Ubisoft verschiebt Piraten-MMO Skull & Bones schon wieder – Kein Release 2019

Eigentlich sollte das Piraten-MMO Skull & Bones noch im Finanzjahr 2019/2020 erscheinen. Doch Ubisoft hat es im jüngsten Finanzbericht weiter verschoben. Vor April 2020 wird ein Release von Skull & Bones nicht mehr kommen.

Wann sollte Skull & Bones kommen? Eigentlich war Skull & Bones für das Jahr 2018 geplant. Dann wurde es verschoben, auf das Geschäftsjahr 2019/2020, es hätte also spätestens Ende März 2020 erscheinen müssen – wahrscheinlich war sogar ein Release-Datum in 2019.

Doch jetzt hat Ubisoft im aktuellen Finanzreport über das Geschäfrsjahr 2018/2019 erneut Skull & Bones verschoben.

Wann kommt es denn jetzt? Laut Ubisoft ist jetzt erst nach dem Geschäftsjahr 2019/2020 mit Skull & Bones zu rechnen. Das wäre frühestens im April 2020 der Fall und spätestens Ende März 2021.

Skulls-and-bones-05

Warum kommt es so spät? Als Grund wurde bei der ersten Verschiebung damals noch angegeben, dass das man noch mehr Zeit brauche, um den Spielern eine noch packendere Erfahrung zu bieten. Zur aktuellen Verzögerung hat Ubisoft hingegen nichts Konkretes gesagt.

Was ist noch von Ubisoft geplant? Ubisoft ist im Geschäftsjahr 2019/2020 ordentlich bei der Sache. Man will insgesamt noch 4 AAA-Titel, also Spiele mit dickem Budget, veröffentlichen. Bekannt ist bisher nur das frisch angekündigte Ghost Recon Breakpoint. Womöglich kommt auch noch ein neues Assassins Creed mit Wikinger-Setting auf den Markt.

Skulls-and-bones-03

Was ist Skull & Bones überhaupt? Skull and Bones entstand aus der Idee, die coolen Seegefechte aus Assassin’s Creed: Black Flag zu einem eigenständigen Spiel zu machen. Ihr spielt im Grunde euer Piratenschiff und schippert darin durch die Ozeane auf der Suche nach Beute.

Die Seegefechte sind noch cooler als in Assassin’s Creed und laut den Entwicklern soll das Aufmotzen des Schiffs einen großen Teil der Motivation und Progression ausmachen.

Auf der GamesCom 208 konnten wir bereits eine Seeschlacht erleben:

Piraten-MMO Skull and Bones angespielt – Kaperfahrt mit viel Action
Autor(in)
Quelle(n): GameSpot
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
WirdNochHäufigerPassieren
WirdNochHäufigerPassieren
8 Monate zuvor

Die Verschiebung hat sehr wahrscheinlich nur den Grund, das Spiel auch sofort auf den neuen Konsolen anbieten zu können.

Yuzu qt π
Yuzu qt π
8 Monate zuvor

Momentan hört man von so einigen Spielen das diese weiter nach hinten verschoben werden.
Kann es sein dass das was damit zu tun hat das bald PS5 und so erscheinen soll gegen ende 2020?

Sunface
Sunface
8 Monate zuvor

Wenn ein Entwickler sich die Zeit nimmt und lieber noch mal ein Jahr verschiebt dann ist mir das gerade in der heutigen Zeit absolut recht. Wer interessiert ist wird das auch ein Jahr später noch sein. Und es gibt so massig viele gute Spiele das man sich die Zeit sicherlich angenehm gestalten kann.
Löblich.

Sgt. Butterbread
Sgt. Butterbread
8 Monate zuvor

Höre zum ersten Mal davon, aber Seegefechte wie in Black Flag, ja bitte! Ubisoft scheint etwas ruhiger zu werden mit ihren Sachen und sich sogar Gedanken zu machen. ANNO 1800 soll ja super sein (laut meinem Bruder), die letzten AC Teile sind gut angekommen, the Division 2 ist zumindest solide und mit Wildlands hatte ich auch viel Spaß. Nur Far Cry sah aus wie schon die anderen Teile davor. Kann ruhig so weitergehen, wir brauchen nicht noch mehr Activisions und EAs oder Epics, als wir eh schon haben. Leider kann wohl auch Bethesda mit auf den Haufen.

pvpforlife
pvpforlife
8 Monate zuvor

Die scheinen sich den Markt gut anzuschauen und sehen was die Konkurenz macht wie Atlas oder SoT. Da sieht man das sie ein Produkt releasen wollen welches der Konkurenz beim Release nicht hinterher hinkt und Monate/Jahre braucht um aufzuholen. Spielen mehr Zeit zu geben, also wirklich 6+ Monate oder gar Jahre ist immer gut, jedenfalls besser als sowas wie Fallout 76 oder Anthem.

björn brauer
björn brauer
8 Monate zuvor

Finde es super wenn Spiele später ihren Release haben anstatt zu früh.
So hat man noch Zeit die schlimmsten Bugs,Exploits,Balancing etc. zu regeln!

*Hust* *Hust* *Hust* Entschuldigung habe mich verschluckt.

DieCloud
DieCloud
8 Monate zuvor

Ich habe immer noch die Hoffnung, dass sie durch die Verschiebungen das Meutern bzw. Steuern des Kapitäns implementieren.
Das würde das Spiel viel interessanter machen.

Luriup
Luriup
8 Monate zuvor

Geht doch bei AC:Odyssee auch.
Warum sollte das ein Problem sein?

DieCloud
DieCloud
8 Monate zuvor

Bei der Vorstellung des Spiels, war das nur eine vorgefertigte Animation, man konnte sich nur in dem „Dorf“ als einzelne Person bewegen.

Luriup
Luriup
8 Monate zuvor

Hmm natürlich nicht so toll noch ein Jahr zu warten.

Seska Larafey
Seska Larafey
8 Monate zuvor

Ach Gott, nimmt Sid Meiers „Pirates“ als Basis und fertig ist das ding!!

Dieser Post kann Spuren von Ironie enthalten

xollee
xollee
8 Monate zuvor

ach so schlecht ist die Idee garnicht:P

xollee
xollee
8 Monate zuvor

Finds gut, da das Spiel wirklich interessant werde könnte. Bei mir hat sich allerdings ein Athem Gefühl breitgemacht, da man von dem Spiel kaum was sieht/hört…geschweige was neues.
Enttäuscht hat mich aber die Info das es wohl ein reines Singleplayer Spiel wird. Hab gehofft das es vllt. sogar etwas in Richtung WoT/WoWS gehen würde.

Mr killpool
Mr killpool
8 Monate zuvor

Vielleicht hat es zurzeit nur ein Singleplayer, und um nicht die Multiplayer Fans zu enttäuschen , verschieben sie das Spiel um den noch mit rein zu bekommen.????

xollee
xollee
8 Monate zuvor

vllt…mal schauen. Bleibt aufjedenfall auf der Liste denn es ist wieder allerhöchste Zeit für ein gutes Piratenspiel…harrrrr

Sven Huber
8 Monate zuvor

Reines SP? Wurde dass nicht als reiner MP angekündigt damals?

Mr killpool
Mr killpool
8 Monate zuvor

Weiß ich nicht hab ich nur im Kommentar gelesen , müsste ich Mal ein bisschen nachforschen.

vanillapaul
vanillapaul
8 Monate zuvor

Ich bin der Meinung das schon von Social Hubs und dementsprechendes MMO Gameplay die Rede war.

Mr killpool
Mr killpool
8 Monate zuvor

Hat der andere unten mich auch schon drauf hingewiesen.????

Wolf Fang
Wolf Fang
8 Monate zuvor

Dann wohl eher für PS5 oder Dual release sonst können sie es gleich lassen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.