WoW: Blizzard hört ja doch zu – Magierturm wird permanent geöffnet

WoW: Blizzard hört ja doch zu – Magierturm wird permanent geöffnet

Die wohl größte Herausforderung für Solo-Spieler in World of Warcraft wird permanent. Der Magierturm aus Legion öffnet seine Pforten – dauerhaft.

Über viele Jahre hinweg musste sich Blizzard anhören, dass man gar nicht auf die Wünsche der Community eingeht und lang geforderte Verbesserungen einfach immer vertagt. Doch seit einigen Monaten beweist Blizzard in World of Warcraft das Gegenteil und bemüht sich darum, Wünsche der Community umzusetzen. Mehr accountgebundene Fortschritte, Cross-Faction-Play und jetzt auch noch der Magierturm – der wird bald permanent zugänglich.

Was ist der Magierturm? Der Magierturm in World of Warcraft steht für eine Reihe von besonderen Herausforderungen, die ursprünglich in der Erweiterung „Legion“ eingeführt wurden. Jeder Spieler konnte im Alleingang einen besonders knackigen Bosskampf angehen und sich so spezielle Skins für die damalige Artefaktwaffe freischalten.

In der neuen Version des Magierturms werden die Werte der Charaktere nach unten skaliert, sodass die Schwierigkeit von damals nahezu gänzlich erhalten bleibt. Dieses Mal winken als Belohnungen ganze Transmog-Sets und sogar ein Reittier, wenn jemand alle verfügbaren Kämpfe besteht.

WoW Mage Tower Return Blood Elf Paladin Yes titel title 1280x720

Zeitlich begrenzter Magierturm führte zu Frust in WoW

Was war das Problem? Die Rückkehr des Magierturms war für viele Spieler ein Highlight der aktuellen Erweiterung Shadowlands – obwohl es nur ein kleiner Teil des Zeitwanderung-Events war. Doch genau das war auch das Problem. Der Magierturm stellte sich als ziemlich anspruchsvoll heraus und war, dank der Kopplung an das Zeitwanderung-Event, nur wenige Wochen im Jahr zugänglich. Das führte zu großem Druck bei den Teilnehmern und noch mehr Frust, wenn es dann gar nicht klappte.

Manch einer war von diesem strikten Zeitlimit sogar komplett verschreckt und hat es gar nicht mehr versucht.

Zahlreiche Spieler haben sogar Boosting-Dienste genutzt oder ihre Accounts an andere Spieler verliehen, damit diese dann den Magierturm für sie bewältigten. Das führte zum Bann durch Blizzard – auch die Belohnungen wurden dabei von zahlreichen Accounts wieder entfernt.

Was ändert Blizzard? Der Magierturm wird künftig permanent geöffnet sein, die Verbindung mit dem „Zeitwanderung: Legion“-Event entfällt. Ihr könnt dann nach Lust und Laune versuchen, die verschiedenen Bosse eurer Spezialisierungen zu bezwingen, um die Belohnungen zu ergattern. Dazu hieß es von den Entwicklern auf der offiziellen WoW-Webseite:

UPDATE: Als wir das Legion-Zeitwanderung-Bonus-Event ursprünglich entwickelt haben, suchten wir nach spaßigen Features aus Legion, die wir hinzufügen könnten. Zeitverzerrte Schlüsselsteine waren ein Teil davon, der Magierturm ein anderer.

Nachdem wir uns das Feedback angehört und gesehen haben, wie [der Magierturm] aufgenommen wurde, stimmen wir darin überein, dass eine Herausforderung des persönlichen Könnens, die immer nur für ein kurzes Zeitfenster verfügbar ist, nicht im Sinne dieser Art von Ereignissen ist. Deshalb, mit der Woche des 29. März [30. März in Europa], wird der Magierturm zu jeder Zeit zugänglich und nicht mehr an das Zeitwanderungs-Event von Legion gebunden sein.

Ab wann gilt das? Die permanente Öffnung des Magierturms findet zum wöchentlichen Reset der nächsten Woche statt – also am 30. März 2022. Ab dann ist der Magierturm dauerhaft zugänglich und alle interessierten Spieler können sich ohne Einschränkungen daran versuchen und verzweifeln. Denn die Herausforderungen dürften auch weiterhin recht knackig sein.

Habt ihr Lust auf den Magierturm? Oder findet ihr die Herausforderung zu hart?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x