Warframe hat jetzt eine Radio-Show, die Spielern Story und Events gibt

Mit dem Nightwave-Update verabschiedet sich Warframe vom bisherigen Alert-System und setzt bei den neuen „Radio Broadcasts“ auf eine fortlaufende Story, die euch mehr von der Lore bietet.

Was sind die Nightwave-Radio-Broadcasts? Hierbei handelt es sich um ein fortlaufendes Event, bei dem ihr eine Reihe von täglichen und wöchentlichen Herausforderungen meistert, um mehr über die Story zu erfahren, die sich über mehrere Wochen erstreckt.

Nightwave ersetzt Alert-System

So funktionieren die Radio-Übertragungen:

  • Die Radio-Übertragungen stammen von Nora Night, die auch als „Augen un Ohren des Origin-Systems“ bekannt ist.
  • Ihr erlebt eine neue Geschichte im Verlauf des Events, die in Serien eingeteilt ist.
  • Ihr bekämpft neue Feinde.
  • Euch erwarten einzigartige „Tiered“-Belohnungen, die auf die jeweilige Serie beschränkt ist. Auf Tier 4 bekommt ihr etwa zwei Waffen-Inventar-Slots.
  • Die erste Serie hat den Namen „The Wolf of Saturn Six“ und dreht sich um einen Verbrecher, der sich frei im Origin-System bewegt.
  • Sobald die Serie beendet ist, startet eine weitere mit neuen täglichen und wöchentlichen Herausforderungen.

Was passiert mit dem Alert-System? Bisher konntet ihr euch im Rahmen des Alert-Systems an täglichen Herausforderungen versuchen. Die Missionen tauchten zufällig auf und bescherten euch Belohnungen. Die Nightwave-Radio-Broadcasts lösen das Alert-System jetzt ab.

Herausforderungen bieten mehr Story

Warum wird das neue System eingeführt? Das sehr erfolgreiche Onlinespiel Warframe legt großen Wert darauf, eine spannende Geschichte zu erzählen und greift hierfür auf eine tiefgründige Lore zurück. Gerade der Story-Aspekt kommt bei den Fans sehr gut an.

Mit Nightwave bekommen die Spieler jetzt mehr davon. Statt zufällig irgendwelche Missionen erledigen zu müssen, hängen die neuen Herausforderungen zusammen, fügen sich besser in die Lore ein und erzählen interessante Geschichten. Das passt besser zu Warframe und bietet mehr Abwechslung.

Darüber hinaus war es möglich, dass man Alerts einfach verpasste, weil sie zufällig auftauchten. Dadurch konnte man natürlich auch die Belohnungen verpassen, was viele aus der Community nicht gut fanden.

Warframe Lotus und Mag

So reagieren die Spieler: Das Nightwave-Update scheint bisher sehr gut bei den Spielern anzukommen. Viele freuen sich über die neuen Herausforderungen mit Fokus auf Lore und darüber, dass diese Challenges nun nicht mehr so leicht übersehen werden können.

So meint etwa Reilou auf Reddit: „Nightwave erinnert mich an die „Limited Bounties“ von Monster Hunter World. Sie sind bis jetzt echt nett.“

Andere wie etwa siltenprophet aber fragen sich, warum Nightwave das Alert-System ersetzen musste und wieso man nicht einfach beides im Spiel haben kann.

Das Nightwave-Update erschien erst heute für den Online-Shooter Warframe, daher müssen wir noch abwarten, wie die Fans auf längere Sicht auf die Änderungen und Neuerungen reagieren.

Mehr zum Thema
Roadmap 2019: Das alles erwartet Euch dieses Jahr in Warframe
Autor(in)
Quelle(n): AltcharPCGamerReddit
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.