PS Plus Februar 2021: Die neuen monatlichen Spiele für PS4 und PS5 sind jetzt da

Vor Kurzem hat Sony die PS Plus Gratis-Games für den Februar 2021 vorgestellt. Diese stehen nun zum Download bereit. Neben dem bereits bekannten Destruction AllStars (PS5) warten auf PlayStation-Plus-Abonnenten im neuen Lineup noch 2 kostenlose monatliche Spiele – eines für die PlayStation 4 und eines für beide Konsolen-Generationen.

Das sind die 3 PS-Plus-Spiele für Februar 2021: Habt ihr ein aktives PS-Plus-Abo, dann könnt ihr euch jetzt im Februar im Rahmen von PlayStation Plus auf bis zu 3 frische Gratis-Titel freuen. Je nach dem, ob ihr eine PS4 oder eine PlayStation 5 besitzt, bekommt ihr diesmal:

  • Concrete Genie (PS4, Basis-Spiel) – ein Action-Adventure
  • Control: Ultimate Edition (PS4, inklusive PS5-Version) – ein Third-Person-Shooter
  • Destruction AllStars (Nur PS5, Basis-Spiel) – ein Kampfspiel mit Fahrzeugen

Übrigens, Concrete Genie als reinen PS4-Titel könnt ihr über das Abwärtskompatibilität-Feature problemlos auch auf eurer PS5 spielen.

Wann startet der Gratis-Download im PS Store? Diese 3 neuen PS-Plus-Spiele könnt ihr euch als Abonnent ab sofort (2. Februar 2021) im PlayStation Store herunterladen – zumindest auf der PlayStation-Konsole. Im der Web-Version des Store sind die Spiele noch nicht umgesprungen

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Concrete Genie (PS4)

Was ist Concrete Genie? Dabei handelt es sich im ein malerisches Action-Adventure, das exklusiv für die PS4 erschienen ist.

Man schlüpft dort in die Rolle des Jungen Ash. Sein Zuhause, die Küstenstadt Denska, wurde von einer mysteriösen Dunkelheit befallen und ist seitdem weitgehend verkommen und verlassen. Bis Ash einen magischen Malpinsel findet.

Dann beginnt ein großes Abenteuer, bei dem der Junge in einem Mix aus Erkundung, Malen, Puzzles und Rätsel seiner Heimat Stück für Stück neues Leben einhaucht und sie vor der Dunkelheit rettet. 

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ihr solltet euch Concrete Genie anschauen, wenn ihr auf tolle, herzerwärmende Geschichten steht, gerne ungewöhnliche Orte erkundet, Rätsel mögt und euch auch mal gerne kreativ betätigt. Und gekämpft wird bei Conrete Genie zwischendurch übrigens auch.

Link zum Download im PS Store: Concrete Genie – kostenlos herunterladen mit PS Plus (Ab dem 02.02.)

Control: Ultimate Edition (PS4, PS5)

Was ist Control: Ultimate Edition? Control ist im Prinzip ein Mix aus einem Third-Person-Shooter und einem Action-Adventure. Die Ultimate Edition umfasst dabei das Grundspiel sowie alle zuvor veröffentlichten Erweiterungen.

Das Spiel dreht sich um die fiktive Behörde “Federal Bureau of Control” und die Hauptfigur Jesse Faden. Diese namensgebende Behörde wurde von einer verderbenden Präsenz befallen, eine Isolierung ist fehlgeschlagen. Nun liegt es an euch, diese übernatürliche, bösartige Macht aufzuhalten, die Kontrolle zurückzuerlangen und die düsteren Geheimnisse der Behörde aufzudecken.

Dabei setzt Jesse auf Schießeisen sowie telekinetische Fähigkeiten und kann damit im Prinzip so gut wie alles in ihrer Umgebung zu einer tödlichen Waffe machen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ihr solltet euch Control: Ultimate Edition anschauen, wenn ihr auf spannende und gut umgesetzte Mystery-Geschichten steht, aber auch abwechslungsreiche, actiongeladene Kämpfe mögt und auch vor dem ein oder anderen Rätsel nicht zurückschreckt.

Link zum Download im PS Store: Control: Ultimate Edition – kostenlos herunterladen mit PS Plus (Ab dem 02.02.)

Destruction AllStars (PS5)

Was ist Destruction AllStars? Bei Destruction AllStars handelt es sich im Prinzip um eine Art Kampfspiel mit Autos und Fokus auf den Multiplayer. Der Titel ist übrigens noch nicht erschienen und feiert erst mit der Veröffentlichung auf PS Plus seinen Release.

Das Spiel dreht sich dabei um 16 Charaktere, die namensgebenden Destruction AllStars, sowie ihre heißen Schlitten. Die Stars treten in einer Art spektakulär aufgezogenem Sport-Event in einer Arena gegeneinander an. Dort nutzen sie ihre fahrbaren Untersätze sowie Fähigkeiten, Taktik und Timing dazu, um ihre Kontrahenten zu zerstören. Dabei gilt es nicht nur die Gegner, sondern auch die Parkour-Einlagen der Arena zu meistern.

Das Besondere dabei: Werdet ihr aus eurem Fahrzeug “befördert” oder wird es zerstört, dann könnt ihr den Wettkampf auch zu Fuss fortsetzen und euch sogar ein neues Auto zu schnappen – vorausgesetzt, ihr überlebt bis dahin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Ihr solltet euch Destruction AllStars anschauen, wenn ihr auf rasante und brachiale Action im Stile von Destruction Derby oder Carmageddon steht, aber auch Wettkampf-Atmosphäre à la Rocket League bei Arcade-Racern genießt. Gerade, wenn ihr euch dabei auch noch gerne mit anderen messt, könntet ihr durchaus euren Spaß mit Destruction AllStars haben.

Link zum Download im PS Store: Destruction AllStars – kostenlos herunterladen mit PS Plus (Ab dem 02.02.)

So kommt ihr an die PS-Plus-Spiele

Das braucht ihr: Im Prinzip ist’s nur eine Sache – ein aktives PS-Plus-Abo.

Für circa 60 € im Jahr (variiert je nach Laufzeit des Abos) erhaltet ihr dann monatlich normalerweise 2 PS-Plus-Spiele und mittlerweile auch extra PS5-Titel. Das Ganze gibt’s als digitalen Download im PS Store und ohne zusätzliche Kosten. Zudem genießt ihr als Mitglied bei PlayStation Plus noch einige zusätzliche Vorteile.

Die Vorteile von PS Plus in der Übersicht: Neben den monatlichen Gratis-Games erhalten Abonnenten noch folgendes:

  • Zugang zum Online-Multiplayer in vielen Spielen
  • exklusive Rabatte im PlayStation Store
  • exklusive Ingame-Inhalte für zahlreiche Games
  • Die PlayStation Plus Collection für PS5-Besitzer
  • Zugang zu den Free Trials, wo ihr einige vollwertige Titel kostenlos ausprobieren könnt

Was haltet ihr vom neuen Februar-Lineup von PlayStation Plus? Soweit zufrieden? Ist irgendein Titel dabei, auf den ihr euch ganz besonders freut? Oder könnt ihr diesmal mit keinem der Gratis-Spiele etwas anfangen? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO in den Kommentaren wissen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ron

Kleiner Tipp: Falls ihr noch keine PS5 habt, dann könnt ihr euch die PS5 Plus Titel über die Homepage des PSN Stores ebenso sichern und der Bibliothek hinzufügen.
Auf der PS4 werden die PS5 Titel nämlich nicht angezeigt, so war es zumindest noch diesen Monat mit Maneater.

Vielen dürfte diese Methode sicherlich bekannt sein, aber wer weiß ^^

Bienenvogel

Control nehme ich gerne mit. Ein Glück habe ich bei den letzten Sales nicht zugeschlagen, da hätte ich mich jetzt bestimmt geärgert. 🙂

kotstulle7

Letztens noch auf der ps4 die Erweiterungen von control kurz angespielt, aber nicht mehr weiterspielen können, weil zum einen wieder relativ schwer ins Spiel kommt (war mit Story und fast allen nebenquests durch) und zum anderen ruckelt das ja sehr sehr stark. Jetzt aber mit der ps5 version hoffe ich aufs zuende bringen

Jada

Nichts für mich bei, freue mich aber für alle die sich freuen.

GunJA

Endlich mal was, was nicht jeder hatte, nicht jeder kennt und alles sehr gut gelungen aussieht. Da kann man mal nicht meckern eigentlich🤷‍♂️

Sveasy

Control kam dich vor kurzem auch in den Gamepass, daher nicht verwunderlich dass man sich bei Sony dafür entschieden hat. Concrete Genie hatte ich seit Monaten auf meiner Liste, wieder was gespart, freut den Schwaben in mir

Patrick

richtig, noch dazu ist es mit der Ultimate Edition die superiore Version

Paul

War letztes Jahr auch schon in PS Now, allerdings nur die Standardversion.

Sveasy

Ick wees 😉

Patrick

whoa, noch dazu die Ultimate Edition – ein echtes Schmankerl auch für alle PS5 Besitzer. Concrete Genie ist ein Sleeper Hit und Destruction Allstars hat massiv Potenzial. Saustarkes Lineup Sony!

yan

Freue mich auch. Denke aber dass dest.allstars ein Reinfall wird. Vom 70$ Titel zum gratisspiel und es gibt immer noch kein „komplettes“ Spiel als Trailer oder preview. Ich ahne Böses. Aber da es für umsonst ist kann jeder sich dann wenigstens ein eigenes Urteil fällen.

Nakazukii

nice dann kann ich Control bei der PS5 Version auch easy die Platin holen

Edwin

Oha Control … richtiger Knaller 😮

aqqapulqqo

Überhaupt ein richtig nices Lineup.
Ich finde in letzter Zeit kann man sich wirklich nicht beschweren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x