WoW: Mit diesem Bug konntet ihr Druiden-Spieler zähmen

Ein Fehler in World of Warcraft machte einen alten Traum wahr. Druiden konnten von anderen Spielern gezähmt und kontrolliert werden.

Mit einer neuen Erweiterung schleichen sich auch immer wieder Fehler und Bugs in World of Warcraft ein oder bestimmte Gegenstände haben merkwürdige Effekte, an die kaum jemand gedacht hat. So ein Item ist auch das Amulett des ewigen Winters. Es erlaubte seinen Trägern, Druiden-Spieler in Tiergestalt zu zähmen.

Was ist das für ein Item? Das Amulett des ewigen Winters droppt vom Boss Jäger Altimor im Schloss Nathria. Die Halskette ist für alle Klassen interessant, die auf Tempo und Meisterschaft setzen. Allerdings hat die Kette noch einen interessanten Benutzen-Effekt:

„Bezaubert den Geist eines Wildtiers im Freien der Schattenlande. Bei Erfolg unterstützt Euch Euer Ziel für 5 Minuten (1 Stunde Abklingzeit).“

Druiden konnten bezaubert werden: Das Absurde war nun, dass nicht nur Wildtiere damit bezaubert werden konnten, sondern auch Druiden-Spieler in Tiergestalt, die als Wildtiere zählen. So konnte man im offenen PvP oder in Duellen etwa einen feindlichen Druiden in Katzengestalt übernehmen.

Was hatte das für Folgen? Für die Druiden-Spieler war das ziemlich bitter. Normalerweise halten so mächtige Kontrolleffekte im PvP nämlich für maximal 10 Sekunden, doch beim Amulett des ewigen Winters war das anders. Der Druide wurde für die volle Dauer von 5 Minuten kontrolliert und befand sich somit unter der Herrschaft des anderen Spielern. Im Subreddit von WoW zeigt Chemenky, wie er seinem neuen Druiden-Pet Befehle erteilt.

So uhm, Charm of Eternal Winter works on druids? from r/wow

Der Druide hat in dieser Zeit keinerlei Kontrolle über seinen Charakter und muss alle Befehle ausführen. Er sieht wehrlos dabei zu, wie der Jäger ihm einen Auftrag nach dem nächsten erteilt.

Besonders witzig: Wenn ein Todesritter den Druiden mit der Halskette kontrollierte, konnte er diesen sogar explodieren lassen – so, wie er es sonst nur mit seinen Zombie-Dienern kann.

Blizzard hat schnell eingegriffen: Der Fehler wurde von Blizzard rasend schnell behoben. Kaum 5 Stunden, nachdem der Fehler entdeckt wurde, gab es schon einen Hotfix, der genau diesen Fehler behoben hat. Die Halskette kann nun nicht mehr auf Druiden benutzt werden und gibt stattdessen – wie ursprünglich vorgesehen – die Fehlermeldung aus, dass es sich um ein ungültiges Ziel handelt.

Die ganze Sache war definitiv einer der amüsanteren Bugs, die World of Warcraft in den letzten Jahren hatte und ziemlich witzig – außer vielleicht für die betroffenen Druiden.

Ein ganz anderes Pet können WoW-Jäger gerade als Nachtfae bekommen …

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Snoopy

Hätte man ein paar Multiboxer zähmen können 😆

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x