35 Sekunden lassen Tanks in The Division 2 hoffen, dass sie endlich nützlich werden

Bei The Division 2 kursiert ein Clip vom Test-Server, der zeigt, dass Schilde mittlerweile ordentlich Schaden abhalten und selbst Schaden austeilen, wenn man dann das richtige Build spielt. Werden Tanks mit Title Update 5 etwa spielbar?

Das ist der Clip: Der Clip auf reddit zeigt etwa 35 Sekunden lang, wie ein Spieler mit einem Schild dem Feuer eines schwer bewaffneten Elite-Gegners standhält. Der Schild des Agenten hält dabei die MG-Treffer ab, während der Spieler selbst auf den Gegner mit einer Pistole feuert.

Weil der Spieler ein „Deflector Shield“ verwendet, verursacht der Gegner selbst an sich Schaden.

So reagieren die Spieler: Die zeigen sich erstmal positiv überrascht. Ein Spieler fantasiert schon, wie er mit der Pistole „Liberty“ ein Build baut, um selbst ein Tank zu werden.

Andere Spieler machen sich etwas über den Gegner lustig:

  • „Was für ein Idiot, der killt sich ja selbst.“
  • „Hör auf, dich zu schlagen.“
Mehr zum Thema
The Division 2 erklärt, warum keiner Tanks spielt und wie man das ändern will

Mod reflektiert jetzt 100% mehr Schaden statt 20% mehr

Was steckt hinter dem Clip? Die Schild-Skills in The Division 2 sind für defensiv agierende Spieler gedacht, für die Tanks. Doch bislang waren sie keine vernünftige Option.

Wer als Tank in The Division 2 unterwegs war, hatte das Gefühl: „Ich mach weniger Schaden und halte zwar ein paar Schüsse mehr aus, bin dann aber tot, ohne vorher was gerissen zu haben.“

Es war bislang keine sinnvolle Entscheidung, auf Tank zu gehen, wie Massive selbst eingestanden hat. Das soll sich aber mit dem aktuellen Update 5, das auf dem PTS ist, ändern.

the division 2 minigun titelbild

Das ist das Ziel des neuen Updates: Das Update 5 soll neben DPS-Builds auch Skill-Builds und Tank-Builds nützlich machen.

Bislang hat Massive vor allem über die Skill-Builds gesprochen. Im Zuge dessen wurden aber auch die Schilde kräftig überarbeitet. Ein Tank spielt normalerweise mit einem ballistischen Schild in The Division 2, das durch Mods weiter verfeinert wird:

Die Boni stiegen hier bei vielen Skill-Mods etwa von 20% gleich auf 100% an. So auch bei der Mod „Thermoresponsive Polymer, hier werden jetzt 100% mehr Damage reflektiert, statt 20% mehr Damage wie vorher. Das macht sich im Spiel selbst bemerkbar.

Man darf gespannt sein, ob sich die Build-Vielfalt wirklich so stark erhöht, wie es den Anschein hat. Im Moment sieht Title Update 5 wirklich gut aus und wird mit News zu News attraktiver.

Mehr zum Thema
The Division 2 überarbeitet Skills radikal – Erklärt, was im Easy-Raid NICHT droppt
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.