Teamfight Tactics nerft stärkstes Item zum 3. Mal und endgültig tot – LoL Patch 9.15

Beim Auto-Battler Teamfight Tactics , dem LoL Auto Chess, kann Riot offenbar gar nicht aufhören, das Item „Locket of the Iron Solari“ zu schwächen. Das Amulett galt gestern noch als eines der besten und stärksten Items überhaupt, laut Tier-List. Dabei war es da schon 2-mal generft worden. Mit dem LoL Patch 9.15 heute macht Riot dem Item aber endgültig ein Ende.

Was ist das für ein Item? Das Item „Locket of the Iron Solari“ (dt. Amulett der eisernen Solari) entsteht, wenn man die Rüstung und den Zauberstab (Needlessly Large Rod) miteinander kombiniert.

Dadurch erhält man einen Gegenstand, der nicht nur dem Träger selbst nutzt – wie andere Items in Teamfight Tactics -, sondern gleich mehreren Helden.

Kennen LoL TFT Champions

So war das Item ursprünglich: Ganz am Anfang, wie es auch noch im Item Cheat Sheet zu Teamfight Tactics geführt wird, verlieh das Item seinem Träger und allen um ihn herum ein Schild, das 200 Lebenspunkt aufhielt.

Da bis zu 6 Helden, um den zentralen Helden herum stehen konnten, waren 7 Helden betroffen, wenn die denn einen engen Knuddel bildeten. Gerne wurde das Item der Zauberin Lulu gegeben (Titelbild).

Das hieß: Das Amulett konnte bis zu 7 Helden schützen für insgesamt 1400 Lebenspunkte. Es war also so, als hätte man 7 Leuten einen Gürtel verpasst, der denen 200 Lebenspunkte mehr gibt.

Die besten Items und Kombinationen in Teamfight Tactics- Item Tier List

Das war die Auswirkung: Es gab dann Spieler, die extra auf die Taktik gingen, mehrere dieser Items auf einem Charakter zu sammeln, bis zu 3.

Man nannte das „Locket-Stacking.“ Zauberer oder Ranger gelten eigentlich als Glas-Kanonen in Teamfight Tactics: Sie richten viel Schaden an, halten aber wenig aus.

Durch das Locket-Stacking hatten diese Glas-Kanonen plötzlich mehr Lebenspunkte, überlebten länger und konnten zumindest einmal zaubern und dem Gegner dadurch zusetzen.

Diese Taktik galt als zu stark. Spieler, die „Locket Stacking“ in Teamfight Tactics betrieben, wurden dann im Chat beleidigt und verflucht.

LoL Akali Skin
Wurde gerne als 7. CHar in einem 6er Sorcerer-Team gespielt: Ninja Akali.

3 Nerfs in 2 Wochen

So war der 1. Nerf: Beim ersten Nerf, Mitte Juli, wirkte das Item nicht mehr auf den Helden und alle direkt an ihm dran, sondern nur noch auf den Helden und 2 links und 2 rechts von ihm in einer Reihe. Dafür stieg das Schild auf 300 an.

Das hieß: Es konnten noch 5 Helden geschützt werden, für 1500 Lebenspunkte. Die mussten dann aber nicht mehr zusammengeballt stehen, sondern in einer Reihe, wodurch leichte Ziele eigentlich anfälliger hätten werden sollen – zumindest in der Theorie.

Das funktioniere aber überhaupt nicht.

Lol League of Legends Morgana
Sie war ein typischer Profiteur des Buffs: Morgana.

Das war der 2. Nerf: Als Hotfix, weil es so dringend war, haute Riot Games nur wenige Tage später das Item auf 200 Lebenspunkte runter. Es konnten also nur noch 5 Helden für 1000 Lebenspunkte geschützt werden.

Das war die Auswirkung: In einer Tier List von Teamfight Tactics, die jetzt erst erschien, war das Item „Locket of the Iron Solari“ trotzdem noch immer das beste oder zumindest zweitbeste Item im Spiel, nach Meinung eines Top-Spieler. Auch 1000 Lebenspunkte (5 Gürtel) waren noch zu stark.

Spieler sagen: Locket „suckt“ jetzt einfach nur noch

Das ist der Killer-Nerf jetzt: Jetzt hat Riot Games das Item endgültig mit einem Nerf gekillt. Denn das Schild hält nach dem LoL Patch 9.15 nur noch 4 Sekunden zum Kampf-Antritt und verblasst dann völlig. Dafür steigt das Schild von 200 auf 250 an.

Mal sehen, ob dieser Nerf genug ist, um die Schreckensherrschaft des Items zu beenden.

Das einzige, was Riot noch übrig bleibt, ist wohl solange mit einem Hammer auf das Amulett zu hauen, bis es endgültig zerbricht.

So wird das jetzt gesehen: Nach ersten Reaktionen der Spieler auf den Patch ist das Item im Moment einfach tot (via reddit). Das Item wäre in seiner jetzigen Form nur noch schlecht und nutzlos, heißt es.

Allerdings haben Spieler schon Ideen, ein neues, offensives Item zu stacken. Denn das richtet Schaden am Gegner an, wenn die zaubern. Scheint so, als steht Riot Games vorm nächsten Balance-Problem in Teamfight Tactics.

Online-Gaming hängt 2019 im Sommerloch – Doch ich bin dem Hype-Spiel verfallen
Autor(in)
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Schlachtenhorn
Schlachtenhorn
5 Monate zuvor

Anstelle einfach den Effekt den Status „Einzigartig“ zu verpassen…..

Tara
Tara
5 Monate zuvor

Hast schon mehr weitsicht bewiesen, als das Riot Balance Team.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.