The Elder Scrolls Online: Dungeons ahoi! TESO bekommt einen richtigen Gruppen-Finder

Das Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online (PC, PS4, Xbox One) soll mit dem DLC „Diebesgilde“ ein richtiges Gruppen-Such-Tool erhalten.

Viel wurde am Gruppensuch-Tool von TESO herumgemeckert. Die Entwickler verteidigten sich immer ziemlich zerknirscht: Ja, wissen wir. Tut uns leid. Es ist ein Provisorium, bald bekommt Ihr ein „richtiges Tool.“

Dieses „bald“ ist im nächsten Monat erreicht. Das Ziel ist es, dass Spieler ohne großen Stress ihre „Instant-Action“ in Verliesen bekommen. Man will den Spielern eine lukrative Alternative zum Questen geben und dafür sorgen, dass die Verliese gut bevölkert sind.

In der Vergangenheit wurde TESO häufig angekreidet, es unnötig schwer zu machen, dass Spieler auch wirklich zusammenspielen können. Ein Vorwurf, der die Entwickler schon lange wurmt.

TESO-Dungeon

Kürzere Wartezeiten, höhere Belohnungen, weniger Bugs

Mit dem neuen Gruppensuch-Tool sollen sich Spieler beim Abschließen eines Dungeons im Normal- oder Veteranenmodus eine tägliche Belohnung verdienen. Es gibt beim ersten Dungeon des Tages eine Kiste mit einem blauen Set-Gegenstand aus der Diebesgilde und eine Menge Erfahrungspunkte. Wer danach noch weiter macht, erhält einen grünen Setgegenstand und einen kleineren Erfahrungsschub pro abgeschlossenem Dungeon.

Grad Heilern oder Tanks, denen das „normale Leveln“ sonst zu mühsam wäre, sollen sich hier nach oben spielen können. Auch Helden, denen es gerade an Quests mangelt, dürften sich über die Änderung freuen.

Spieler werden allianzübergreifend miteinander zocken können. Es können sich auch „komplette Gruppen“ anmelden und sich dann über das Tool zu einem Verlies teleportieren lassen. Und man hat an einer verkürzten Wartezeit gearbeitet.

Mehr Infos zum Gruppensuch-Tool gibt es hier bei TESO in einem deutschsprachigen Blog-Eintrag.


Weitere Infos zum neuen DLC Diebesgilde könnt Ihr in diesen Artikeln lesen:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Endlich
Endlich
4 Jahre zuvor

Endlich! So ein Dungeonfinder kann sehr viel ausmachen!

A Guest
A Guest
4 Jahre zuvor

Endlich!

Nookiezilla
Nookiezilla
4 Jahre zuvor

Sehr schön. Dann schaue ich wieder in ESO rein. Ich weiß das so ein Feature auch oft negativ aufgenommen wird, ich allerdings bin seit je ein freund davon.

Forwayn
Forwayn
4 Jahre zuvor

Finde ich einen Schritt in die falsche Richtung. Mir hat es persönlich sehr gefallen, dass man sich im Chat immer verabreden musste um gemeinsam Instanzen zu laufen. Auf diese Weise wird in dem sonst schon sehr auf Solo-Spiel ausgelegten MMO noch mehr Anonymität erzeugt.

Koronus
Koronus
4 Jahre zuvor

Ja kann ich bestätigen

N0ma
N0ma
4 Jahre zuvor

Kannst du nachwievor, das wird auch bleiben weil man nicht immer eine zusammengewürfelte Gruppe haben will.
Ein schwarzes Brett wirds ja leider nicht geben, sodass man immer noch den nervigen Chat nutzen muss.

Theojin
Theojin
4 Jahre zuvor

Das Spiel ist doch aufgrund des Megaservers sowieso extrem anonym. Spieler in der freien Welt sieht man in der Regel eh nie wieder, weil sie in einem anderen Channel sind. Da macht ein Gruppenfinder doch durchaus Sinn. Und bei meinen paar Dungeon kurz nach Release ist auch nicht mehr als bei einer WoW Gruppe im Chat passiert.

Hoffentlich gibts da wenigstens eine Sprachauswahl.

doc
doc
4 Jahre zuvor

Es ist aber einfach etwas anderes, wenn man sich per Chat gefunden hat und vorher miteinander quatscht.
So kam am Ende schon öfters ein Friend-Invite zustande. smile
Leider kam dennoch öfters auch durch die Chatsuche keine Gruppe zustande oder dauerte Gefühlt eine Ewigkeit. Die zweite Seite der Medailie!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.