Skrupellose Wucherer verkaufen PS5 auf eBay zu Mondpreisen

Kaum wurde die PS5 mit Preis und Release-Datum angekündigt, da war sie schon bei vielen Händlern zur Vorbestellung ausverkauft. Doch auf eBay bieten skrupellose Reseller schon Konsolen für fast den doppelten Preis an.

Was hat es mit dem Vor-Verkauf der PS5 auf sich? Durch ein episches Kuddelmuddel bei der Ankündigung zur Vorbestellung war die PS5 schon kurz nach dem Reveal der PlayStation 5 weitgehend ausverkauft und viele Kunden schauten wütend und enttäuscht in die Röhre.

Die Angst, keine Konsole zum Release am 19. November 2020 zu bekommen, ist also bei vielen Fans hoch. Um aus dieser „Fear of Missing out“ Profit zu schlagen haben schon zahlreiche Reseller die PS5 zur Vorbestellung auf eBay eingestellt. Zu teils absurden Mondpreisen!

800 bis fast 1.000 Euro für PlayStation 5 mit Disk

So viel wird auf eBay verlangt: Einige Kunden, die irgendwie eine PS5 im Vorverkauf zugesichert bekamen, verticken diese nun auf eBay und hoffen wohl auf den großen Reibach. Gibt man derzeit (17. September 2020) den Begriff PlayStation 5 bei eBay ein, so kommen massig Angebote mit teils absurden Preisen.

  • So bietet ein Verkäufer das Gerät für den Preis von 999,00 Euro an und will auch noch 5,99 Euro Versandkosten.
  • Ein anderer Anbieter will „nur“ 900 Euro und erlässt sogar großzügig den Versand.
  • Die günstigsten Angebote liegen immer noch bei 655 bis 750 Euro.

Nur ein Verkäufer bietet die PS5 mit Disk-Laufwerk für 499 Euro plus Versand an. Das ist aber auch genau der Preis, den eh eine Disk-Version der PlayStation 5 im regulären Handel kosten würde.

ps5 ebay preoder mondpreise
So sieht es gerade auf eBay aus.

Darum sind solche Angebote keine gute Idee: Wer unbedingt eine PS5 will und keine Vorbestellung bekommen hat, sollte dennoch nicht bei diesen Angeboten auf eBay zuschlagen. Denn zum einen übersteigen die verlangten Preise den Verkaufspreis der Konsole teils um das Doppelte und ruinieren jedes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Außerdem gibt es bereits eine Lösung für das Preoder-Desaster und ausgewählte Händler haben bald wieder Konsolen zur Vorbestellung im Angebot. Und zwar für den regulären Preis von 499,99 Euro für die Disk-Version und 399,99 für die Konsole ohne Laufwerk. Außerdem könnt ihr euch bei Anbietern wie Amazon und Media-Mark sicher sein, dass ihr eure Konsole auch bekommt und nicht auf Betrüger hereinfallt.

Sony PlayStation 5

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wer hingegen weiterhin leer ausgeht, könnte womöglich auch über einen Wechsel der Konsole nachdenken. Unsere MeinMMO-Autorin Leya Jankowski war jahrelang PlayStation-Anhängerin, aber dieses Mal wird sie aus ganz bestimmten Gründen zur neuen Xbox-Version greifen. Warum dem so ist, lest ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DDuck

Naja die im Umkehrschluss sind aber ja die Idioten dran schuld, die die Konsole für den Preis kaufen…nicht die Idioten die solche Preise aufrufen.

Ich find’s unterirdisch sowas zu machen. Anderen Leuten die Sachen wegzukaufen obwohl man sie gar nicht haben will sondern nur für mehr Geld weiterverkaufen möchte, keine Frage…egal ob es Konsolen, Klamotten oder sonst was sind. Aber am Ende des Tages wäre sowas halt auch nicht möglich, wenn es keinen Dummen gäbe, der ne PS5 für 800€ kauft.

Bzw. wenn man das Ganze mal noch weiter denken möchte, sollte man dann nicht viel eher Sony dafür verantwortlich machen? Hätten die genug Konsolen für den VVK freigegeben bestünde das Problem gar nicht.

Zuletzt bearbeitet vor 4 Tagen von DDuck
KenSasaki

Bin auch der meinung das Ebay was dagegen tun sollte. Es ist einfach bescheuert und hinterhältig. Am besten von so Leuten gleich ganzen den Ebay account sperren.

Aethos

Ich hoffe ebay unternimmt was gegen diese Geier. Mit den neuen Nvidia Grafikkarten scheint es genauso zu sein. Schade wenn ein neues Produkt auf den Markt kommt und den Kunden durch solche Praktiken es erschwert wird sich ihr Produkt der Wahl zu kaufen. Wie damals die Nintendo Konsolen die praktisch nicht zu bekommen waren.

Chucky

bringt dass melden solcher „angebote“ etwas?

Chris

So weit ich weiß, ist die ganze Geschichte eigentlich nicht einmal legal. Sollte man die ganzen netten Leute mal verklagen. Weil genug sowas machen, können andere nicht einmal eine Bestellen obwohl sie keine haben.
Trotzdem finde ich es heftig wie schnell die dieses Mal vergriffen waren. So richtig glauben kann ich das noch nicht, vermute die haben noch nicht alle bereit gestellt.

Antester

Verdammt, warum sind wir nicht auf die Idee kommen? Mist, wieder eine gute Chance vertan. 😂

Nein

Es ist total doof, die für 600 oder 700 € zu verkaufen, da geht schon super viel für Gebühren drauf. Glaub, ich würde die nicht unter 800 € verkaufen. Gibt ja genug Leute, die unbedingt eine PS5 zum Release brauchen und nicht warten können.

Klar macht man mit so Leuten Geld. Man wäre ja blöd wenn nicht.

Nthusiast

Ich kauf die alle auf Ebay, aber nur mit Selbstabholung. Nur gibt´s statt Kohle nen Satz heiße Ohren..

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Nthusiast
Luripu

Das war noch nie ein Thema.
Bei wirklich guten CEs mit Figuren oder anderen Sammlerstücken drin,
kann ich das verstehen,
das Fans dann auf ebay das doppelte zahlen,
wenn sie keine abbekommen haben.
Bei ner Konsole die paar Wochen nach Release in Massen
die Regale von Saturn & Co. füllt,
würde ich mir eher ins Knie schießen,
als bei ebay den doppelten Preis zu zahlen.

Nein

Es gibt zum Release eh kaum gute Spiele, aber jeder will eine, weil man Cool sein will etc.
Darum bezahlen die Leute die doppelten Preise und wenn man das selber nicht ausnutzt, ist man schön blöd.

Captain Bimmelsack

Das war bei der PS4 genau dasselbe Spiel. Irgendwann konnte die nicht mehr vorbestellt werden und zum Release lag die für vierstellige Preise bei Ebay rum – und die Leute haben die halt echt für diese Wucherpreise gekauft.

Sgt.Grummel

Es ist eh keinem zu helfen der sowas kauft…

Psycheater

Was isch letzte Preis??

Millerntorian

Ich respektiere ja durchaus die Befürchtung mancher Käufer, zum Release leer auszugehen. Wobei dann die durchaus ketzerische Frage gestattet sei, dass man dann nochmal welches Problem genau hat?
Nicht umgehend sofort alles stehen und liegen zu lassen zu können, um eine möglicherweise mit Kinderkrankheiten ausgestattet Konsole sein eigen nennen zu können (wenn ich da an meine erste „normale“ PS4 und erste PRO denke, hätte ich lieber mal ’nen Düsenjäger bestellt)? Verstaubt die Ecke auf’m Lowboard zuhause, weil der reservierte Platz für die Dritt- oder Viertkonsole dann leider noch nicht belegt werden kann?

Ist das so dramatisch, dass man sich ggf. einige Wochen geduldet (Zumal man ja wusste, dass Sony während der massiven Einschränkungen d. Corvid 19 deutlich weniger als avisiert produzieren konnte)? Als wenn man nicht sowieso ’ne komplette Batterie an Elektronikunterhaltung zuhause rumstehen hätte; da wird einem in der Uebergangszeit schon nicht die virtuelle Decke auf den Kopf fallen.

Solange es aber solche Ungeduldigen („Ich will aber trotzdem haben!…“) gibt, solange finden auch solche Wucherverkäufer ihre Daseinsberechtigung. Und bestimmt auch noch Käufer…weiß gerade nicht, wer eigentlich die traurigere Figur abgibt.

Snake

Ich werde mir die 5 erst in ca. Einem Jahr holen, liegt aber auch daran das ich das Geld momentan nicht habe um sie mir direkt zu kaufen. Diese überteuerten Preise sind doch immer auf eBay zu finden wenn eine neue Konsole auf den Markt kommt, dasselbe war auch mit dem NES Classic mini von Nintendo. Habe aber letztes Jahr einen für 60€ bei mir im Saturn geholt ^^ ich kann warten und muss nicht direkt alles neue haben 🙂

Millerntorian

Siehst du, ich sehe es ähnlich entspannt. Auch wenn ich sie mir durchaus direkt leisten könnte; warum denn?

Ich habe so viele Spiele noch in der Bibliothek, so viele Games bis heute nicht beendet; dann noch mit PS Plus und PS Now sowieso auf Jahre hinaus noch ausgelastet. Manche drehen ja am Rad, als wenn es plötzlich nichts mehr zu daddeln gäbe; kapiere ich nicht. Zumal das Line-Up der Erstgeneration PS5-Spiele auch eher …sagen wir mal diplomatisch….ausbaufähig ist.

So wie du; ich kann warten. Denn ich wüsste nicht, dass meine beiden vorhandenen Konsolen über Nacht plötzlich ein Mindesthaltbarkeitsdatum bekommen hätten und ich sie nur noch wegwerfen kann.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Millerntorian
Nein

Genau das ist das, die Nachfrage, bedient das Angebot. Ist doch wie mit Botten, jeder hasst es, aber keine Ahnung, lieber mach ich es und verdiene mir eine goldene Nase damit, als irgend ein Chinese.

Wenn keiner mehr Gold / überteuerte Konsolen kaufen würde, würde es sowas nicht mehr geben, weil wir gar keine Gewinn-Grundlage mehr hätten.

Bienenvogel

Ich verstehe in dem Fall das „Fear of missing out“-Argument nicht wirklich. Die Konsole wird doch nach dem Release-Tag weiterhin verkauft und nicht einfach verschwinden. Inwiefern soll man da also etwas verpassen? Man muss eventuell etwas warten, ja, aber da läuft doch nichts weg. 🤔

Und solche Angebote.. tja, diese A…löcher wird es immer geben, die Sachen überteuert wiederverkaufen. Einfach nicht drauf anspringen.

Jokl

Fußballtickets und Konzertkarten sind halt aktuell schwer zu verkaufen ^^.
Wer da kauft, der hat es auch nicht anders verdient muss ich sagen, das ist einfach nur stumpf Oo.

theMIKster

Sony hat schon immer mit „verknappten“ Warenvorkommen imense Bedarfe erzeugt…das ist nix neues.
Beispiel gefällig? PS2,PS4,PSVR
Waren alle erst im Zeitraum von 6 Wochen bis 6 Monaten nach dem Launch für „Jedermann“ zu haben

Herlitz

Hoffentlich kümmert sich das Finanzamt mal um die privaten Reseller 🙂

yan

was soll da passieren? funktioniert doch mit schuhen/tickets/iphones seit jahren. da ist es nur etwas perverser weil es regelmäßig passiert und mit bots. hab auch 4 bestellt bei verschiedenen anbietern. war gestern doch abzusehen. werds an meine freunde/familie weitergeben ohne profit.

Theiss

äh verzeihung, vielleicht hab ich das nicht mitbekommen: was genau gibt es denn schon für eine Lösung für das Pre Order Desaster? 😀

Mihari

Am besten jeder meldet solche Angebote gleich direkt bei Ebay. Normalerweise werden diese dann auch geprüft und verschwinden recht schnell. Ich denke aber auch, dass sowohl MS als auch Sony solche Angebote bei Ebay melden und dagegen vorgehen werden.

Ein Wechsel zur XBox ist zwar gut gemeint und eine Alternative, aber ich bin fest überzeugt, dass die Vorbestellung der Series S und X ebenfalls chaotisch laufen werden und das Kontingent sehr begrenzt ist.

Meine Erfahrungen mit der Vorbestellung und Auslieferung der XBox One und auch XBox One X waren zumindest auch chaotisch. Da hatte ich trotz Vorbestellung der Scorpio-Edition und Zusage von Amazon/MM am Ende auch keine bekommen, weil MS zu wenig produziert und ausgeliefert hat. Ich musste dann 1 Woche nach Release auf die reguläre XBox One X ausweichen, die ich auch nur per Glück bekommen habe.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Mihari
Sanke

Egal wann die PS5 angekündigt und zum bestellen freigegeben worden wär, die wär sofort ausverkauft gewesen.
Das Problem ist hier aber, wie im Artikel richtig angedacht, das es leider Menschen gibt die dort Gewinne raus holen wollen und das können die weil es Leute gibt die solche Preise am Ende auch bezahlen.
„Wenn die keiner dafür kaufen würde dann gäb es einige mit 2-3 Konsolen daheim und somit einige hunderte Verlust.
Und klar ist da „fear of missing out“ am Werk, Soiny selber schürt das doch und verschlimmert damit die Situation. „This is for the payers“

CandyAndyDE

Ich hoffe, dass Sony und Microsoft dagegen vorgehen und Ebay die Angebote löscht, damit die Leute auf Ihren Konsolen sitzen bleiben.
So ein unverschämtes Verhalten sollte bestraft werden.

Der_Frek

Da müsste Ebay wohl selbst einschreiten… wie damals… zur großen Toilettenpapier-Not von 2020 

Nein

Das wird nicht passieren, es war ja genug Zeit zum Pre-Ordern.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x