Laut Gerücht: Vorbestellungen für Nintendo Switch Pro starten noch diese Woche

Nach einigen Gerüchten rund um die Nintendo Switch Pro, soll es bereits diese Woche soweit sein. Denn dann sollt ihr die Konsole bereits vorbestellen können.

Was ist passiert? Derzeit sind einige Gerüchte rund um die Nintendo Switch Pro im Umlauf, die auf großes Interesse in der Community stoßen (via reddit). Diese behaupten:

  • Die Nintendo Switch Pro werde offiziell am Donnerstag, dem 3. Juni vorgestellt
  • Am 4. Juni, also in dieser Woche am Freitag, könnt ihr die neue Konsole dann bereits vorbestellen

Nintendo selbst hatte sich bisher noch nicht dazu geäußert. Bisher gibt es neben der normalen Switch noch die Switch Lite im Handel zu kaufen. Zu einer möglichen Pro-Version schweigt Nintendo bisher. Ihr solltet die folgenden Gerüchte daher mit einer Portion Vorsicht genießen.

Leak soll amerikanischen Händler mit gelisteter Nintendo Switch Pro zeigen

Das zeigt der Leak: Der Nutzer „Centro Leaks“ hat auf Twitter verraten, dass er einen Screenshot bekommen habe, laut dem ein Händler ab dem 4. Juni ein Switch-Gerät listen solle. Centro Leaks nennt jedoch weder den Händler noch seine Quelle.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

In einem weiteren Post fügt er hinzu, dass es sich dabei um einen amerikanischen Händler handelt, der sein Produkt nicht in den USA listet. In den Kommentaren wird jetzt auf Walmart Canada oder Amazon Mexico getippt.

Denn das würde sich mit weiteren Gerüchten decken, die aktuell im Umlauf sind. Erst vor kurzem tauchte eben auf Amazon Mexico ein Listing für das Produkt „New Nintendo Switch Pro“ auf, welches später in eine andere Produkt-ID getauscht worden war.

Der Nintendo-Insider Shpeshal_Nick vermutete außerdem, dass die Switch Pro am Donnerstag, dem 3. Juni offiziell vorgestellt wird. Eine mögliche Vorbestellung einen Tag später wäre dann eine mögliche Schlussfolgerung.

Was ist das für ein Leaker? „Centro Leaks“ ist vor allem durch Pokemon-Leaks bekannt, die häufig zutreffend waren. So hatte er zum Beispiel ein Remake zu den Diamant- und Perl-Editionen der Pokémon-Spiele richtig voraus gesagt und zum neuen Mobile-Spiel “Pokémon Unite” einige Details veröffentlicht.

Die Nintendo Switch Pro könnte die gleichen „Probleme“ wie PS5 und Xbox Series X haben

Einige Gerüchte setzten darauf, dass die Konsole offiziell im Herbst 2021 erhältlich sein wird. Gleichzeitig gibt es die Befürchtung, dass die Switch Pro ebenfalls kaum verfügbar sein könnte. Denn die Halbleiter-Knappheit in der Industrie wirkt sich auch auf die Herstellung der portablen Konsole aus.

Schon die aktuelle Nintendo Switch ist stark nachgefragt und der Preis bleibt stabil bei rund 300 Euro für die normale Konsole. Bei einer Switch Pro, die mehr Leistung, einen besseren Monitor und zusätzliche Features bieten könnte, ist das Interesse entsprechend groß.

Wenn ihr eine PS5 kaufen wollt, dann schaut in unseren PS5-Ticker. Hier halten wir euch auf dem Laufenden, wo ihr eine PS5 kaufen könnt.

Was denkt ihr? Würdet ihr euch eine Nintendo Switch Pro bestellen oder reicht euch die „normale“ Switch?

Quelle(n): Gamerant.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sayfty

OT: Bei Amazon gibts gerade XBox Series X

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x