Darum sollte noch mal jeder in die Open Beta von The Division 2 reinschauen

Bei The Division 2 zeigt der aktuelle Technical-Test, dass die Open-Beta besser dastehen wird als die Private-Beta. Hier sind erste Meinungen von Testern.

Technical-Test läuft: Bis heute, bis zum 22. Februar, läuft ein kurzer Technical-Test von The Division 2 auf dem PC. Nur eine begrenzte Anzahl an Spielern wurde dazu eingeladen.

Laut Massive enthalte dieser Test lediglich einen Teil der Private-Beta-Inhalte. Das Ziel sei es, die Problembehebungen und Verbesserungen auf Basis des User-Feedbacks zu testen, sodass die Open-Beta-Erfahrung so geschmeidig wie möglich ablaufe.

Allerdings entdeckten die Tester nun doch neue Inhalte, die es in der Private-Beta noch nicht gab. Da dieser Technical-Test als Vorlauf zur Open-Beta dienen soll, darf man wohl damit rechnen, dass diese Inhalte auch in der anstehenden Test-Phase für alle verfügbar sein werden.

Die Open-Beta läuft vom 1.3. bis 4.3. auf PS4, Xbox One und PC.

the-division-2-chem-launcher

Neue Mission, neuer Skill

Neue Mission zu sehen: Während in der Private-Beta zwei Story-Missionen aus der Kampagne spielbar waren, ist im aktuellen Test noch eine dritte Mission zu sehen. Diese nennt sich „Viewpoint Museum“. Spielbar ist sie allerdings noch nicht – das ändert sich womöglich in der Open-Beta.

Laut User-Berichten ist sie ab Level 6 empfohlen. Sie spiele im „Newseum“ – ein Museum für Jounalistik in Washington – und es gehe gegen die True Sons.

Chem.-Werfer ist verfügbar: Der Chem-Werfer ist eine der 8 Fertigkeiten in The Division 2. In der Private-Beta war er nicht verfügbar, im Technical-Test hingegen kann er nach Lust und Laune ausprobiert werden.

Was ist ein Chem.-Werfer? Im Grunde handelt es sich um eine Art Granatwerfer, der bestimmte Chemikalien verschießt. Im Test ist ein

  • brennbares Gas, das entzündet werden kann (Firestarter)
  • und ein klebriger Schaum, der Gegner für kurze Zeit bewegungsunfähig macht (Rioat-Foam)

zu sehen. Laut dem Youtuber MarcoStyle sei der Chem.-Launcher ein cooler Skill, allerdings sei er mit der Steuerung auf dem PC unzufrieden. Offenbar muss man hier „E“ während des Zielens gedrückt halten.

chem.-werfer the division 2
Chem.-Werfer in The Division 2

Ob es diese Inhalte auch in die Open-Beta schaffen werden, ist noch nicht bestätigt. Allerdings ist dies sehr wahrscheinlich. Laut einem Intro-Screen des Tests soll definitiv der Chem.-Launcher in der Open-Beta dabei sein.

Mit den folgenden Verbesserungen darf man aber sicher rechnen.

Diese Verbesserungen betonen einige User

Einige Meinungen von Testern in der Übersicht:

  • „Call for Backup“-Anpassung: Während der Private-Beta erhielt man häufig die Meldung, dass ein Agent nach Verstärkung ruft. Dies konnte man zwar ausstellen, in der nächsten Session war es aber wieder aktiv. Die Meldungen im Minutentakt nervten daher viele Spieler. Im Technical-Test kann man diese Option permanent ausstellen. Diese Beobachtung hat hunderte Upvotes auf reddit erhalten.
  • NPC-Animationen scheinen deutlich besser zu sein. Sie würden nicht mehr herumteleportieren oder dieselben Sätze ständig wiederholen. Ein User meint jedoch, NPC-Teleports treten noch selten auf, wenn Gegner eigentlich irgendwo hochklettern sollten.
  • Charakter-Movement sei weniger buggy als in der Private-Beta.
  • Das Charakter-Movement habe sich leicht verändert. Die Bewegungen seien flüssiger, das Sprinten fühle sich schneller an. Auch das Schießen fühle sich schneller an – das Tempo des Spiels sei allgemein schneller. Insgesamt sei die Steuerung jetzt richtig gut.
  • Die Grafik-Qualität allgemein scheine verbessert.
  • Die Gegner, die auf einen zustürmen und auf einen einprügeln, haben eine geringere Reichweite mit ihren Schlägen.
  • Ein paar Sound-Bugs seien weiterhin aufgetreten.
  • Keine Delta-Errors, berichten viele Spieler.

Zahlreicher User äußern sich optimistisch, dass bereits die Open-Beta von The Division 2 in einem richtig guten Zustand sein könne.

Es wird sich also allemal lohnen, in die kommende Beta-Phase reinzuschauen.

Neuer Endgame-Trailer zu The Division 2 verrät mehr über den Raid
Autor(in)
Quelle(n): redditredditmydivisionreddit
Deine Meinung?
15
Gefällt mir!

45
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sveni Helfi
Sveni Helfi
11 Monate zuvor

Freude herrscht endlich wieder zocken die closed beta war schon fett und jetzt noch mehr Missionen neuer skill usw. her damit grin

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Doch, ging in der CB Problemlos bei meiner Frau und mir.
Ich war Team- und Sessionleiter und meine Frau konnte ihre Sachen auch problemlos machen. Wir hatten da keinen Bug (PC).

Progwale
Progwale
1 Jahr zuvor

Also….scheinbar kommt mein Division morgen schon ^^? Komisch. Naja. Okay ^^?

N3v3rn3ss
N3v3rn3ss
1 Jahr zuvor

Die sollen einfach den Release vorziehen… will nicht mehr warten grin

Das Spiel wird so geil…

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

1 Woche bis zur OB und danach dauert es auch nur noch rund 1 1/2 Wochen bis zum Release.
Das schaffen wir! smile

Les Miserables
Les Miserables
1 Jahr zuvor

Ja hab Urlaub im März. Hab also knapp 12 Tage Zeit das Wohnzimmer komplett zu renovieren, auf das der TV wieder an die Wand kann ????

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Ja das sollten sie bis zum Release schon so gestalten das jeder im Team in der Basis alles nutzen kann . Wäre echt lästig wenns nicht so wäre da die meisten eh Teamplay machen

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Wie gesagt, ist ja so gedacht, nur bei einigen Buggy.
Denke das werden die schon hin bekommen.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Ja Beta eben smile Das ist verzeihlich

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Du meinst die Projekte, die waren verbugt. Craften ging bei mir auch im Team. Bei anderen Plattformen war es wohl buggy.(box)

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Meiner Meinung nach sind die Entwickler jetzt schon viel weiter als damals zum release von Teil 1 . Die Probleme werden anscheinend unter die Lupe genommen und man versucht da schnellst ne Lösung zu finden .

Zokc
Zokc
1 Jahr zuvor

Finde ich auch, die haben viel gelernt mit Teil 1

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Sie sind auch motivierter. A) war TD1 ein wirtschaftlicher Erfolg und da wollen und müssen sie anknüpfen. Aber B) gibt es auch viel Kritik in Richtung TD1, welches schon viele Spieler gekostet hat. Tauchen die selben Fehler in TD2 auf, wird man A) vergessen können und an TD3 braucht erst niemand denken ^^

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Also hab mit verschiedenen Leuten gespielt und jeder hatte die Möglichkeit seine Sachen zu erledigen . Vielleicht war es nur verbugt ?

utphilboy
utphilboy
1 Jahr zuvor

werds mir sicher mal holen wenns dann etwas älter is und in einem Sale super reduziert ist

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Kannst Du gerne machen. Aber TD2 hat sich in der Closed Beta schon besser gespielt, als es TD1 jemals hat.
Und wenn die paar wenigen nervigen, aber nicht spielentscheidenden Bugs die es gab, nun auch schon behoben wurden, was soll dann noch schief gehen?
Sicher kann es noch neue oder bisher unbekannte Bugs geben, da für gibt es abr a) die Open Beta noch und b) kann so etwas auch Monate oder Jahre nach Release noch passieren.

Dukuu
1 Jahr zuvor

Hatte gestern nicht viel Zeit, konnte nur ein Stündchen reinschnuppern. DX12 stürzt bei mir nicht mehr ab und die NPCs verrenken ihre Hälse nicht mehr um 90 Grad nach hinten. Was eigentlich schade ist, ich fand das irgendwie lustig grin

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Da freue ich mich richtig auf die open beta. Hab bei the Division ein echt gutes Gefühl.

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

Freue mich riesig auf TD2. Hab die Closed gespielt und war vollstens zufrieden. Werde bis zum Release keine Videos gucken oder News lesen in denen es um Inhalt geht.

Will zu Release mich einfach reinfallen lassen und alles frisch entdecken smile

Sehr gut zu lesen, dass das Tempo leicht erhöht wurde.

Vaint
Vaint
1 Jahr zuvor

Bitte bessere Grafik!

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Hast Du den Artikel gelesen? Die Grafik wurde jetzt in der Tech Beta noch mal verbessert.
Das wird vermutlich auch noch mal zur Open Beta passieren und dann zum Release das voll potential.

Wenn Du wissen willst, wieso die Grafik aktuell so schlecht ist, dann Google mal, was beim Release von TD1 los war, als die Grafik nur halb so gut war, wie in den Trailern 1-2 Jahre vorher.

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Ja genau, wenns Sie es so anpassen das Du 1 Chance bekommst zu reagieren, versemmelst Du die, biste halt down. So würde ich mir das Wünschen. Aber bewahrt uns bloß vor dem Chicken Dance. So richtig Sorgen mach ich mir aber nach allem was ich bislang gesehen habe keine.

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Denke ich nicht, allerdings war die TTK so niedrig in der Privat Beta das Du sagen konntest zu ca. gefühlt 80% wer zuerst Feuert gewinnt. Finde ich jetzt erstma nicht so schlecht. Gerade in der DZ war mir der Überaschungsvorteil einen bischen zu stark. just my two cent

Dennis Hoffmann
Dennis Hoffmann
1 Jahr zuvor

Ich suche noch eine Gruppe mit der ich zum (Early) Release gemeinsam spielen kann – natürlich auch gerne schon zur OpenBeta.
Meine Gruppe wird es sich nicht zum Release holen.

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Immer Plattform angeben bei solchen Anliegen wink

Dennis Hoffmann
Dennis Hoffmann
1 Jahr zuvor

Macht Sinn grin
PC

Jafu29
Jafu29
1 Jahr zuvor

https://discord.gg/8fG3pbT

Kannst ja gerne hier joinen, sind aktuell in TD1 aktiv die Schilde zu Farmen, werden aber zum Release am 12ten anfangen zu spielen…

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Natürlich werde ich auch diese Beta spielen.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ick freu mir auf die Beta????

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Hoffe der Release-Client hat 10-20 FPS mehr als die private Beta…da war ich ein wenig enttäuscht von der Performance im Allgemeinen.

Nic
Nic
1 Jahr zuvor

Pc oder PS4? Ich hatte auf Ultra @2k 70-80 FPS, was willst Du noch mehr? (i78700/1080Ti)

Chris
Chris
1 Jahr zuvor

Nicht jeder hat ein 2000€ Pc Setup zu Hause stehen! wink

Nic
Nic
1 Jahr zuvor

Logisch, aber dann auch nicht motzen wenns nicht auf Ultra@4k läuft. Auch wenn meine Hardware theoretisch 4k verkraftet habe ich mich bewusst für einen 2k Monitor entschieden. 4k auf High mit 60FPS+ ist utopisch für ne Single GPU. Und wenn ich lese dass Leute immer noch keine SSD als Systemfestplatte haben, wären sie bei Konsolen besser aufgehoben.

Caldrus82
Caldrus82
11 Monate zuvor

Naja, du solltest evtl. nicht davon ausgehen, dass jeder einen PC zu Hause hat, der nur 1-2 Jahre alt ist… Ich habe einen i7 4790 @ 4,5 ghz und ne 980er GTX, spiele so gut wie jeden Titel immer noch auf „high“ und trotz wirklich niedrig eingesteller Quali lief das game teilweise nichtmal auf 60 FPS+ durchgehend. (FPS Drops grade in Außenbereichen waren häufig). Zu dem meine Konfig sogar laut Devs „empfohlen“ ist^^ (kein 2k oder sonstwas , stinknormal 1080 FHD)

Nic
Nic
11 Monate zuvor

Wobei ich diese Empfehlungen jeweils als zu niedrig empfinde. Und ne 980er ist wirklich nicht mehr das Gelbe vom Ei wink
Hast Du beides versucht DX11 und DX12?

Caldrus82
Caldrus82
11 Monate zuvor

Klar ist der PC nicht mehr frisch keine Frage, aber ich spiele wie geschrieben so gut wie jedes Spiel auf High ohne Probleme. Die Grafik hat sich gegen TD1 jetzt auch nicht um Welten verbessert, da habe ich auch sehr gute FPS auf High+ Einstellungen. Bei TD2 in der Closed tat ich mir teils bei medium- Einstellungen schon schwer. Die FPS waren vorallem teils sehr schwankend, mir kam’s eher wie ein Optimierungsproblem vor. Klar, wenn ich jetzt ne Killermaschine hätte, dann fallen einem die Schwankungen nicht wirklich auf, da man sowieso am Cap zockt.

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Wieso schneller ? =(

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Es gab, vor allem im PvP, viele Beschwerden in die Richtung. Vielleicht wollen sie ein wenig experimentieren.

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Ja bin gespannt…ist halt ruckzuck verschlimmbessert. Aber zum testen in der 2. Beta machts wohl Sinn.

Kassandra Saiorse Hamilton
Kassandra Saiorse Hamilton
1 Jahr zuvor

Es haben viele der bekannten Spieler der Box abbestellt nachdem die open beta im PvP so, sagen wir es höflich, unterirdisch war

Quickmix
Quickmix
1 Jahr zuvor

Bekannte Spieler?

NurEinGast
NurEinGast
1 Jahr zuvor

Du hast dich beschwert?
Edit
Du bist mit der bekannteste Division Spieler deine Frage nach ner G36 BP ist legendär. Hab ma geschrieben wenn es die erste ist die man in DC kaufen kann, lachend vom Stuhl falle. Nach allem was ich bislang von 2 gesehen habe bin ich mir sicher, ich werde vom Stuhl fallen und zwar so was von lachend! Peace Agent.

SVBgunslinger
SVBgunslinger
1 Jahr zuvor

Ich fänd ein schnelleres Movement auch besser. einzig das schnelle Wenden sollte eingedämmt werden.

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Ja perfekt war es jetzt nicht keine Frage. Aber ich war recht schnell dran gewöhnt und sehe die Gefahren wenns schneller wird deutlich grösser als die Vorteile….aber mal abwarten..

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Mir gehts ähnlich. Aber ich hoffe auf das beste.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.