Achtung: In Pokémon GO kann es in den nächsten 3 Tagen zu Ausfällen kommen

Eines der wichtigsten Dinge in Pokémon GO, ist ein rundum funktionierendes Spiel. Dazu bedarf es aber in regelmäßigen Abständen auch einer Wartung. Eine solche hat Niantic nun angekündigt und sorgt damit bereits zuvor für viel Gesprächsstoff in der Community. Wir von MeinMMO zeigen euch, was passiert ist.

Um was geht es? Am Abend des 2. Novembers 2021 hat Niantic über ihren offiziellen Twitter-Account mitgeteilt, dass im Zeitraum vom 3. November 2021 bis einschließlich 6. November 2021 Wartungsarbeiten stattfinden werden.

Diese Meldung sorgt bei den Trainern allerdings für viel Aufsehen, denn Niantic kündigt weiter an, dass es in diesem Zeitraum zu Störungen im Spiel kommen kann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Wartungsarbeiten in Pokémon GO – Was könnte passieren?

Was ist der Grund für die Wartungsarbeiten? Niantic hat in ihrem Beitrag lediglich angekündigt, dass es Wartungsarbeiten geben soll. Zu welchem Zweck diese dienen, geht daraus nicht hervor.

Was bedeuten die Wartungsarbeiten für die Trainer? Wie Niantic mitgeteilt hat, kann es zwischen dem 3. und 6. November 2021 zu Störungen im Spiel kommen. Grundsätzlich sei Pokémon GO aber in dieser Zeit erreichbar.

Solltet ihr also in den kommenden Tagen doch einmal nicht ins Spiel kommen oder etwas im Spiel nicht richtig funktionieren, könnten die Wartungsarbeiten der Grund dafür sein. Zum Start und Ende der Arbeiten wird es von Niantic voraussichtlich jeweils eine kurze Mitteilung über ihren Twitter-Account geben.

Was erhofft sich die Community von den Wartungsarbeiten?

In den sozialen Netzwerken sorgt diese Mitteilung für Gesprächsstoff und Spekulationen. Dabei hoffen die Trainer in erster Linie auf Besserungen im Spiel.

Das sind die Reaktionen auf Twitter: Vor allem auf Twitter bieten die Trainer eine ganze Reihe von Verbesserungsvorschlägen zum Spiel und verlinken Niantic in ihren Kommentaren, damit dieser Beachtung findet.

So fragt Nutzer Jacob direkt unter dem Beitrag von Niantic, ob es eine Behebung der seltsamen Tag-Verschiebung geben wird, die er seit einigen Wochen hat (via twitter.com).

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Nutzer Hank Barta äußert hingegen einen anderen Wunsch: “Vielleicht werden sie Adventure Sync reparieren. Ich bin heute fast 10 Meilen gelaufen und konnte kein 10er-Ei ausbrüten, bis ich PoGo mehrere Stunden später neu gestartet habe.” (via twitter.com).

Reaktionen auf reddit: Auch auf reddit wird fleißig diskutiert, welchen Grund die Wartungsarbeiten haben könnten. Der User mrragequit456 spekuliert daher: “Vielleicht wird mit dieser Aktualisierung/Wartung auch die Bildwiederholungsrate des Spiels geändert.” (via reddit.com).

Kyoukai hofft hingegen, dass die Verzögerung beim Anklicken der Bewertung alter Pokémon behoben wird (via reddit.com).

Welche Änderungen die Wartungsarbeiten für die Spieler haben wird, bleibt aber zum jetzigen Zeitpunkt abzuwarten. Sollte sich Niantic hierzu öffentlich äußern, dann erfahrt ihr es natürlich bei uns, auf MeinMMO.

Welche Bedenken haben die Trainer?

Aber die Community äußert in den sozialen Netzwerken nicht nur einige Vorschläge, was im Rahmen der Wartungsarbeiten angepasst und verbessert werden könnt, sondern einige Trainer äußern auch ihre Bedenken zu den bevorstehenden Störungen.

So schreibt Jakeupinfinity: “Das ist eine lange Zeit für die Serverwartung, aber wenn das Spiel dadurch besser läuft und alles online ist, dann ist das cool. Ich hoffe, ich werde nicht von irgendwelchen Raids oder so ausgeschlossen.” (via reddit.com).

Außerdem äußern mehrere Trainer Bedenken im Zusammenhang mit dem am Freitag startenden Lichtfestival. Wie Pokecrafter320 feststellt, fallen die Wartungsarbeiten in den Beginn des Events.

Er hat aber bereits eine Vermutung und schreibt: “Diese Wartungsarbeiten fallen mit dem Beginn des Lichterfestes zusammen, so dass ich davon ausgehe, dass es entweder verlängert oder etwas daran geändert wird, um der kürzeren Zeit gerecht zu werden.” (via reddit.com).

LocationCompetitive1 fasst hingegen zusammen: “Die Vor- und Nachteile eines Spiels, das immer läuft. Wenigstens sagen sie den Leuten diesmal Bescheid. Normalerweise fangen die Leute nur an zu meckern und sich darüber zu beschweren, dass sie nicht spielen können.” (via reddit.com).

Wie stark die Störungen und Beeinträchtigungen im Spiel tatsächlich sein werden, ist derzeit allerdings noch nicht abzusehen. Wir von MeinMMO halten euch diesbezüglich aber auf dem Laufenden.

Was denkt ihr, wozu die Wartungsarbeiten gedacht sind? Habt ihr Bedenken, dass ihr in den nächsten Tagen mit starken Beeinträchtigungen im Spiel rechnen müsst? Schreibt uns eure Meinung gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Die Quests im Spiel haben sich übrigens geändert. Wir haben die neuen Feldforschungen für den Monat November für euch zusammengefasst und zeigen euch welche sich lohnen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x