Pokémon GO: Update 0.107.1 bringt neue Alola-Formen, Aquahaubitze

Ein neues Update für Pokémon GO mit Versionsnummer 0.107.1 ist auf dem Weg. Wir zeigen Euch, was sich mit dem Patch ändert.

Neue Version kommt schon bald: Das neue Update 0.107.1 soll schon in den nächsten Stunden in den App-Stores verfügbar werden. Neue Abzeichen, eine neue Attacke und weitere Alola-Formen gehören zum Inhalt der Aktualisierung.

Die neuen Inhalte wurden beim Data-Mining von PokémonGOHub gefunden. Es ist noch unklar, wann das alles im Spiel aktiviert wird.

Neue Abzeichen in Pokémon GO

Die neuen Medaillen oder Abzeichen drehen sich um die Funktionen, die Niantic kürzlich vorstellte. Freundschaft und Tauschfunktion stehen dabei im Mittelpunkt. Außerdem gibt es Abzeichen für das Pokémon GO Fest 2018.

Neue Attacke „Aquahaubitze“

Möglicherweise für den Community Day: Eine neue Wasser-Attacke wurde im Code von Pokémon GO gefunden. Damit haben wohl schon viele Spieler gerechnet, denn es kursiert die Annahme, dass der nächste Community Day im Juli mit Schiggy stattfinden wird. Das ist aber bisher noch nicht offiziell bestätigt.

Vermutlich wurde Aquahaubitze zu diesem Zweck ins Spiel gebracht. Das wissen wir aber erst mit Gewissheit, wenn Niantic die exklusive Attacke für den Community Day im Juli preisgibt. Und das könnte noch ein paar Wochen dauern.

Weitere Alola-Formen wie Rattfratz, Digda und Geowaz

In einem Livestream zeigte Dataminer Chrales, dass neue Sprites für Alola-Formen im Code von Pokémon GO zu finden sind. Neue Alola-Formen soll es beim GO-Fest 2018 geben. Auch in den neuen Geschenken, die durch die Freundschaftsfunktion in Pokémon GO aktiviert werden, können Alola-Formen zu finden sein.

Pokémon GO Alola Sprites

Anklicken, um zu vergrößern

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Diese Alola-Pokémon könnten wichtige Angreifer werden

Neuer Lade-Bildschirm

Nachdem Ihr nun lange Zeit beim Einloggen Professor Willow ansehen musstet, geht der Blick jetzt in ein sommerliches Thema über. Alola-Kokowei, Strand und das Meer.Pokémon GO Ladebildschirm

Bestätigung von Trade und Freunden

Für die neuen Tausch- und Freunde-Funktionen gibt es jetzt die Features im Code. Niantic erklärte, dass man die neuen Funktionen noch bis zum Ende dieser Woche aktivieren will.

Wir haben Euch in diesem Guide schon mal genauer erklärt, wie Tauschen und Freunde-Level in Pokémon GO funktionieren.

Pokémon Freunde Titel

Im Code gibt es jetzt die Richtlinien dafür. Beispielsweise müsst Ihr zum Tauschen erst das Mindestlevel 10 erreicht haben. Hinzu kommt, dass Ihr Pokémon nicht tauschen könnt, wenn sie

  • Mystisch
  • Mit einem Querstrich versehen (Spoof)
  • Eure Kumpel
  • In einer Arena eingesetzt
  • Nicht voll geheilt
  • oder im „Ei nicht geschlüpft“-Status sind. Was es mit dem Ei-Status auf sich hat, ist noch unklar.

Pandir kommt näher

Verstreut in der APK von Update 0.107.1 findet man langsam mehr Hinweise darauf, dass sich der Release von Pandir nähert. Was aber nicht bedeuten muss, das sich das Monster mit seinen vielen Mustern schon bald in der Wildnis von Pokémon GO versteckt. Man arbeitet lediglich weiter daran.

pokémon GO Spinda

Fans vermuten, dass Celebi hinter dem Ultra-Bonus vom Pokémon GO Fest 2018 steckt

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.