Das wissen wir über Skills und ihre Mods in The Division 2

Es gibt neue Infos zu den Skills und ihren Mods im Shared-World-Shooter The Division 2. Wir fassen alles Wichtige für Euch zusammen.

Durch das kürzlich gefallene Embargo gibt es etliche neue Infos zu The Division 2. Mittlerweile ist auch bekannt, welche Skills zum Release im Spiel sein werden. Dazu ist nun auch ein Großteil der Skill-Mods bekannt.

Skills und Skill-Mods in The Division 2 – Das ist bisher bekannt

So funktionieren Skills: Jeder Spieler kann bis zu zwei aktive Skills mit sich führen. Im Kampf können Skills unterschiedlich funktionieren und offensiv, defensiv oder unterstützend sein. Sie haben allerdings einen Cooldown, man kann keinen Skill spammen.

Das sind die Skills von The Division 2: Insgesamt gibt es 8 verschiedene Skills. Spieler von The Division 1 dürften einige alte Bekannte wiedererkennen.

  • Pulse (Taktischer Scan)
  • Hive (Bienenstock)
  • Drohne
  • Suchermine
  • Geschütz
  • Ballistischer Schild
  • Chem-Launcher
  • Firefly (noch nicht im Build enthalten)

Jeder Skill hat mehrere Mods, die über verschiedene Wege freigeschaltet werden können.

Noch sind nicht alle Skill-Mods bekannt. Fünf der Skills hat Ubisoft bereits in einem Dev-Blog ausführlich vorgestellt:

  • den Hive
  • die Drohe
  • die Suchermine
  • das Geschütz
  • und den Chem-Launcher

Die Zusammenfassung zu den Skill-Mods könnt Ihr hier nachlesen.

Neue Infos gab es aber zum ballistischen Schild, Pulse und einem weiteren Skill, der einigen bekannt vorkommen könnte: Der Firefly-Drohne.

the division 2 screen trailer

Die Firefly-Drohne

Das weiß man bisher über den Firefly-Skill: Bisher gibt es noch kein Gameplay mit der Firefly-Drohne. Offenbar handelt es sich aber um eine Fertigstellung eines Skill-Prototyps, den es bereits in einer früheren Fassung von The Division 1 gab.

Bei diesem Skill handelt es sich um eine weitere Drohne, die andere Gegner blenden kann. Sie ist ziemlich flink, schwebt zwischen den feindlichen Reihen umher und versucht, die Orientierung der Feinde zu stören. Mangels Material und sonstigen Informationen, gibt es auch keine Details zu den Mods. Vielleicht wird er ja in der Private Beta enthalten sein.

Warum man diesen Effekt nicht einfach als Extra-Mod für die Drohne gebracht hat, ist offen. Immerhin gibt es Bilder aus der Version, die es bereits in der Division-1-Alpha gab.

the division 1 alpha firefly
Der Firefly-Skill in einer frühen Fassung von The Division 1.

Der neue ballistische Schild

Das weiß man bisher über den ballistischen Schild: Diesen Skill gab es bereits im ersten Teil. Wie genau hier die Überarbeitungen aussehen, lässt sich noch nicht sagen. Sicher ist nur, dass die Mods für diesen Skill ordentlich überholt wurden. Im Moment sind nur zwei dieser Mods bekannt:

  • Bulwark
  • Crusader

Nutzt Ihr die Bulwark-Mod, habt Ihr einen großen Schild, der im Prinzip Eure komplette Vorderseite schützt und einiges an Schaden einstecken kann. Der Nebeneffekt ist, dass Ihr nur Eure Pistole als Waffe einsetzen könnt.

Bei der Crusader-Mod wiederum habt Ihr einen kleineren Schild, der weniger aushält. Im Gegenzug könnt Ihr aber nahezu alle Waffenklassen im Kombination mit dem Schild nutzen. LMGs sind davon ausgenommen. Ob noch mehr Klassen wie Gewehre oder Präzisionsgewehre ebenfalls zu diesen Ausnahmen gehören, ist noch nicht klar.

In The Division 1 gab es das D3-FNC-Set, mit dem man zusätzlich zum Schild eine Maschinenpistole nutzen konnte. Die Crusader-Mod ist nun ein Kompromiss. Zwar ist der Schild nicht so robust und schützt auch nicht so gut, dafür hat man nun zusätzliche Waffen zur Auswahl.

Ob und wie viele weitere Skill-Mods es für den ballistischen Schild gibt, ist im Moment nicht bekannt.

the division 2 bal. shields
Das sind die zwei verschiedenen Schild-Varianten in Aktion.

Der Pulse

Das weiß man bisher über den Pulse: Diesen Skill gab es ebenfalls in The Division 1, in der deutschen Version wurde er taktischer Scan genannt. Bisher sind drei Skill-Mods bekannt:

  • Scanner
  • Remote
  • Jammer

Mit dem Scanner kann man Gegner durch Wände in einem bestimmten Radius zeitweise sichtbar machen. Für The Division 2 wurde er aber überarbeitet. Nutzt Ihr den Scan, gibt es nun keine Boni auf Crit-Schaden oder Crit-Chance, wie das im ersten Teil der Fall war.

Das macht den Scan zu einem reinen Aufklärungs-Werkzeug und nicht mehr ganz so mächtig, wie er im Vorgänger sein konnte. Dafür gibt es wohl einige Ausrüstungs-Teile, die Extra-Schaden für gescannte Spieler als Bonus bieten.

Durch die Remote-Mod könnt Ihr ein Scan-Gerät platzieren, das in regelmäßigen Abständen die Umgebung durchleuchtet. Solange dieses Gerät nicht zerstört wird, läuft es weiter. Somit kann der Pulse bei einer schlauen Platzierung permanent scannen.

the division 2 jammer
Die Romote-Mod kann von einem bestimmten Punkt aus dauerhaft scannen.

Mit dem Jammer lässt sich eine Art EMP-Impuls auslösen, der alle anderen Geräte in einem bestimmten Umkreis zerstört. Damit lassen sich beispielsweise feindliche Drohnen und Geschütze ausschalten.

In einem Video hat YouTuber MarcoStyle alle interessanten neuen Infos zusammengefasst. Ihr könnt Euch das Video inklusive Gameplay hier anschauen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Spieler können selbst mit den Skills herumexperimentieren, wenn am 7. Februar die Private Beta startet.

Neben den Skills gab es auch einige neue Informationen zur Dark Zone. Das sind die 8 größten Änderungen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
17
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lars

Ich bin in Division 1 ungefähr bei 1.5 ausgestiegen. Wir waren eine coole Stammgruppe und trotzdem hat es irgendwie irgendwann gelangweilt. Nach Stundenlangen Sessions war es doch immer wieder das Selbe. Nun bin ich kurz vor Release von Division 2 wieder eingestiegen hab bereits eine neuen alte Stammgruppe ( jaja der eine von damals kann Sets bauen das ist ne ware Pracht.) Nun ja innerhalb von drei Tagen hab ich nun eine Mega Set in Division 1 (das alte war ja unbrauchbar) und kann mich gegen die vielen Glitcher und Cronusmax Typen behaupten ,und das mit Fairplay. Hier sehe ich aber das Problem ,ich meine ich freue mich auf The Division 2 wie ein kleiner Junge (42) aber hab auch die Sorgen das es schnell wieder langweilig wird und das die Glitcherei wieder überhand nimmt. Sollte Massive es schaffen einen ausgeglichenen und fairen PVP zu schaffen und uns mit neuen Content zu versorgen könnte es spannend werden. Das neuen setting neuen skills etc. Hoffen wir das Beste. Für Beta und Release sind Überstunden und Urlaub fest geplant. Ich hoffe es lohnt sich . Jedenfalls mal wieder eine schöne Zeit um vom Alltag auszusteigen

Quickmix

Ich will endlich spielen.

Chiefryddmz

Fuck ja ????

don_Looney

Will auch xD. Hab durch die AMD Aktionen Ryzen 7/Vega das Game jetzt zwei Mal als Prämie.

Chiefryddmz

Wenn dus nicht loswirst, gib bescheid ????✌????

don_Looney

Mach ich

don_Looney

Willste nen private beta key?

Chiefryddmz

Thx Dude, hab mittlerweile auf der xbox einen ????????

David

Das fand ich am ersten Teil immer sehr geil,das rumbasteln mit den Skills und den Talenten und den Sets…… hoffentlich gibt es noch ein paar zusätzliche Kombi Möglichkeiten…..
Und die Dropchance muss echt rar sein….. ab der Goldausrüstung muss Schluss sein mit Regenbogen Drops … harte Arbeit ???????????? muss belohnt werden.
Nix Casual Game Müll ….. Drops für nix machen meiner Meinung nach das Spiel kaputt . Grau grün blau lila …der Rest muss rar sein !!!
Beim ersten hatte man an Stufe 30 Ruck zuck sein Wunsch Set komplett und musste nur noch optimieren

Capa Kaneda

In der Mitte liegt die Wahrheit, ich war von Anfang an dabei – 67 Lexington Runs für die Weste waren grade so erträglich, oder knapp 60 für die ShortBow Knieschoner, etwas über 100 für den Bliss-Holster … von den ersten grünen Set-Teilen mal abgesehen in der DZ (bevor es Classified-Sets gab) …kannte aber Leute die jeweils paar hundert Runs benötigten – Das, muss wirklich nicht mehr sein

Zer0d3viDE

Ich bin damals unfassbar oft Napalm gelaufen, ohne jemals die Maske bekommen zu haben… war aber nicht so schlimm, Napalm ist bis heute meine Lieblingsmission.

Chiefryddmz

Yeah geb dir da vollkommen recht 😀
Und das beste daran: alles auf dem gleichen char ????????????

AlBundy2007

Du sprichst mir aus der Seele. So soll es sein.

MrTriggahigga

Ich hab Teil 1 wirklich sehr gerne und lange gespielt, aber ich weiß nicht genau warum mich The Division 2 noch kaum anspricht…

Der Ersteindruck ist halt eher ein Division 1 DLC und der Gedanke gefällt mir nicht.
Holen werd ich es bestimmt, aber habe definitiv keine Erwartungen an Teil 2 ????

DaayZyy

Wenn für dich der Umfang von doppelt so viel Story, neuen Skill, Waffen etc nur ein DLC ausmacht dann hast du komische Vorstellung in meinen Augen. Einfach „beta“ zocken und schauen.

MrTriggahigga

Ging dabei nicht um den Content, sondern dass es sich zu sehr wie Teil 1 anfühlt. Wahrscheinlich auch die Tatsache, dass 4 andere Games in diesem Zeitraum für mich höhere Prio haben.

David

Ich glaube eher das Massive mit dem 2ten das liefert was sie für den ersten versprochen haben.
Ich hoffe es wenigstens.

PalimPalim

so wie in Destiny? na dann gute nacht

Norm An

Massive ist nicht bungie, Äpfel und Birnen und so…

AlBundy2007

Man solte aber auch an einem perfekten Spiel nicht allzuviel am Gameplay ändern. Nur so wird es auch wieder ein Erfolg. Alles was nicht passt, muss natürlich verbessert werden. Zum Beispiel Schutz vor Hacker und Cheater.

JimmeyDean

Wenn die Drohnen nicht bis Release noch angepasst werden gehört der Jammer wohl zur Grundausstattung jedes PVP-Agenten…auf die eine oder andere Weise =D

SVBgunslinger

Lese ich da dezenten Jimmey-Jammer? 😉

JimmeyDean

=D

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x