Red Dead Redemption 2: Fangt hier den legendären Alligator

Der legendäre Riesen-Alligator in Red Dead Redemption 2 ist eins der stärksten Tiere im Spiel. Wir zeigen Euch den Fundort und wie Ihr seine Haut bekommt. Damit könnt Ihr Euch dann beim Trapper coole Schuhe oder eine Weste in Krokodilsleder herstellen.

In Red Dead Redemption 2 sind Spieler auf der Jagd nach besonderen Tieren. Das können Pferde oder Fische sein. In den Sümpfen findet Ihr außerdem eine gefräßige Riesenechse mit mächtigem Kiefer.

Der legendäre Riesenalligator ist besonders stark und hält viel aus. Wir zeigen Euch, wo Ihr das Monster findet und wie Ihr es umlegt.

Fundort des legendären Riesenalligators in RDR 2

Der legendäre Alligator taucht in Red Dead Redemption 2 nicht einfach vor Eurer Nase auf. Ihr müsst ihn zunächst suchen.

Wo findet man den Alligator? Im Lake Lagras ist das Fanggebiet des Krokos. Dort müsst ihr ziemlich in den Westen des Lakes, in die Nähe des Kamassa River. Bei der Mission „Zeitvertreib auf dem Land“ aus Kapitel 4 sollt Ihr dem Alligator begegnen. Spieler merken allerdings an, dass er ab diesem Zeitpunkt wohl nicht immer in der Wildnis ist. Vermutungen legen nahe, dass man zunächst Kapitel 6 erreicht haben soll, bevor man ihn aufspüren kann.

Ihr reist also in den Westen von Lakay, zu Bayou Nova. Im markierten Zielgebiet auf der Karte findet ihr das legendäre Biest. Allerdings müsst Ihr es erst aufspüren.

Red Dead Redemption 2 Legendärer Alligator Ort

Quelle: RDR2Map

Wo findet man den Kroko? Seid Ihr im richtigen Gebiet angekommen, erscheint am oberen linken Bildschirmrand eine Meldung, dass Ihr im Territorium eines legendären Tieres seid. Ohne diese Meldung könnt Ihr das Tier nicht finden. Bewegt Euch nun im Gebiet umher, bis ein weißes Fragezeichen erscheint.

Wie spürt man den Alligator auf? Dem Riesenkroko könnt Ihr nicht einfach in freier Wildbahn begegnen. Ihr müsst dafür Arthurs Jagd-Sinn aktivieren. Damit findet Ihr dann drei Hinweise, denen Ihr folgen sollt. Das Fragezeichen auf der Minimap hilft Euch, den ersten Hinweis zu entdecken. Weitere Hinweise sind zerbrochene Stöcke und Kadaver.

RDRII-Alligatorx2

Tipps zum Kampf gegen den legendären Alligator

Harter Kampf: Habt Ihr den Alligator entdeckt, solltet Ihr Eure stärkste Waffen rausholen und mit Dead Eye auf den Kopf des Tieres zielen. Aber Vorsicht. Je nach Waffe können das viele Schüsse sein, die Ihr abfeuern müsst, um das Vieh zu erlegen. Dynamit ist auch eine Option. Nutzt auf jeden Fall Dead Eye, um möglichst viele Kugeln im Kopf des Krokos zu platzieren.

Der Kampf ist echt hart!

Mehr zum Thema
Das sind die besten Waffen in Red Dead Redemption 2

Keine News verpassen: Damit Ihr bei RDR 2 stets aktuell seid, solltet Ihr unsere Facebook-Seite im Auge behalten.

Nach dem Kampf zum Trapper

Mit der Haut zum Trapper: Habt Ihr den Alligator erlegt und gehäutet, könnt Ihr mit der Beute zum Trapper reisen und dort die Haut verkaufen. Danach schalten sich 2 interessante Mode-Optionen frei. Stiefel und eine schicke Weste gibt es. Wer noch perfekte Schlangehaut hat, kann sich außerdem einen Hut kaufen.

Red Dead Redemption 2 Alligator Stiefel

Legendär geht’s weiter:

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (18) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.