4 Monate Wizards Unite – Wie geht es dem Nachfolger von Pokémon GO?

Harry Potter: Wizards Unite erschien in diesem Sommer und war der Nachfolger von Pokémon GO. Doch es ist ruhig um das Spiel geworden. Was ist dort gerade so los?

Wizards Unite sollte der nächste große Schachzug von Niantic sein und die Welt von Harry Potter in ein AR-Game packen. Am 22. Juni erschien es dann in Deutschland und sorgte zumindest für einigen Gesprächsstoff.

Doch der Hype rund um das Spiel blieb aus. Anders als zum Release von Pokémon GO wurden diesen Sommer keine Straßen von Hobby-Zauberer-Massen bevölkert.

Nun ist Wizards Unite sei über 4 Monaten erhältlich und hat schon diverse Events durch. Wir schauen auf das Spiel und auf seinen aktuellen Stand.

Wizards Unite ist gut, doch die Spielermassen bleiben aus

Was sagen die Spielerzahlen? Darüber kann man keine genauen Angaben machen. Viele Interessierte werden das Spiel mal heruntergeladen haben, doch nicht wirklich dabei geblieben sein.

Harry Potter Wizards Unite Titel

Im PlayStore von Android verzeichnet Wizards Unite über 5 Millionen Downloads und hat dort 270.000 Bewertungen. Im Apple-Store gibt es 132.000 Bewertungen. Die Zahl der Downloads ist hier nicht bekannt.

Schaut man sich allerdings auf der Straße um, so trifft man selten einen Zauberer. Während Pokémon-Trainer schon öfters auf der Straße zu sichten sind, sind Spieler von Wizards Unite eher selten.

Was passiert gerade im Spiel? Langweilig ist Wizards Unite auf keinen Fall. Fast jede Woche gibt es Events, ganz ähnlich wie in Pokémon GO. Zuletzt gab es rund um Halloween ein kleines Event, welches euch neue Begegnungen einbrachte.

halloween

Jeden Monat findet auch weiterhin der Community Day statt. Nachdem es dort anfangs Kritik gab und viele Spieler nicht wussten, was man dort so recht machen soll, erfreut sich dieses Event nun immer mehr Beliebtheit.

Was hat sich am Spiel in den 4 Monaten getan? Das Spiel wird keineswegs vergessen und auch die Entwickler stecken immer mehr neue Features in die Zauberwelt. So werden auch Elemente aus Pokémon GO übernommen, wie etwa der Rauch oder Abenteuer Sync.

Zuletzt sorgte Wizards Unite für Gesprächsstoff, als ein Startknopf für Festungskämpfe angekündigt wurde. Ein solches Feature wünscht man sich in Pokémon GO schon lange.

Was sagen Spieler zu Wizards Unite? Viele Zauberer sind gleichzeitig auch Pokémon-Trainer. Das sieht man daran, dass fast jedes Feature und Event mit Pokémon GO verglichen wird. Reine Wizards-Unite-Spieler gibt es wenige, doch auch sie sind vertreten.

Harry Potter Wizards Unite Mobile

Die Bewertungen in den App-Stores sind nicht schlecht:

  • PlayStore: 3,9 von 5 Sternen bei 270.000 Bewertungen
  • Apple-Store: 4,6 von 5 Sternen bei 132.000 Bewertungen

Besonders gut kommen die detailreichen Animationen an. Hier wurde viel Liebe reingesteckt und das finden die Spieler gut. Aber auch die abwechslungsreichen Begegnungen und die Implementierung von Augmented Reality kommt gut an.

Kritisiert werden der hohe Datenverbrauch und oftmals Abstürze vom Spiel. Auch ein Kritikpunkt sind einige Events, die man sehr schnell durchspielen kann.

Für die Zukunft wünscht man sich, dass man etwas schneller an Zauberenergie kommt und ein wenig Abwechslung in den täglichen Aufgaben.

Was haltet ihr von Wizards Unite? Seid ihr noch fleißig am Zaubern oder habt ihr die App wieder gelöscht? Schreibt es uns in die Kommentare!

Spiele wie Pokémon GO – Das sind 2019 die 5 besten Alternativen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mikuloli

Da zieh ich mir lieber zum 20ten mal „Harry Potter und ein Stein“ rein xD

L Te

Ich finde das Spiel ziemlich öde. Immer die selben langweiligen Fundwächter zum bezaubern und dann bekommt man ein Abziehbild im Register, mit dem man nichts weiter anfangen kann. (Pokemon kann man im Gegensatz dazu hoch leveln, zum Kämpfen nutzen oder tauchen). Warum ich das Zeug WU einsammeln soll erschließt sich mir einfach nicht.
Die seltenen Sachen lösen sich auch häufiger auf, als dass man sie erfolgreich einsammelt.
Der Fertigkeitsbaum ist auch lächerlich. Eigentlich nur drei, vier Fähigkeiten die man immer wieder entwickelt um dann etwas bessere Statuswerte zu haben.
Und was soll das mit den Avataren? Nur ein grauer Schatten mitten im Bild. Den man nicht weiter individualisieren kann. Da hätte mir das Modell aus PoGo mit anderen zauberartiegen Klamotten viel besser zugesagt. Da wäre definitiv mehr drin gewesen, wenn z.B. ein stärkerer Fokus auf die latent vorhandenen Rollenspielelemente gelegt worden wäre.

P.S.: Wizard Unite ist nicht der Nachfolger von Pokemon Go, sondern ein unabhängiges Spiel vom selben Studio, das lediglich die gleiche Technologie benutzt.

David Dandere San

Bei mir is das einzige Problem: ICH KANN ES NICHT RUNTER LADEN! ???? ist auf meinem Gerät nicht verfügbar, und ich habe ein Sony xperia. Vllt mal daran was ändern und ich wäre dabei! ????????????

Radical Adward

1. Verbraucht mir das Spiel zuviel Datenvolumen
2. Selbst wenn es einen Start Knopf geben würde, wäre der shitstorm enorm, bis auch die Pogo Spieler einen bekommen würden.
3. 1x Aktiv Spiel reicht mir, brauche nicht noch ein zweites.
4. Die Gemeinschaft aus Pogo kennt man, da fehlt das Interesse an einer anderen Stelle bei 0 wieder an zu fangen.

Zokc

ich hatte das Problem, das man es nicht so zwischen durch Spielen lässt .wie Pokemon Go

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x