Red Dead Redemption 2 im Test – Was sagen Reviews auf Metacritic?

Das Review-Embargo für Red Dead Redemption 2 ist gefallen und erste Tests und Bewertungen sind aktiv. Seht hier, wie sich Rockstars neues Western-Epos auf den Seiten Open Critic und Metacritic schlägt.

Während viele Spieler nun die letzten Stunden bis zum Release von Red Dead Redemption 2 zählen, kommen die ersten Test-Ergebnisse zum Vorschein. Die Reviews auf Metacritic malen ein äußerst positives Bild vom Spiel:

  • Das sagt die Presse: Bei der Fachpresse wird Red Dead Redemption 2 gerade über den grünen Klee gelobt. Wertungen von 100 und gute 90er-Scores sind gerade die Mehrheit. Nur vereinzelt wird das Spiel signifikant kritisiert. Damit kommt Red Dead Redemption 2 gerade auf einen Gesamt-Score von sagenhaften 97, basierend auf 50 Kritiken (Stand 25. Oktober 2018, 13:45).
  • Das sagen die Spieler: Bislang hatten nur ausgewählte Tester das Vergnügen, Red Dead Redemption 2 zu testen. Daher gibt es derzeit keine User-Reviews. Die werden frühestens am frühen Morgen des 26. Oktober 2018 erwartet, wenn Red Dead Redemption 2 offiziell herauskommt.

Red Dead Redemption 2 Titel Pferd

Mehr zum Thema
6 Dinge, die Ihr vor dem Start von Red Dead Redemption 2 wissen solltet

Die Bewertungen im Überblick – Open Critic und Metacritic

Die folgenden Presse-Bewertungen gibt es unter anderem derzeit auf Metacritic und Open Critic (Stand 24. Oktober um 13:45 Uhr):

Prominente Meinungen zum Spiel

Hier findet ihr ein paar exemplarische Wertungen zu Red Dead Redemption 2.

DualShockers – Rockstars tiefstes und immersivstes Projekt

Auf der Seite DualShockers werden volle 100 Punkte für Red Dead Redemption 2 vergeben. Das Spiel sei besonders stark in den Punkten

  • lebendige, immersive Welt
  • Storytelling
  • und nie dagewesenes Detailreichtumred dead redemption 2 gang header

Laut dem Autor könnte es sogar eine neue Ära von Open-World-Games einleiten, in der solcher Detailreichtum vorausgesetzt werden.

Das Fazit lautet: „Red Dead Redemption 2 hat sich hohe Ziele gesteckt, um den Spielern eine lebendige und atmende Welt zu liefern und es hat sicherlich sein Ziel erreicht, indem es Rockstars bislang tiefstes und immersivstes Projekt ist.“

GamePro – Was für ein Ritt!

Auf unserer Webedia-Partnerseite GamePro wird Red Dead Redemption 2 mit dicken 96 Punkten extrem gelobt. Besonders beeindruckend seien die große, detaillierte Spielwelt, die abwechslungsreichen Missionen, der enorme Umfang des Inhalts und die wirklich gut erzählte und wendungsreiche Story.red dead redemption 2 pferdesattel

Als Fazit bleibt daher: „Red Dead Redemption 2 ist Rockstars nächstes Meisterwerk und das bislang beste Spiel dieser Konsolengeneration.“

Slant Magazine – Am Ende auch nur ne Kulisse

Die bisher schwächste Wertung von 70 Punkten gab das Slant Magazine ab. Dort wird unter anderem die schwerfällige Steuerung kritisiert. Der Hauptkritikpunkt ist allerdings, dass die Welt sich zwar alle Mühe gibt, offen und realistisch zu wirken, aber am Ende doch nur die Kulisse für die Abenteuer des Spielers sei.Red Dead Redemption 2 Ballerei

Alles passiert halt gerade so, dass es für die Story das maximale Drama verspricht. Außerdem sei das System, um sein Kopfgeld zurückzuzahlen ein krasser Widerspruch zum Thema des Spiels.

Mehr zum Thema
Schaut euch auf MAX ab 13 Uhr volle 4 Stunden Red Dead Redemption 2 an
Autor(in)
Quelle(n): Metacritic
Deine Meinung?
Level Up (16) Kommentieren (78)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.