler das niedlichste Selfie der Weltgeschichte macht. Mit Vogel auf dem Kopf zwischen den Pandabären in Stormwind.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von ThisIsThaWay
Zarthan

Ich sag mal beides. Lückenfüller, aber auch nette Inhalte für Fans. Solche Kleinigkeiten sind wichtig, regelmäßig zu bringen. Die Nörgler hohlt man nicht damit zurück. Die spieln es vielleicht auch noch.😄
Ich denke sie müssen weg davon jedes Adoon so groß wie möglich zu machen und lieber alle 3 Monate kleine Updates bringen.
Mal sehen ob noch was in Sachen Klassen, Tuning und an den Splittern der Herschaft angepasst wird. Kaufbare Herschaftssockel fände ich nett. Sonst bin ich echt zufrieden mit 9.1. Hoffe aber 9.2 dauert nicht ganz so lange. Falls doch schaue ich mal in NewWorld rein.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Zarthan
monk

jo, genau das ist es was die spieler wollten.

Zarthan

Was wollen denn die Spieler?

ThisIsThaWay

Also an sich klingt es ja mal nicht schlecht den Charakteren mehr Anpassungsmöglichkeiten zu spendieren. Das war schon ein kleines Manko bei der Erstellung etc. aber ich empfand es jetzt nie als “gravierend”. Es war zwar schade, man hätte mehr gewollt, aber das wars auch schon.

Da gibt es eher andere, wichtigere Baustellen die schleunigst angegangen werden müssten. Am besten irgendwas, was Bestand hat und was die Leute wieder zum spielen verleitet. Das fände ich gut.

Ich möchte an der Stelle dann noch eine Frage in den Raum stellen, kann man mehr Anpassungsmöglichkeiten überhaupt als Content bezeichnen? Es ist ja keine explizite Bereicherung der Spielzeit oder ähnliches. Vielleicht gehe ich auch gerade von einer falschen Definition aus.

Zarthan

Contant vielleicht nicht. Aber dennoch wichtig denke ich. Die Spieler haben ja durchaus Spaß ihren Charakter zu gestalten.
Ich könnte mir da noch mehr Vorstellen. Dicke, schlanke Körper.
Mehr oder wenige Muskeln. Körpergröße unabhängig der Rasse.
Körperbehaarung der Männer einstellen.

ThisIsThaWay

Da gehöre ich auch mit dazu. Ich hab zig verschiedene Transmog Sets für alle Lebenslagen. Aber es hat mich halt nicht ganz so gestört das es Vergleichsweise wenig Anpassungsmöglichkeiten für die genannten Völker gab.

Also ein Regler für die Körperproportionen oder sowas, das fände ich schon ne Super coole Sache, aber ich glaub das gibt die Engine leider nicht her. (Stichwort WoW Runderneuerung) Aber das wäre definitiv ein Feature was mich dann doch wieder etwas catchen könnte. Dann noch mehr Emotes etc. einfügen dann würde mich das schon allein für ein wenig RP tatsächlich catchen.

Zarthan

Muss ja nicht Stufenlos sein. Drei Körpergrößen und drei Körperformen pro Rasse und Geschlecht wären ja schon mal was. Die Frage wäre ob das so einfach mit den Rüstungen dann passt. Oder sie alle anpassen müssten. Das wäre dann eine menge Arbeit.

Harschen

Würde es tatsächlich viel Arbeit kosten? Die Rüstung in dem Spiel ist hauptsächlich eine Textur, die kann man auf und ab skalieren. Genauso wie die Schulterstücke und der Rest.

Man müsste doch nur ein skalierungswert finden mit dem die Größe harmoniert und schon. Viel Arbeit ist das nicht, die müssen ja nicht jedes Schulterstück anpassen.

Falls du dich erinnerst, man hatte mal in classic die Schulterskalierung für Orks heruntergesetzt und dann sind sie eine weile lang mit sehr kleinen Schulterstücken herumgelaufen. Genau so die Waffen für weibliche Menschen, das hatte man damals doch erst in TBC Sunwell Patch hochgestellt und dann so gelassen.

Ich denke eher, die haben keine Lust die zusätzliche Daten zu speichern

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

30
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x