6 starke PS4-Spiele aus dem Days of Play Sale, die ihr nicht verpassen solltet

Mit dem Days of Play Sale gibt es ein paar starke Spiele-Angebote für die PS4 im PlayStation Store. Wir stellen euch die interessantesten Games vor und erklären, für wen sie sich lohnen. Dabei handelt es sich um eine bunte Mischung aus Single- und Multiplayer-Titeln.

Was sind das für Games? Derzeit läuft im PS Store der “Days of Play”-Sale mit vielen PS4-Spielen aus verschiedensten Genres im Angebot. Neben den Spielen sind auch Dienste wie PlayStation Plus mit 30% im Angebot.

Wir stellen euch hier die interessantesten Spiele des Sales vor.

Bis wann läuft der Sale? Der Days of Play Sale läuft vom 3. Juni 2020 bis zum 18. Juni. Bis zu diesem Zeitpunkt sind die Spiele im Angebot.

FINAL FANTASY XIV Online Complete Edition

Genre: MMORPG | Entwickler: Square Enix | Release-Datum: 14. April 2014 | Modell: Abo

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Final Fantasy XIV Online? Final Fantasy XIV Online ist ein waschechtes MMORPG mit allem, was dazu gehört. Mit einem umfangreichen Crafting-System, Housing, Dungeons und Endgame-Inhalten, bietet das Spiel eine Fülle von Unterhaltung für MMORPG-Fans. Das Spiel setzt als einer der wenigen Vertreter seiner Art noch auf ein richtiges Abo-System.

Darum lohnt sich Final Fantasy XIV Online: Das Online-Rollenspiel bietet einen großen Umfang für die meisten Spieler. Mit Quests, Raids und PvP ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Story wird hauptsächlich mit Text erzählt, wird aber auch immer wieder mit schönen Cutscenes aufgelockert. Außerdem gibt es ein umfangreiches Crafting-System. Zudem liefern die Entwickler regelmäßig frischen Content mit Dungeons oder Quests.

Übrigens braucht man neben den Abo-Gebühren nichts zusätzlich zahlen, denn ihr braucht keine Playstation-Plus-Mitgliedschaft zum Spielen.

final fantasy xiv tänzer skills

Was ist weniger gelungen? Der Einstieg ins Spiel ist für manche etwas zu langsam. Erst spät kommt richtig Schwung ins Spiel. Das Kampfsystem könnte für den ein oder anderen mit der Zeit etwas eintönig werden. Außerdem hat das MMORPG hat ein sehr umfangreiches Handwerk, dass viel Zeit beansprucht, was auch nicht jedermanns Sache ist.

Für wen lohnt sich Final Fantasy XIV Online? Wer nach einem waschechten MMORPG sucht und auch die fälligen Abo-Kosten nicht scheut, der kommt hier voll auf seine Kosten. Im Vergleich zu so manch einem anderen Vertreter bietet Final Fantasy XIV Online auf der PS4 ordentliche Grafik und die Musik ist wuchtig.

Pro
  • Viel Content für jeden Spieler-Typen
  • Regelmäßige Content-Patches mit neuen Dungeons und Raids
  • Interessante Story mit schönen Cutscenes
  • umfangreiches Crafting-System….
Contra
  • Langsamer Einstieg
  • Eintöniges Kampfsystem
  • Abo-Kosten (12,99€ im Monat)

Wo kann man Final Fantasy XIV Online kaufen? In der Complete Edition sind alle Erweiterungen des MMORPGs enthalten. Dazu gehören:

  • Shadowbringers
  • Stormblood
  • Heavensward

Außerdem sind 30 Tage Spielzeit mit enthalten. Solltet ihr nach einem guten Einstieg ins MMORPG suchen, dann gibt es mit der Complete Edition ein faires Angebot.

Marvel’s Spider-Man: Game of the Year Edition

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Insomniac Games, Inc. | Release-Datum: 7. September 2018 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Marvel‘s Spider-Man? Hier handelt es sich um ein Action-Adventure, das im Marvel-Universum spielt. Ihr schlüpft in die Rolle von Peter Parker, besser bekannt als Spiderman, und bekämpft in New York allerlei Bösewichte. Das Spiel erzählt dabei eine komplett eigenständige Geschichte und setzt dabei auf ein schnelles, actionreiches Kampfsystem. Der Protagonist ist dort bereits ein erfahrener Superheld mit entsprechenden Fähigkeiten.

Darum lohnt sich Marvel’s Spider-Man: Das Spiel bietet ein großartiges Kampf- und Bewegungssystem: Ihr hopst, springt und fliegt durch die Häuserschluchten von New York und verprügelt mit einem komplexen Kampfsystem eure Gegner. Und die Schwung-Mechaniken sind ohnehin einmalig.

Überhaupt ist das Spiel großartig inszeniert und bietet rund 20 – 30 Stunden gute Unterhaltung mit vielen Anspielungen auf andere Comics. Die große Open World bietet außerdem viele Nebenquests und andere Aktivitäten in New York. Dank New Game Plus lohnt es sich durchaus, das Ganze noch ein weiteres Mal zu erleben.

Das ist weniger gelungen: Marvel’s Spider-Man bietet zwar eine coole, große Spielwelt, doch viele der Passanten sind geklont und merklich schlechter animiert, als der Hauptprotagonist. Zudem gibt es einige Schleicheinlagen, die oberflächlich und etwas aufgesetzt wirken.

Für wen lohnt sich Marvel’s Spider-Man? Wer Fan von Spiderman und Co ist oder schon immer mal in die Haut eines Superhelden schlüpfen wollte, der dürfte mit dem Spiel viel Freude haben. Vor allem das Kampfsystem und das Schwingen durch die Straßen macht viel Laune, was kaum ein anderes Spiel in dieser Form bietet.

Pro
  • tolles Kampf- und Schwingsystem
  • packend inszenierte Missionen und Quests
  • Welt ist vollgestopft mit hunderten Miniquests und Aufgaben…
  • viele Anspielungen an Comics
  • toller Soundtrack
  • New Game Plus
Contra
  • schlecht animierte Passanten-Klone
  • nervige Schleichpassagen, die das Spiel strecken
  • … die auf Dauer ermüdend sein können

Wo kann man Marvel’s Spider-Man kaufen? Derzeit gibt es im PS Store die Game of the Year Edition im Angebot. Hier ist der Season Pass mitenhalten, der unter anderem das Story-Kapitel Marvel’s Spider-Man: „Die Stadt, die niemals schläft“ bietet.

Persona 5 Royal Edition

Genre: Party-RPG | Entwickler: Atlus | Release-Datum: 31. März 2020 | Modell: Buy-to-play

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Persona 5 Royal? In Persona 5 stürzt man sich mit dem männlichen Protagonisten Joker in rundenbasierte Party-Kämpfe in einer Parallelwelt. Nach den Kämpfen führt man sein Leben als normaler Schüler, verdient Geld und lernt seine Freunde besser kennen. Nach der Schule geht es dann auf die Jagd nach den Herzen böser Menschen. Dabei gibt es relativ lockere Zeitvorgaben, die das Spiel in Tage und Semester einteilen.

Darum lohnt sich Persona 5 Royal: Die Royal Edition stellt die erweiterte Version des alten PS3/PS4-Spiels dar. Und schon das Grundspiel Persona 5 zeichnete sich durch enormen Spielumfang aus. Die Royal-Version legt hier noch mal kräftig nach: Diese erweitert das Spiel um ein weiteres Semester und zwei neue Charaktere. Man ist also locker 20 bis 30 zusätzliche Stunden beschäftigt. Wer sich alle Zwischensequenzen ansieht, Texte liest und Kämpfe bestreitet, der ist mehr als 100 Stunden mit dem Spiel beschäftigt. Außerdem erhöht sich der Wiederspielwert durch das neue Semester und die Charaktere noch einmal.

Die Royal-Version bietet im Gegensatz zur „normalen“ Persona 5-Version auch deutsche Untertitel und Oberfläche. Die Sprecher sind weiterhin wahlweise auf Englisch oder Japanisch.

persona 5

Was ist weniger gelungen? Wenn ihr an den Neuerungen im Vergleich zum alten Spiel interessiert seid, müsst ihr zwangsläufig das Spiel kaufen, denn es gibt keine Upgrade-Möglichkeit. Schade ist ebenfalls, dass die Royal-Version weiterhin nur wahlweise eine englische oder japanische Sprachausgabe bietet.

Für wen lohnt sich Persona 5 Royal? Wer auf japanische Rollenspiele steht, kommt hier voll auf seine Kosten. Und für alle Spieler, die sich bisher Persona 5 nicht gekauft haben, weil sie auf eine englische Version keine Lust hatten, können nun ebenfalls zugreifen: Persona 5 Royal bietet deutsche Menüs und Untertitel.

Auch für Spieler, die Persona 5 schon besitzen, kann sich der Kauf von Persona 5 Royal durchaus lohnen, denn die neuen Spielinhalte erweitern das tolle Spiel noch einmal deutlich.

Pro
  • sehr großer Umfang (100+ Stunden)
  • einzigartige Geschichte rund um Personas
  • viele Personas zum Sammeln und kombinieren
  • interessante und liebenswerte Charaktere
  • hoher Wiederspielwert
  • großartiger Soundtrack
Contra
  • keine Upgrade-Möglichkeit vom alten Persona 5
  • nur englische und japanische Sprachausgabe

Wo kann man Persona 5 Royal kaufen? Derzeit gibt es im PS Store das Grundspiel im Angebot. Alternativ kann man auch zum Deluxe Bundle greifen, hier ist aber nur das Kasumi Costume Bundle enthalten, das 4 Sets mit kosmetischen Gegenständen bietet.

Death Stranding

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Kojima Productions | Release-Datum: 8. November 2019 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Death Stranding? Death Stranding ist ein Open-World-Spiel, in dem ihr Sam Porter Bridges spielt. Dieser ist ein endzeitlicher Paketbote und transportiert Dinge wie Lebensmittel und Medikamente zu den letzten Überlebenden der Menschheit.

Darum lohnt sich Death Stranding: Das Spielt zeichnet sich vor allem durch seine Atmosphäre aus: Man wandert durch wunderschöne, tolle Landschaften und der Soundtrack sowie die vertonten Dialoge unterstreichen die Stimmung nochmals ungemein. Der Stil ist eigenwillig, aber einzigartig. In welchem anderen Spiel spielt man schon einen „Postboten“ und trägt wertvolle Fracht durch die Gegend? Cool ist auch der indirekte Multiplayer. Mit dem TCK-Modul könnt ihr in der Landschaft Gebäude aufbauen, die anderen Spielern helfen oder andere Spieler warnen.

Death Stranding Typen beschießen Sam

Das ist weniger gelungen: Trotz seiner Schönheit und Einzigartigkeit, bleibt das Spiel teilweise leblos. Das liegt daran, dass man Städte , die man beliefert, nie betreten kann. Ihr werdet also die Leute, die ihr unterstützt, nie sehen. Außerdem ist der Start des Spiels relativ zäh und die ersten richtigen Waffen werdet ihr auch erst nach einigen Stunden freischalten.

Für wen lohnt sich Death Stranding? Dieses Spiel eignet sich vor allem für Spieler, die an einer einzigartigen Kombination aus schönen Landschaften, Open World, Endzeit-Stimmung sowie besonderem Gameplay interessiert und nicht primär aufs Kämpfen aus sind.

Pro
  • wunderschön designte Welt
  • packende Atmosphäre, dank echten Schauspielern und Vollvertonung
  • eigenwilliges Spielprinzip
Contra
  • zäher Start
  • Städte können vom Spieler nicht betreten werden

Wo kann man Death Stranding kaufen? Death Stranding ist derzeit sowohl in der normalen als auch in der Digital Deluxe Edition im Angebot. In der Digital Deluxe Edition sind neben dem Spiel noch ein kompletter Avatarsatz und der Soundtrack „Timefall“ enthalten, außerdem noch weitere Ingame-Objekte.

Borderlands 3

Genre: Ego-Loot-Shooter | Entwickler: Gearbox Software | Release-Datum: 13. September 2019 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Borderlands 3? Borderlands 3 ist ein First-Person-Shooter. Er setzt wie seine Vorgänger auf quietschbunte Comic-Grafik und führt die irre Geschichte rund um die Kammerjäger quer durch die Galaxis fort. Angefangen auf Pandora reist ihr von Planet zu Planet. Der Kern des Spiels dreht sich um die verrückten Waffen und das Sammeln von immer besserer Ausrüstung – also um die berüchtigte Loot-Spirale.

Warum lohnt sich das Spiel? Borderlands 3 bietet einen großen Spielplatz für alle, die auf rasante Action mit einer gehörigen Prise schwarzen Humor stehen. Das Spiel lässt sich zwar alleine spielen, macht aber besonders im Koop-Modus Spaß – egal ob Online, oder auf der heimischen Couch im Splitscreen. Das schräge Setting aus Science-Fiction und Western ist einmalig.

Borderlands-3-Korlax

Ende April hatte Gearbox noch einmal neue Inhalte für Borderlands 3 nachgelegt, die ihr unbedingt ausprobieren solltet. Außerdem wird das Spiel mindestens bis September 2020 regelmäßig mit weiteren Inhalten versorgt.

Was ist weniger gut gelungen? Im Vergleich zu seinem Vorgänger bietet Borderlands 3 wenig Neuerungen. Das Spielprinzip bleibt großteils unangetastet. Der Mayhem-Modus wird derzeit kritisiert, soll aber in den kommenden Wochen Besserung erfahren.

Für wen lohnt sich Borderlands 3? Wenn ihr auf einen Ego-Shooter mit viel chaotischer Action, gewürzt mit einer Prise schwarzen Humor sowie Loot steht, dann solltet ihr euch Borderlands 3 auf jeden Fall ansehen. Fans der Borderlands-Reihe werden sich sofort wie Zuhause fühlen, aber so manch ein Serien-Neuling könnte sich hier unsterblich verlieben.

Pro
  • Sammeln von verrückten Waffen ist sehr motivierend
  • vier verschiedene Charaktere mit eigener Charakterentwicklung
  • spaßiger, chaotischer Koop-Modus
Contra
  • wenig Neuerungen im Vergleich zum Vorgänger
  • Mayhem-Modus aktuell unausgewogen

Wo kann man Borderlands 3 kaufen? Derzeit gibt es die normale Edition von Borderlands 3 im PS Store im Angebot:

Hunt: Showdown

Genre: Shooter | Entwickler: Crytek Release-Datum: 18. Februar 2020 | Modell: Buy2Play

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist Hunt: Showdown? Bei diesem Spiel handelt es sich um einen Horror-Shooter mit Survival-Aspekten. Mehrere Teams mit jeweils zwei Spielern bekämpfen auf der Karte Dämonen, um dadurch Ausrüstung und Skills zu bekommen. Dabei kommen sich die Teams auch gegenseitig in die Quere. Das Spiel kombiniert also bewusst PvE- und PvP-Elemente miteinander.

Darum lohnt sich Hunt: Showdown: Das Spiel paart gekonnt spaßiges und taktisches Shooter-Gameplay mit einer dichten Atmosphäre. Wer schnell vorprescht, der beißt schnell ins Gras. Stattdessen wird Taktik und vorsichtiges Vorgehen belohnt und auch auf die Geräusche solltet ihr achten. Auch sonst bietet die Jagd auf Dämonen und nach Beute viel Tiefe und das Design der Gegner kann überzeugen. Ihr könnt sowohl allein, zu zweit und sogar zu dritt in die Monsterjagd starten.

Das ist weniger gelungen: Man merkt dem Spiel teils an, dass es ursprünglich für den PC entwickelt worden ist. So sind zum Beispiel Menüs nicht gut für den Controller optimiert und sind teils umständlich zu bedienen.

Für wen lohnt sich Hunt: Showdown? Seid ihr an einem knackigen Koop-Shooter interessiert, der vor allem vorsichtiges und taktische Vorgehen belohnt, dann dürftet ihr mit Hunt: Showdown viel Freude haben.

Pro
  • tolles Shooter-Gameplay
  • dichte Atmosphäre mit starker Lore
  • taktisches und vorsichtiges Vorgehen wird belohnt
  • cooles Gegnerdesign
  • Solo, im Duo und zu Dritt im Koop spielbar
Contra
  • fehlende Controller-Optimierung
  • überschaubarer Umfang

Wo kann man Hunt: Showdown kaufen? Derzeit ist im PlayStation Store die normale Edition im Angebot:

ps-store

Übrigens, weitere Highlights des Days of Play Sales findet ihr hier: PS Store: Sale mit vielen PS4-Krachern wie Days Gone, Death Stranding gestartet

Das gibt es im Juni bei PS Plus: Vor wenigen Tagen ist außerdem der neue Monat bei PlayStation Plus gestartet. Wir verraten euch, welche Spiele in PS Plus im Juni 2020 enthalten sind und warum dieser Monat vor allem Shooter-Fans unter euch freuen dürfte.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x