WoW Classic berechnet Fähigkeiten 10-mal langsamer und die Fans jubeln

In WoW Classic soll sich das meiste so spielen wie damals zu Vanilla. Das heißt auch, dass einige Dinge gewollt schlechter sind. Darum werden Fähigkeiten langsamer berechnet. Fans freut diese Entscheidung.

Darum ist die Berechnung langsamer: In World of Warcraft gibt es das sogenannte „Spell Batching.“ Das bedeutet grob, dass Zauber und Fähigkeiten nicht in Echtzeit auftreten. Sie werden gesammelt und in Intervallen gleichzeitig berechnet, in sogenannten „Batches.“

In er aktuellen Live-Version von World of Warcraft beträgt die Intervall-Länge 20 Millisekunden. Es wird also 50 Mal pro Sekunde gesammelt. Alle Fähigkeiten, die innerhalb von 0,02 Sekunden zusammen gewirkt werden, treten dann gleichzeitig auf.

Zu Vanilla WoW war diese Zeit jedoch zehnmal so groß: 200 Millisekunden. Es wurde also nur 5 Mal die Sekunde gesammelt und berechnet. Dadurch hatten deutlich mehr Fähigkeiten in einem deutlich kleineren Rahmen Platz.

WoW Classic: Was erwartet Euch auf einem Vanilla-Server?

In einem Foren-Post bestätigten die Entwickler nun, dass die im Sommer kommende Classic-Version von WoW mit dem alten „Spell Batching“ laufen wird.

Was sind die Auswirkungen des „Spell Batching“? Als Ergebnis dieses „Spell Batchings“ konnten verschiedene Fähigkeiten gleichzeitig auftreten und beide Effekte hatten trotzdem Wirkung. So konnte es vorkommen, dass sich zwei Magier gegenseitig verwandelt oder zwei Krieger gegenseitig angestürmt haben.

WoW Mensch gegen Orc Stromgarde Kriegsfront Titel
Zwei Krieger, die sich gegenseitig anstürmen, waren ein eher häufiges Bild.

Konkret nennt Blizzard das Beispiel, dass ein Magier vom „Zuschlagen“ eines Kriegers getroffen werden kann, während er ihn verwandelt. Der Krieger wäre dann verwandelt und der Magier erleidet Schaden, seine Zauber werden aber nicht gesperrt. Das könnte auch heute noch passieren, ist aber unwahrscheinlicher.

Das liegt daran, dass zu Beginn des Batches beide Fähigkeiten legitim sind. Die Wirkung tritt aber gleichzeitig ein, nicht nacheinander. Besonders im PvP-Bereich hat das deswegen einen großen Einfluss auf das Verhalten der Fähigkeiten und den Kampf.

WoW PvP Arenabattle
Batching ist auch heute noch im PvP relevant.

So sehen es die Fans: Nachdem Fans bereits vom Stufen-Plan der Content-Veröffentlichung begeistert waren, sind sie nun auch glücklich über diese Entscheidung seitens Blizzard.

Auf reddit gibt es großes Lob dafür, dass das Classic-Team so einen tollen Job macht und sich überlegt, was wirklich sinnvoll wäre. Der Nutzer LeftBehind4Hate schreibt dazu:

Es ist erstaunlich, zu sehen, was ein Team anstellen kann, das wirklich Hingabe für ihr Projekt besitzt.

Wie findet Ihr die Entscheidung?

Wisst Ihr noch, wie es zu Classic so war?

Nur wahre Fans kennen noch diese 15 Dinge aus WoW Classic
Quelle(n): wowhead, buffed
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
HP

Mir egal, mit WoW bin ich durch.

Scaver

Naja, dass die Fans jubeln würde ich nicht unterschreiben. Auf Vanion wird da hart diskutiert. Ja, es gehört zum echten Classic Feeling dazu, aber viele finden es nicht schön.
Und anderen, wie mir, ist es relativ egal.

Zindorah

Da wir echt mehrere Server bekommen finde ich krass, ich glaube nicht, das wir so viele Spieler haben werden^^

Jörg Wientjes

früher gabs nur knapp 150 tausend spieler und mehere server,hat auch gefunzt

mmogli

Es fehlt hier was

p1d dly

Ich finds super. Es ist Sinn und Zweck sich mit Mechaniken zu befassen, auch wenn sie nicht so gut funktionieren.

Für den Rest gibts mehr Double Sheep Situationen. Immer gut

Damian

Hauptsache es ist alles wieder wie früher, egal ob es Sinn macht oder nicht.

mordran

Geht´s nur mir so ? Ich kann mir irgendwie keinen Grund vorstellen warum das eine tolle Sache sein sollte. Besonders im PvP, so ein „Batch“ Betrieb erhöht das Burstpotential, macht also den Gegenüber anfälliger für One-Shots und es verringert das Counter Play.

Telerund

Der einzige Grund ist hier einfach: Es war zu Classic so.

Ob es Sinn macht ist nur zweitrangig.

Ich freue mich schon aufs rumgeheule nach erscheinen von Classic, wenn die rosarote Brille plötzlich einen Bruch abbekommt

KohleStrahltNicht

Warum sollte die Brille einen Bruch bekommen?
Du hast nicht verstanden warum viele auf Classic warten und sich freuen.
Auf den Live WoW-Servern haben viele ihre rosarote Brille nach Jahren abgestreift , da diese immer mehr zerbrach und sind ausgeloggt und diese Spieler wurden nie wieder gesehen.
Ganze 10 Millionen Spieler nach WotLK!!!

Telerund

Das ist natürlich richtig, aber viele von dennen, die jetzt warten und sich freuen, werden aber am Ende trotzdem enttäuscht werden, und zwar weil es wohl genauso wird wie es vor zig Jahren war. Viele die sich jetzt freuen schwelgen in ihrer Nostalgie, was ich sehr gut nachvollziehen kann. Das Problem wird sein, dass viele QoL Änderungen für sie fehlen werden, auch wenn sie jetzt erzählen, dass sie das wollen und viel gravierender wird der Zeitaufwand für Classic sein, die wenigsten von damals werden jetzt ähnlich viel Zeit für WOW haben, wie früher.

KohleStrahltNicht

Alle oder mindestens die ehemaligen Spieler werden es spielen und sich darauf freuen , eben WEIL es so ist wie früher.
Das langweilige Live-WoW macht alten Spielern keinen Spaß mehr.
Diese sind seit Jahren auf privaten Classic Servern unterwegs und freue sich auf den offiziellen Classicserver.
Gerade weil Classic ein anderes Spiel ist , wollen wir es spielen.
Es hat mehr Atmosphäre , ein Kampfsystem eines MMORPGs würdig und nicht wie das Live-WoW im Diablostyle.
Gerade wir alten Spieler haben gerade JETZT mehr Zeit als früher.
Kinder sind aus dem Haus und wir sind alle um die Anfang 40 bis Ende 50!
Denn für diese Spieler gibt es keine Alternativen mehr.
Wir haben die Zeit und die Kohle aber das kapieren die Spielhersteller nicht.
In Classic gibt es endlich wieder eine vernünfige Levelphase ohne mit XP zugeschissen zu werden.
NPC Gegner sind wieder Gegner.
Endlich wider ein oldschool MMORPG!!!
Uns fehlen deine QoL Änderungen nicht ( was auch immer das ist ) …..

Niemand wird gezwungen Classic oder Live-WoW zu spielen aber Classic wird sehr viele wieder zurück ins Spiel und ins Abosystem von Blizzard schleusen.
Von daher ist es völlig egal ob du eine zerstörte roasarote Brille siehst oder in China fällt ein Sack Reis um.

Telerund

40-50…das dürfte ganz sicher nicht die Mehrheit sein. Ein Großteil der Spieler damals waren Schüler oder Studenten

KohleStrahltNicht

Woher willst du das wissen?
Meine Mitspieler waren alle plus minus 5 Jahre etwa in meinem Alter.
Meine Generation hat als Schüler , Azubi bzw. Student eher das RL gelebt.
Die heutigen Kiddies kennen ja nichts anderes mehr als zu daddeln.
Meine Generation war aber die erste die in MMORPGs unterwegs war…..und für uns gibt es jetzt kaum noch Spiele mit Beschäftigung und RP Charakter.

Mdad0k

Da wird man unterscheiden müssen: wer wird heulen? Die, die es nicht kennen und natürlich 3 oder 4 Mobs pullen und ständig sterben? Die,die nicht gefühlt alle 30 min einen Level up haben? Die die ewig im Chat Leute trollen, weil sie unfähig sind, sich eine echte Party zu suchen? In einem TS, in dem man sich wie ein richtiger Mensch benehmen muss?

Für die ist es nichts – für alle anderen kann es super werden – es kommt auch ein Stück weit darauf an, was wir daraus machen und wieder darauf, wie sehr wir uns auf unsere Mitspieler einlassen. Das ist echtes Multiplayer, was Spaß macht – auch wenn manche andere Dinge holprig sind …

Ach ja, das ist nur meine Meinung 😉

sart

Nein, es werden die heulen, die schon vergessen haben, wie nervig Classic oft war. Die Classic nicht wegen irgendso einer albernen Spielmechanik wollen, sondern wegen dem Spielgefühl, das sie damals als 13-Jährige hatten, als sie mit ihrem Orc durch Durotar gerannt sind und alles neu war.

Also etwa 2/3, die Classic haben wollen.

Mdad0k

Was ist mit denen, bei denen Du das von dir angegebene Alter schon damals fast umdrehen konntest? Ich kenne da einige. Die wußten damals was sie tun und sie wissen es heute auch.

btw mußten die 13 jährigen oft in BRD weg (zum Essen, Kaffee, ins Bett) – die könnten heute endlich mal zu Ende spielen^^

Naja, warten wir es ab – ich kann es natürlich nicht sagen aber ich habe Hoffnung.

Wichtig ist eins: das es, wenn geheult wird, nicht wieder geändert wird – die, denen es nicht gefällt, sollen gehen und das Neue spielen.

Dann hätte jeder, was er wollte und alle sind (vielleicht) etwas glücklicher …

warten wir es ab 😉

Jeff Have

meh

Saigun

Ich find das mist. Ich habe es einfach zu oft erlebt das die Fähigkeit Mana gekostet hat, CD hat und der Tank trotzdem tot ist. Besonders toll ist das, wenn einen sowas mit Handauflegen passiert. Ist zugegebener massen nicht häufig passiert, aber wieso das ein Grund zum jubeln ist…

TestP

„Der Heal war eigentlich durch …“

🙂

MfG

rem0ria

Hach, wie ich diesen Spruch vermisst habe… xD

Bodicore

Find ich auch super.
Ich bin sowas von bereit für Classic

Koronus

Ich habe keine Ahnung davon aber ich freue mich darauf es kennen zu lernen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x