In Red Dead Redemption 2 werdet ihr euer Pferd pimpen können

Die Pferde in Red Dead Redemption 2 werden laut Rockstar eine wichtige Rolle spielen. Entsprechend wird es für eure treuen Rösser verschiedene Ausrüstungsgegenstände geben. 

Die Pferde in RDR 2 sind eure ständigen Begleiter und gehören genauso zu der Gang dazu, wie die menschlichen Mitglieder. Sie sind daher fest in das Gameplay des Spiels integriert und damit sind nicht die schrumpfenden Hoden gemeint.

Welche Pferde wird es in Red Dead Redemption 2 geben? Rockstar hat angekündigt, dass es im Spiel 19 verschiedene Pferderassen geben wird. Darunter sind edle Tiere wie Mustangs oder Araber. Jede Pferderasse hat ihre Eigenheiten und Charakteristika. Diese werden sich neben den Statuswerten in der Steuerung und dem Verhalten der Tiere wiederspiegeln.

red dead redemption 2 pferde in der wildnis

Dein ganz persönliches Pferd: Die Spieler werden Zugriff auf verschiedene Anpassungsmöglichkeiten für das Aussehen und die Ausrüstung ihrer Pferde haben. So wird es laut Rockstar 59 verschiedene Fellmuster geben und unterschiedliche Sets an Reitbedarf. Dazu gehören:

  • Sattel
  • Satteltaschen
  • Steigbügel
  • Sporen
  • Zaumzeug

Es wird ebenso kosmetische Gegenstände für die Mähne und den Schweif geben. Ihr werdet also in der Lage sein, euer Pony oder Pferd nach Belieben zu tunen, pimpen und personalisieren.

Welche Vorteile bringt die Ausrüstung? Die Reitausrüstung hat außer dem hübschen Aussehen praktische Vorteile: In der Satteltasche können die Spieler ihre Waffen, Outfits und viele weitere nützliche Gegenstände aufbewahren.

red dead redemption 2 pferdesattel

Kleinere Tiere und Vögel, die ihr bei der Jagt erlegt habt, können am Sattel befestigt werden. Größere Beute wird hingegen hinter dem Sattel über den Rücken des Pferdes gespannt.

Wie bekommt man ein neues Pferd? Wenn eurem alten Pferd etwas zugestoßen ist oder ihr euch einfach nach einem anderen Gaul umschauen wollt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um an neue Pferde ranzukommen. Ihr könnt:

  • In der Wildnis Pferde fangen und zähmen.
  • Rösser bei einem Händler kaufen
  • Diverse, nicht ganz so legale Methoden nutzen, um einen neuen Gaul zu erhalten

Red Dead Redemption wird ab dem 26. Oktober erhältlich sein.


In Red Dead Redemption 2 gibt es zusetzlich noch jede Menge andere Tiere, die ebenfalls wichtig für das Gameplay sind:

Red Dead Redemption 2 bietet fast 200 Tiere, alle haben ihren Platz

Autor(in)
Quelle(n): Rockstar
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (14)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.