The Elder Scrolls Online: Wartungsarbeiten für PS4 und Xbox One am 17.11., 18.11. – Orsinium kommt

Beim Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online stehen am 17.11. und 18.11. Wartungsarbeiten auf Playstation 4 und Xbox One an. Der nächste DLC Orsinium kommt.

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus und Patches brauchen Zeit. Zwei Wochen, nachdem die Orkenstadt Orsinium auf dem PC ihren Einstand feierte, sind jetzt die Current-Gen-Konsolen dran.

  • Auf die Xbox One kommt das Update schon heute, am 17. November. Die Wartungsarbeiten für den europäischen und nordamerikanischen Mega-Server begannen um 10:00.
  • Die Playstation 4 erhält morgen, am 18. November, den DLC und den Patch. Wartungsarbeiten beginnen ebenfalls um 10.00 Uhr.

In der Zeit kann The Elder Scrolls Online auf der jeweiligen Konsole nicht gespielt werden.

Mit einer Downloadgröße von ungefähr 4 GB ist zu rechnen. Wie lange die Wartungsarbeiten dauern und wie lange dadurch die Server von The Elder Scrolls Online down sind, weiß man nicht.

Für den PC ist am Montag schon gepatcht worden, um einige Probleme mit Orsinium zu beheben.


Mehr zu Orsinium, dem letzten DLC in 2015 bei The Elder Scrolls Online, haben wir in diesen Artikeln für Euch:

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.