Im neuen Apocalypse-Event von Rainbow Six Siege kämpft ihr um die letzte Pflanze auf Erden

Im Taktik-Shooter Rainbow Six Siege gibt es ab sofort einen neuen, coolen Modus namens Apocalypse. Das ist auf den ersten Blick zwar „nur“ ein Rework der Outback-Map, aber durch das neue Missionsziel ermöglicht der Modus einige neue Erfahrungen im Spiel. Erfahrt hier, was im neuen Modus steckt und was die Besonderheiten sind.

Um was geht es im neuen Event? Das neue Apocalypse-Event von Rainbow Six Siege bringt euch in eine düstere Zukunft. Durch diverse Nuklearkatastrophen ist die Erde gründlich im Eimer und die wenigen Überlebenden sehen dem endgültigen Untergang entgegen. Doch es gibt noch Hoffnung. Die letzte noch lebende Pflanze ist in einem alten Reaktor aufgetaucht und damit könnte man wohl den Planeten wieder mit Leben füllen.

Doch bevor die fröhliche Gartenarbeit beginnen kann, muss man das Gewächs erst mal bekommen und da zwei Fraktionen um die Pflanze streiten, gibt es erstmal eine zünftige Ballerei. Die findet in einer speziell auf Apokalypse getrimmten Version der Map Outback statt.

Wann startet das Event? Das Event startet am 4. Mai 2021 und geht bis einschließlich den 18. Mai. In dieser Zeit könnt ihr den neuen Modus spielen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der Trailer macht einen auf Mad Max.

Neue Spielmechanik zwingt euch zu veränderten Taktiken

Was macht das Apocalypse-Event anders? Während die Map im Prinzip die bekannte Karte Outback im Mad-Max-Look ist, haben sich die Entwickler etwas Neues bei der Spielmechanik ausgedacht. Der Spielmodus ist nämlich an sich das übliche Bombe-Entschärfen, nur dass es sich um die begehrte Pflanze statt eines Sprengkörpers handelt.

Doch anders als die Bombe in den regulären Matches von Rainbow Six Siege ist die Pflanze mobil und kann vom Verteidiger Team herumgeschleppt und neu aufgestellt werden. Das ermöglicht gänzlich andere Methoden und Taktiken, als es bei stationären Bomb-Sites sonst der Fall gewesen wäre.

Für die Angreifer gibt es ebenso neue Möglichkeiten, denn diese können spezielle Scanner nutzen, um zu checken, ob sich Gegner in einem Raum aufhalten oder nicht. Die taktischen Möglichkeiten, dies diese kleinen Änderungen bieten, sollte man nicht unterschätzen. Runden in Apocalypse sind also spürbar anders als die bisher bekannten Spielabläufe. Gute Spieler mit tausenden Stunden an Erfahrung können aber auch hier sicherlich ordentlich abräumen.

Was gibt es noch? Die Auswahl an Operators ist in Apocalypse eingeschränkt. Es gibt nur je 5 Operator, die erlaubt sind. Bei den Verteidigern sind das:

  • Maestro
  • Melusi
  • Rook
  • Smoke
  • Valkyrie

Die Angreifer wiederum führen die folgenden Charaktere ins Spiel:

  • Fuze
  • Gridlock
  • Maverick
  • Nomad
  • Twitch

Jeder dieser Operators bekommt auch einen neuen, kostenpflichtigen Spezial-Skin im Post-Apokalypse-Look. Die sind aber teilweise unfreiwillig komisch, denn so hat Melusi auch in der öden Atomwüste ihre Laubtarnung an der Uniform, was freilich wenig Sinn ergibt, wenn man um die letzte verbliebene Pflanze auf dem Planeten kämpft.

Rainbow Six Siege: So seht ihr die Deutsche Liga

Alle Infos, Ankündigungen und Streaming-Pläne zur großen deutschsprachigen GSA-Liga.

Wenn ihr mit dem neuen Event Bock auf Rainbow Six Siege bekommen habt, lohnt es sich sicherlich, wieder in den Taktik-Shooter einzusteigen. Wie man das am besten macht und wie viel Aufwand dazu vonnöten ist, haben wir in einem Special-Artikel für euch zusammengefasst. Erfahrt hier, wie schwierig es eigentlich ist, im Jahre 2021 noch mit Rainbow Six Seige anzufangen.

Quelle(n): PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x