The Division: Händler-Reset am 2.7. – Das Angebot diese Woche

Bei The Division haben die Händler am 2.7. frische Waren erhalten. Wir werfen einen Blick auf deren Angebote.

Nach dem Update 1.3 – welches auf der PS4 noch fehlt – erhielten die Händler neue Items in ihrem Inventar. Zudem kamen neue Händler hinzu. Eine Frage lautet ferner: Wo lohnt es sich überhaupt noch, seine Währung auszugeben?

Das Angebot des Spezialausrüstungshändler

Dieser Händler im Technikflügel hat nicht nur Items, sondern auch an Bedeutung verloren. Er verlangt noch immer Phönix Credits, allerdings kann man mit seinen Waren den neuen höchsten Gear Score nicht erreichen. Die Waffen dieses Händlers haben einen Wert von 204, der neue Höchswert liegt allerdings bei 229. Auch die Rüstungsteile liegen deutlich unter dem Maximum.

Daher lohnt sich dieser Händler im Grunde nur noch, um von niedrigen Werten aufzusteigen. Im fortgeschrittenen Endgame ist er weniger spannend. Bedenkt aber,  dass Items mit niedrigeren Scores, dafür mit hervorragenden Talenten, stark sein können. Da man nun aber auch Waffen-Talente neu auswürfeln kann, werden sich wenige Agenten mit einer 204er-Waffe zufrieden geben.

Die Waffen mit 204 sind:

Zudem hat er einige Rüstungsteile, wie die “Zeichen des Prädators”-Weste und “Treue des Jägers”-Rucksack mit jeweils 191 Score.

Übrigens: Auf der PS4 sind die Gear-Set-Teile identisch. Mit Wert 204 sind folgende Waffen im Angebot:

  • Vector Kaliber 45 Serie 1
  • M60 E4 – Militärversion
  • Historian
division-untergrund-feinde

Special Equipment Vendor im Untergrund

Auch dieser Händler im Untergrund verlangt Phönix Credits und verkauft lediglich Waffen mit 204-Gear-Score. Auch die Rüstungsteile haben niedrige Werte.

Seine Waffen mit 204:

  • Historian (Präzisionsgewehr): 672 PCs
  • Military M870 (Schrotflinte): 678 PCs
  • Und noch eine Military M870: 672 PCs

Seine Set-Teile sind “Zeichen des Prädators”-Handschuhe und “Treue des Jägers”-Handschuhe mit jeweils 191 Score.

Allerdings sind für viele Agenten auch die Waren dieses Händlers nicht sehr spannend.

Special Blueprints Vendor im Untergrund

Dieser Händler verkauft gegen Phönix Credits zahlreiche Blaupausen von Set-Teilen, allerdings nur 214 Wert. Diese könnt Ihr Euch hier betrachten.

division-untergrund-feuer
Der “Underground Vendor”

Dieser Händler verkauft das beste Zeug nach dem Update 1.3. Ihr braucht Phönix Credits und bestimmte Untergrund-Ränge, um seine Waren kaufen zu dürfen.

  • Paratrooper SVD (Präzisionsgewehr): 930 PCs – Wert 229 (Rang 40)
    (Talente: Prepared, Competent, Decisive)
  • Surplus SVD (Präzisionsgewehr): 676 PCs – Wert 204 (Rang 20)
  • Paratrooper SVD (Präzisionsgewehr): 220 PCs – Wert 182 (Rang 10)
  • Surplus SVD (Präzisionsgewehr): 128 PCs – Wert 163 (Rang 5)

Zudem verkauft er Blaupausen, alle Wert 268 und ab Rang 40 erhältlich:

  • FireCrest-Knieschoner: 702 PCs
  • B.L.I.N.D-Knieschoner: 699 PCs

Blaupausen mit Wert 240 und Rang 30:

  • B.L.I.N.D.-Knieschoner: 501 PCs
  • B.L.I.N.D.-Holster: 507 PCs
  • FireCrest-Holster: 508 PCs
division-dark-agent

Der Underground-Vendor hat weitere Blaupausen mit geringeren Werten im Inventar.

Angebot des Dark-Zone-Waffenhändlers

Diesen Händler könnt Ihr im Schutzraum in DZ03 besuchen. Ihr erhaltet nur seine Waffen, wenn Ihr Dark-Zone-Währung mitbringt und bestimmte DZ-Ränge aufweist. Seit Update 1.3 ist er nicht mehr ganz so spannend, wie er einst war. Seine Waffen überschreiten Wert 204 nicht – bis auf eine!

  • First Wave PF45 (Pistole): 76959 DZW – Wert 204 (Rang 80)
  • First Wave PF45 (Pistole): 77144 DZW – Wert 204 (Rang 80)
  • Classic FAL (Sturmgewehr): 273628 DZW – Wert 229 (Rang 90)
    (Talente: Determined, Provident, Adept)

Bei den Blaupausen sind keine Waffen über 204 dabei. Mit Wert 204 kommen die Valkyria (Rang 90), LVOA-C (Rang 75) und die M60 E6 – Schwarmarktversion (Rang 75). Das Crafting hat also ebenfalls an Bedeutung verloren.

Übrigens: Die Blaupausen sind mit dem Angebot auf der PS4 identisch. Nur die Waffen unterscheiden sich. Neben der PF45 gibt’s eine M9 – Militärversion auf Rang 80.

Beim Dark-Zone-Spezialitäten-Händler in DZ06 lohnt sich ein Besuch nicht, wenn Ihr bereits gutes Gear habt. Seine Set-Teile und Blaupausen haben alle niedrige Werte.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ein Besuch in DZ05 lohnt sich hingegen: Die Mods und Mod-Blaupausen sind ausgezeichet. Bereits ab Rang 40 könnt Ihr ein CQBSS-Scope kaufen, welches +22% Kopfschussschaden und +8% Chance auf kritische Treffer gewährt.

Ab Rang 50 könnt Ihr dieses Scope als Blaupause mit Item-Level 32 erwerben. Bonus auf Headhshots ist garantiert, der zweite Bonus ist zufällig. Für den Lauf gibt’s ab Rang 50 eine Mod, welche Stabilität garantiert erhöht plus einen zweiten Bonus.

Könnt Ihr Euch die Items beim Untergrund-Händler schon leisten? Seid Ihr bereits Rang 40?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Erstmal hinkommen?! Warum kann meine blöde Twink nicht die Brieftasche mitnehmen? Achso keine Abgabe unter DZ Rang 50.
Underground: 32er fallen gut, Set und Waffe brauchen wieder Feintuning trotzdem mal Probeweise in die DZ: und schon in DZ1 rotzen mich die normalen NPC zurück zur Tür WTF, wieder ein Bracket hochgerutscht wegen einzelnen Setteilen im Rucksack…
SVD schön. Oh Ja nur für Underground Rang 40 ich vergaß. Und die PCredits muß man auch erstmal haben.

Ciras (Kampfkeksgeneral)

Das klingt für mich nach mimimi sorry. 😉

Ingo Grzeskowiak

Ich frag hier mal jetzt ganz blöd, was ändert sich jetzt bei der PS4 ab dem 05.07.?

BigMantis Gaming

Wir bekommen ein paar mehr Bugs dazu. 😉
Ne, Scherz beiseite.
Der DLC-Content selber wird zwar noch fehlen, sprich kein Untergrund und kein neuer Übergriff, aber ich geh mal stark davon aus, dass z.B. die Waffenbalance dann auch bei der PS4 angepasst wird. Unsere Waffen sind ja noch auf dem alten Stand.

airpro

Gestern mehr Delta Resets und Lags gehabt noch am als Donnerstag.

Ace Ffm

Ich gehe stark davon aus das wir alles ausser die Underground Missionen,den Übergriff und 3 Gear Sets bekommen. Das würde heissen: Alle neuen Waffen,neuen GS Level,ein Gear Set,neue Schwierigkeitsgrade bei verschiedenenen Einsätzen und natürlich alle neuen Balance Änderungen. Ich oder Wir haben sozusagen 4 Wochen Zeit um unseren GS gemütlich zu erhöhen und uns neue Waffen(z.B. G36c) zu besorgen und gut auszustatten. Wenn es so ist wie ich hoffe können wir hochgerüstet in den Underground starten. Solange werden uns das vorher geschriebene und die neuen heroischen Spielstufen locker beschäftigen. Ich hoffe es tritt so ein.
Das Angebot des Händlerresets ist übrigens traurig.

Sven Kälber (Stereopushing)

Wir waren Freitags immer voller Freude in der DZ bis zum Reset, aber wir erwarten auch nichts mehr was wir nicht schon besitzen oder selber Craften können, deswegen hat sich das ausgebürgert irgendwie. Ich denk mal es läuft so wie auf der XBO, dann gäbs Dienstags den nächsten Reset, Ich glaub dann gibts was neues 🙂

Ace Ffm

Denke ich auch. Es war ja schonmal so das die neuen Sachen von Freitag Nacht beim Update Dienstags gewechselt wurden. Da gab es die MK16 nur für knapp 4 Tage und dann wurde geswitcht. Also halb so schlimm,denn Dienstag gibt’s hoffentlich neuen Stoff! Und noch viel,viel mehr!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x