Das sind die besten Klassen-Rassen-Kombinationen in WoW Classic

8 Völker stehen Euch in WoW Classic zur Auswahl. Doch welches Volk hat die stärksten Boni? Welche Klasse sollte man zum Volk wählen? Wir geben Tipps für die besten Kombinationen aus Klasse und Rasse.

In World of Warcraft Classic gibt es bei der Klassenauswahl zwar nicht so viel Freiheit wie in der Retail-Version von WoW, aber dennoch will die Kombination aus Klasse und Volk (oft auch „Rasse“ genannt) gut gewählt sein. In Classic gibt es nämlich starke Volksboni, die mitunter einige Prozentpunkte an Leistung ausmachen können oder für nette Boni im PvP sorgen. Für verraten Euch die Vorteile aller Völker und erklären, für welche Klassen sie sich am besten eignen.

Völker der Allianz

Wir beginnen mit den Völkern der Allianz. Hier stehen die beliebten Menschen zur Auswahl, aber auch die kuscheligen Baumschmuser der Nachtelfen sowie die etwas kleiner geratenen Zwerge und Gnome.

Menschen

WoW Humans fmale male mage warrior unite title

Diese Boni besitzen Menschen: Menschen haben eine Reihe starker Boni, die vor allem Freunde des Ruf-Farmens lieben werden.

  • Diplomatie: Rufzuwachs um 10% erhöht.
  • Schwert-Spezialisierung: Fertigkeit mit Schwertern und Zweihandschwertern um 5 erhöht.
  • Streitkolben-Spezialisierung: Fertigkeit mit Streitkolben und Zweihandstreitkolben um 5 erhöht.
  • Unbeugsamkeit: Willenskraft um 5% erhöht.
  • Wachsamkeit: Erhöht für 20 Sekunden drastisch die Verstohlenheitsentdeckung. 3 Minuten Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Magier, Paladin, Priester, Schurke, Hexenmeister, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Die Volksboni sorgen dafür, dass fast alle Klassen beim Menschen besonders stark sind. Lediglich der Hexenmeister profitiert weder von den Waffenspezialisierungen noch von der Willenskraft.

Zwerge

Diese Boni besitzen Zwerge: Aus den kalten Gebieten kommend und ihren Ursprung um Stein habend, sind Zwerge besonders zäh und gegen Kälte geschützt.

  • Frostwiderstand: Der Frostwiderstand ist um 10 erhöht.
  • Schatzsucher: Zwerge können sich Schätze (Schatztruhen) auf der Minikarte anzeigen lassen.
  • Schusswaffenspezialisierung: Schusswaffenfertigkeit ist um 5 erhöht.
  • Steingestalt: Gewährt für 8 Sekunden Immunität gegenüber Blutung, Gift und Krankheit, außerdem wird die Rüstung um 10% erhöht. 3 Minuten Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Jäger, Paladin, Priester, Schurke, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Der Jäger ist die optimale Klasse für Zwerge, da er von der Schusswaffenspezialisierung Gebrauch machen kann. Die Steingestalt lässt aber auch Krieger und Paladine als Tank glänzen.

Nachtelfen

Diese Boni besitzen Nachtelfen: Nachtelfen sind flink und können sich in den Schatten verstecken. Das macht sie zu unerwarteten Bedrohungen im PvP.

  • Irrwischgestalt: Beim Tod wird der Nachtelf in einen Irrwisch verwandelt, der sich 50% schneller bewegt.
  • Naturwiderstand: Der Naturwiderstand ist um 10 erhöht.
  • Schnelligkeit: Ausweichchance ist um 1% erhöht.
  • Schattenhaftigkeit: Bei Aktivierung wird Verstohlenheit aktiviert, wodurch Feinde den Nachtelf schwieriger entdecken können. Kann nicht im Kampf benutzt werden. Nachtelfen-Schurken und Nachtelfen-Druiden erhalten passiv einen zusätzlichen Bonus auf ihre Verstohlenheit und sind noch schwerer zu entdecken. 10 Sekunden Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Druide, Jäger, Priester, Schurke, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Schurken und Druiden, da sie von einer besseren Stealth-Fähigkeit profitieren. Krieger-Tanks erfreuen sich hingegen an besserer Ausweichchance.

Gnome

Diese Boni besitzen Gnome: Gnome sind besonders intelligent und technisch versiert. Aufgrund ihrer geringen Größe entkommen sie auch leicht aus der Gefangenschaft.

  • Arkanwiderstand: Der Arkanwiderstand ist um 10 erhöht.
  • Technologist: Ingenieurskunst-Fertigkeit ist um 15 erhöht.
  • Wacher Geist: Intelligenz ist um 5% erhöht.
  • Entfesselungskünstler: Bei Benutzung entkommt ihr allen Effekten, die Bewegungsunfähigkeit hervorrufen oder euch verlangsamen. 1 Minute Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Magier, Schurke, Hexenmeister, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Magier und Hexenmeister, da die erhöhte Intelligenz für mehr Mana und stärkere Zauber (kritische Trefferchance) sorgt.

WoW Classic: So wählt ihr für jede Klasse den besten Beruf

Völker der Horde

Die Horde ist in Classic noch ein wenig „wilder“ und hat demnach eher wenig „hübsche“ Völker. Das machen sie aber durch coole Volksboni der Orcs, Tauren, Trolle und Untoten locker wieder wett.

Orcs

Diese Boni besitzen Orcs: Orcs haben noch immer ihren Blutrausch aus Warcraft III. Das ist ein starker Buff, hat aber auch einen deutlichen Nachteil.

  • Axtspezialisierung: Fertigkeit mit Äxten und Zweihandäxten ist um 5 erhöht.
  • Befehlsgewalt: Jägertiere und Hexenmeister-Begleiter verursachen 5% mehr Schaden.
  • Zähigkeit: Die Chance, Betäubungseffekten zu widerstehen, ist um 25% erhöht.
  • Kochendes Blut: Erhöht den Grundwert der Angriffskraft für 15 Sekunden um 25%. Allerdings wird die erhaltene Heilung für 25 Sekunden um 50% reduziert. 2 Minuten Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Jäger, Schurke, Schamane, Hexenmeister, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Jäger im Besonderen, da sie sowohl von Befehlsgewalt als auch von Kochendes Blut profitieren. Aber auch alle anderen Klassen sind beim Orc eine gute Wahl.

Untote

Diese Boni besitzen Untote: Untote sind für ihren eisernen Willen bekannt, der es nahezu unmöglich macht, sie zu kontrollieren.

  • Schattenwiderstand: Der Schattenwiderstand ist um 10 erhöht.
  • Unterwasseratmung: Untote können 300% länger unter Wasser bleiben, bevor sie zu ertrinken beginnen.
  • Kannibalismus: Bei Aktivierung wird 10 Sekunden lang alle 2 Sekunden 7% der Lebenspunkte wiederhergestellt. Kann nur verwendet werden, wenn humanoide oder untote Leichen in der Nähe sind. Erlittener Schaden oder Bewegung bricht den Effekt ab. 2 Minuten Abklingzeit.
  • Wille der Verlassenen: Gewährt für 5 Sekunden Immunität gegen Bezauberung, Furcht und Schlaf. Kann benutzt werden, während man von diesen Effekten betroffen ist. 2 Minuten Abklingzeit.

Verfügbare Klassen: Magier, Priester, Schurke, Hexenmeister, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Alle Klassen eignen sich bei den Untoten. Der Wille der Verlassenen macht sie aber vor allem im PvP zu einer erstklassigen Wahl.

Tauren

Diese Boni besitzen Tauren: Tauren sind massig und naturverbunden. Sie stecken also besonders viel weg und eignen sich daher als Frontkämpfer.

  • Durchhaltevermögen: Die gesamte Gesundheit ist um 5% erhöht.
  • Grüner Daumen: Kräuterkunde ist um 15 erhöht.
  • Naturwiderstand: Der Naturwiderstand ist um 10 erhöht.
  • Kriegsdonner: Betäubt bei Aktivierung alle Feinde im Umkreis von 8 Metern für 2 Sekunden.

Verfügbare Klassen: Druide, Jäger, Schamane, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Tauren sind mit ihrem erhöhten Leben die perfekten Krieger-Tanks.

Trolle

Diese Boni besitzen Trolle: Trolle sind für ihre starke Regeneration und den Berserker-Effekt bekannt. Je stärker sie verwundet sind, desto bedrohlicher werden sie.

  • Bogenspezialisierung: Fertigkeit mit Bögen um 5 erhöht.
  • Wurfwaffen-Spezialisierung: Fertigkeit mit Wurfwaffen ist um 5 erhöht.
  • Wildtierschlächter: Sämtlicher an Wildtieren verursachte Schaden ist um 5% erhöht.
  • Regeneration: Die Gesundheitsregeneration ist um 10% erhöht. Außerdem laufen 10% der gesamten Gesundheitsregeneration während des Kampfes weiter.
  • Berserker: Erhöht das Angriffs- und Zaubertempo für 10 Sekunden um 10% bis 30%. Der Effekt ist stärker, je schwerer der Troll bei Aktivierung verletzt ist. 3 Minuten Abklingzeit. Verbraucht bei Aktivierung 7% des Grundmana, 5 Wut oder 10 Energie.

Verfügbare Klassen: Jäger, Magier, Priester, Schurke, Schamane, Krieger

Diese Klassen eignen sich besonders: Jäger profitieren am stärksten von den Boni, aber auch Schamanen sind eine gute Wahl.

WoW Classic Klassenguide: Das sind Vorteile und Nachteile der 9 Klassen

Wie viel Einfluss hat die Wahl des Volkes?

Bei allem hier solltet ihr aber nicht vergessen, dass in WoW Classic der Spielspaß im Vordergrund stehen sollte. Und was bringt es Euch, mit einem Tauren-Krieger zwar die effektivste Kombination zu haben, wenn ihr den Taurenhintern aber schon nach einer Woche nicht mehr ertragen könnt?

WoW Classic title
Spielt das, was Euch am meisten Spaß macht!

Am Ende des Tages sind die Volksboni nur kleine Nuancen und Feinheiten, die einen Charakter etwas genauer definieren. Nur wer wirklich das „Optimum“ aus seinem Charakter holen will, sollte seine Volkswahl also danach richten. Es wird wohl nicht vorkommen, dass jemand aufgrund seines Volkes keinen Platz in einer Gruppe findet oder bestimmte Inhalte nicht bewältigen kann.

Kennt ihr schon diese 10 Tricks, mit denen ihr in WoW Classic garantiert einen Vorteil habt?

Welches Klassen-Volk-Kombination werdet ihr in World of Warcraft spielen und warum? Achtet ihr auf die Boni? Oder wählt ihr nur nach Style?

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!

27
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Koronus
Koronus
9 Monate zuvor

Können nicht Menschwarlocks als einzige den Fluch der Sprachen? Ich konnte mich nämlich an einen alten Tipp erinnern, dass Mensch Hexenmeister die einzigen sind, die Allianz und Horde miteinander verständigen lassen können.

Thez
Thez
9 Monate zuvor

Eigentlich hätte man hier noch ein paar Sätze zu den unterschiedlichen Fähigkeiten der Priester einbringen können, welche ja von Volk zu Volk unterschiedlich sind. ????

Mikuloli
Mikuloli
9 Monate zuvor

N811-Hunter „Shàdówhùntêr“

Thez
Thez
9 Monate zuvor

Ich bezweifle das jetzt einfach Mal das dieser Name noch verfügbar ist..????????

GermanicusXV
GermanicusXV
9 Monate zuvor

Ich bin noch nie nach Klassen-Rassen-Kombinationen gegangen.
Ich finde Gnome einfach hässlich,da spiele ich doch keinen Gnom-Magier,nur weil ich dann hier und da ein paar Mini-Boni bekommen,aber mir ansonsten dieses hässliche Ding anschauen muss grin

Auch wenn eine Kombination von Untoten und Schurken oder Hexenmeister gut wäre,spiele ich einen untoten Hexenmeister,dann einfach weil ich so die Kombination mag und nicht wegen der Boni.

Joker#22737
Joker#22737
9 Monate zuvor

Nachtelf Irokese

Zord
Zord
9 Monate zuvor

Zu den 7% kommt noch der Erhöhte Mana Verbrauch durch das erhöhte Zaubertempo, mehr Zauber pro Zeiteinheit bedeutet auch mehr Mana pro Zeiteinheit. In meiner Erinnerung war Zaubertempo als Magier mehr nervig (Stichwort oom) als Hilfreich. Vielleicht war ich damals auch einfach nur ein noob, ist schon lange her smile

Fin Dus
Fin Dus
9 Monate zuvor

Axtspezialisierung: Fertigkeit mit Äxten und Zweihandäxten ist um 5 erhöht.
Ist extrem stark!!

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

ich muss gestehen mein erster 60er war ein Tauren, und der einzige char wo ich gezielt öfters eingeschlafen bin, Das lustige an der sache war ja eben wegen der Tauren laufanimation bin ich immer müde geworden und eingepennt hehe. Naja hatte die Muh Kuh trotzdem gern, obwohl ich später zum orc gewechselt bin. Und natürlich nicht wieder eingepennt beim Lvln wink

Sina Tyler
Sina Tyler
9 Monate zuvor

meiner auch…tauren-krieger…ich fands immer cool, wenn diese ecke plötzlich irgendwo in der tür stand..:-D

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

und trotzdem war kungen ein tauren hehe ;))

Zord
Zord
9 Monate zuvor

Wobei man auch nicht vergessen darf das die Troll Fähigkeit nicht nur den Schaden sondern auch den Manaverbrauch deutlich erhöht, was in Classic schnell zum Problem werden kann.

Kaiserp
Kaiserp
9 Monate zuvor

Ich habe nie Classic gespielt, wollte jetzt aber ein untoten Magier spielen, was haltet ihr davon?

Cortyn
Cortyn
9 Monate zuvor

Hat definitiv die coolsten Zauber-Animationen. Also klar! grin

Kaiserp
Kaiserp
9 Monate zuvor

Na wenn das von Cortyn herself kommt, dann go!!! wink

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

btw OT: wirst du auf einen PvP oder pve server zocken? Ich stell mir die Frage schon seid 1woche, hab echt kein plan. Ich mag pvp, aber das gezerge beim Leveln nicht. Wäre cool wenn jemand seine sichtweise dazu schreiben würde und mir ggf helfen kann.

Cortyn
Cortyn
9 Monate zuvor

Wenn du keine Lust auf das Gezerge beim Leveln hast, dann ist ein PvP-Server nichts für dich. Du beantwortest dir deine Frage doch schon selbst smile

Rush Channel
Rush Channel
9 Monate zuvor

ja das schon, nur liebe ich es wenn man lvl 60 ist wiederum doch, die möglichkeit zu haben wink

Sina Tyler
Sina Tyler
9 Monate zuvor

und die coolsten witze..:-D

Domenik Heimes
Domenik Heimes
9 Monate zuvor

Rosen sind Grau, Lilien sind Grau, ich bin Farbenblind genau! Ich hätte mich weg schmeißen können früher wie heute x)

Jag Arilon
Jag Arilon
9 Monate zuvor

Ihr solltet dieses Rassen-Klassen-Thema in PVP und PVE unterteilen!
Gnom ist auch als Tank im PVP und auch als Schurke im PVP sehr gut, wegen „Entfesslungskünstler“

Zwerg ist grundsätzlich im PVP und PVE gut zu gebrauchen, wegen Steingestalt und bester Priester, wegen Buff Furcht zu wiedersehen …

und so weiter …

Alexander Ostmann
Alexander Ostmann
9 Monate zuvor

Lag der Rufbonus bei den Menschen nicht mal bei 20%?

Cortyn
Cortyn
9 Monate zuvor

Wäre mir neu.

Coreleon
Coreleon
9 Monate zuvor

Zwergen Priester bekommen „Fearward“ was ein massiver Vorteil im Raid ist. wink
Also da kann man sich die Raids dann fast aussuchen, unabhängig vom Gear und Erfahrung.

Klaphood
Klaphood
9 Monate zuvor

Ich habe seit Ende Cata/MoP bereut, nie meinen Nachtelf-Priester weiter gespielt zu haben, „nur“ weil Priester (in meiner Erinnerung) viel zu schwer zu leveln waren, andauernd teuer trinken mussten usw. und man einen Druiden und Schamanen (selbst in BC noch) im Vergleich so OP schnell und einfach leveln konnte (Energie bzw Nahkampfschaden+Heilung).

Dann habe ich erst vor Kurzem davon erfahren.. Aber ich bleibe stark und werde keinen fugly Zwerg machen! ✊ (Nichts gegen Zwerge ????)

Dann werd ich halt der einzige männliche Nachtelfen-Priester, der ernsthaft raiden will. Aber dafür der allerbeste, wie keiner vor mir war!! ????

PS: Muss man dann eigentlich ein schlechtes Gewissen haben, nem Zwergenpriester beim Würfeln was vor der Nase weg zu schnappen, oder genau nicht? ????

Sina Tyler
Sina Tyler
9 Monate zuvor

vergiss bitte nicht, wie doof beim warten rumzuhopsen..:-D das machen nachtelfen-männer nämlich IMMER…oder sehr, sehr cool im gehen vor den anderen posieren…

Klaphood
Klaphood
9 Monate zuvor

Och, wieso denn nur beim Warten? wink Das ist Standard-Fortbewegungsmittel bei mir XD

Aber das mit dem Posieren kenne ich nicht ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.