TERA – Neue Elin Klasse „Reaper“ erst im Frühsommer?

Für alle Fans der knuffig mysteriösen Elin, kommt nun endlich die Erkenntnis: Laut Gameforge wird der „Reaper“, eine neue Klasse in TERA, erst im Frühsommer die Spieler mit seiner dunklen Magie verzaubern können. Auf den europäischen Servern wohlgemerkt.

Neben der neuen Elin-Klasse, erwarten uns mit dem Update gleichzeitig auch neue Skills, ein neues Startgebiet sowie Ausrüstungen und Kostüme.

Die „Reaper“ Elin also im Juni?

Laut einer Antwort der Community Managerin anemsalok im offiziellen TERA Forum, ist mit diesem Update Mitte oder Ende Juni zu rechnen.

Kurz zuvor verkündete der amerikanische Publisher EnMasse, dass die neue Klasse bereits im Mai spielbar sein wird. Das sorgte in den deutschen Foren mal wieder für hitzige Diskussionen. Man wisse zwar, dass EnMasse die Tochterfirma des Entwicklers Bluehole sei und für Europa noch mehr Übersetzungen nötig seien. Nur lief das alles aber auch schon mal anders.

Wir hatten ja schon einige Male über die Elin-Klasse Reaper spekuliert. Meine Prognose, dass man vielleicht schon im März, mit einer Kusarigama-artigen Kettensichel, Arborea unsicher machen könnte, erwies sich als falsch. Leider scheint sich die Diskrepanz zwischen Korea und dem Westen, entgegen den Versprechungen aus dem letzten Jahr, weiter zu vergrößern. Ursprünglich wurde der Client weltweit vereinheitlicht, so weit wie möglich, um solche zeitlichen Differenzen zu verhindern.

Für diejenigen, die beim Wort „Reaper“ nichts anderes als Fragezeichen sehen, noch mal eine kurze Zusammenfassung:

  • Reaper ist eine Elin-only Klasse, ein physischer Schadensausteiler, der aus naher und mittlerer Distanz agiert.
  • Der Reaper trägt Lederrüstungen und als Waffe die angesprochene Kettensichel, die neu ins Spiel integriert wird.
  • Die Klasse kann nur von Spielern erstellt werden, die bereits einen Char auf Level 40 oder drüber besitzen.
  • Man gibt der Community noch bis zum 27. März die Chance, für die Klasse zusätzlich auch einen deutschen Namen zu finden.
  • UPDATE: Der deutsche Name ist nun bekannt gegeben worden: Die Klingentänzerin.

Die Klasse ist wirklich sehr stylisch, nur ist es meiner Ansicht nach bedauernswert, dass lediglich die Elin Rasse in den Genuss der Reaper kommt. Meine Rasse ist das leider nicht.

Die ersten Gameplay-Videos aus Korea machen deutlich, dass die Entwickler bei den Animationen ganze Arbeit geleistet haben – die sehen  äußerst flüssig und spektakulär aus. Ob die anderen Klassen jetzt neben der Reaper nicht zu viel untergehen? Darüber hinaus mussten die Fähigkeiten in Korea etwas abgeschwächt werden, da die Klasse anfangs zu übermächtig war (wie so oft, wenn neue Klassen eingeführt werden). Es ist also davon auszugehen, dass wir die angepasste Version spielen werden.

Da der Reaper bereits am 13. Mai auf die amerikanischen Server von EnMasse losgelassen wird, erscheinen dort momentan auch viele Informationen zur neuen Tera-Klasse, wozu auch dieser fulminante Trailer gehört:

Und sonst so?

Meine Meinung ist weiterhin, dass TERA das bis dato beste Action-Kampfsystem im Genre bietet. Die Grafik ist nach wie vor ein Augenschmaus, wenngleich für meinen Geschmack ein wenig zu statisch. Zu den Dungeons möchte ich sagen, dass die Bosse und deren Mechaniken extrem gut auf das aktive Kampfsystem abgestimmt sind.

Das Gefühl die knackige Queen im Hardmode das erste Mal besiegt zu haben, war einfach nur überwältigend. Noch nie hat mir bei einem MMORPG ein Boss so viel Spaß und Kopfzerbrechen zugleich bereitet. Leider baute man mit den Dungeons danach allmählich ab, zumindest was die Herausforderung betrifft.

Tera ScreenshotDie Klassen spielen sich zwar ganz gut, nur fehlte mir auf Dauer Abwechslung innerhalb der Klasse. Eigentlich ist nur der Krieger in der Lage, auch mal eine andere Rolle bzw. Spielstil einzunehmen.

Dass die Updates im Vergleich zu Korea viel später kommen, fand ich auch nicht gerade toll, aber damit muss man wohl bei asiatischen MMORPGS leben.

Ansonsten kann ich aber jedem empfehlen, mal einen Blick zu wagen. Für Neueinsteiger ist es sicherlich aufregend, wenn man mit vielen Kill Quests leben kann.

Willst du nicht auch wissen, welche Erfahrungen Schuhmann mit Tera gemacht hat? WoW Zocker auf Abwegen: Tera Rising

 

Autor(in)
Quelle(n): TERA erhält eine neue Klasse!
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.