Pokémon GO verrät versehentlich nächsten Mega-Raid – Das müsst ihr wissen

In Pokémon GO gibt es eine erste Aussage zu dem kommenden Mega-Raid. So hat Niantic versehentlich Mega-Ampharos angekündigt. Wir verraten euch, was bekannt ist.

Das wurde bekanntgegeben: Im chinesischen Blog-Post von Pokémon GO ließ Niantic die Bombe platzen. Dort bestätigten sie, dass Mega-Ampharos ab dem 19. Januar in den Mega-Raids sein wird. Findige Trainer übersetzten die Meldung auf reddit ins Englische.

In anderen Blog-Posts wurde bisher nicht davon geredet, sodass man von einem Versehen ausgehen kann. Niantic wollte Ampharos noch nicht als nächsten Mega-Raid ankündigen, doch die chinesischen Übersetzer waren zu schnell und verrieten es bereits.

Trainer haben bereits vorher vermutet, dass Ampharos der nächste Mega-Raid sein wird, da im englischen Blog-Post bereits ein kleiner Hinweis auf das Pokémon gegeben wurde. Dort hieß es „more detail will come to light“. Ampharos ist als Licht-Pokémon bekannt, weshalb diese Aussage passen würde.

Nun haben wir die Bestätigung vom chinesischen Blog-Post und wissen schon mal, worauf wir uns in diesem Monat noch freuen können.

Alle Infos zu Mega-Ampharos

Wie stark wird Mega-Ampharos? Hierzu blicken wir zunächst auf die Werte des Mega-Pokémon:

  • Angriffswert: 294
  • Verteidigungswert: 203
  • KP-Wert: 207
  • Maximale WP: 4799

Die Werte sind wieder extrem gut und vergleichbar mit anderen Mega-Entwicklungen. Aktuell gibt es kein anderes Elektro-Pokémon, was so stark wie Mega-Ampharos ist.

Man muss allerdings bedenken, dass Mega-Entwicklungen nur kurzzeitig anhalten und vorher eine Menge Mega-Energie benötigen. Hier muss also jeder Trainer selbst abwägen, ob man die Energie und damit vorher auch viel Mühe investieren möchte.

Welche Konter sollte man nutzen? Effektiv gegen Mega-Ampharos sind die Typen Fee, Drache, Eis und Boden. Das liegt daran, weil die Mega-Form von Ampharos noch den Zweittyp Drache besitzt.

Starke Konter sind also Pokémon wie Knakrack, Zekrom oder Rayquaza. Vor allem die Drachen-Pokémon sind hier nützlich. Ohne Wetterverstärkung braucht ihr mindestens 3 Spieler für den Sieg im Raid.

Wer mit den Mega-Entwicklungen nicht so viel anfangen kann, sollte sich stattdessen XL-Bonbons sichern. Wir zeigen euch, wo man viele dieser Bonbons bekommt:

Pokémon GO: Trainer zeigt verschickte Monster – Hier gibt’s am meisten XL-Bonbons

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x