In Pokémon GO läuft jetzt ein Rocket-Event & Teil 2 des Kraftwerk-Events

In Pokémon GO läuft jetzt ein Rocket-Event & Teil 2 des Kraftwerk-Events

In Pokémon GO startet am 24. Januar ein Rocket-Event und dazu der zweite Teil des Kraftwerk-Events. Wir zeigen euch, was sich im Spiel dabei verändern wird.

Was sind das für Events? Gerade läuft in Pokémon GO das Kraftwerk-Event, das unter anderem Eguana im Spiel veröffentlichte. Niantic teilte das Event in zwei Parts auf, die sich mit den Inhalten unterscheiden. Ab dem 24. Januar findet ihr andere Raidbosse und könnt beim Rocket-Event die Lade-Attacke Frustration verlernen.

Wir zeigen euch hier in der Übersicht alle Inhalte der Events.

Rocket-Event im Januar 2022 – Was steckt drin?

Wann geht es los? Das Rocket-Event „Eine böse Vorahnung“ startet am 24. Januar direkt um Mitternacht. Das Event läuft bis zum 30. Januar 2022 um 10:00 Uhr (Ortszeit).

Welche Boni gibt es? Niantic kündigte folgende Boni bereits im Vorfeld an:

  • Ihr werdet an Stops häufiger Team GO Rocket finden
  • Ballons von Team GO Rocket werden häufiger im Spiel auftauchen
  • Ihr könnt Lade-TMs verwenden, damit Crypto-Pokémon die Lade-Attacke Frustration vergessen

Was könnte noch kommen? Niantic kündigte im Blockpost weitere Inhalte mit dem Satz „und es kommt noch härter…“ an. Ein Fehler der Entwickler könnte die Überraschung wohl verdorben haben. Am Morgen des 23. Januar berichteten Trainer davon, dass man plötzlich neue Crypto-Pokémon fangen konnte. Selbst Arlo, Sierra und Cliff hatten neue Angreifer dabei, die ihr nach dem Kampf fangen konntet.

Höchstwahrscheinlich gibt es die neuen Cryptos dann zum Start des Rocket-Events wieder im Spiel. Welche Pokémon das sind, haben wir für euch zusammengetragen:

Ups! Pokémon GO veröffentlichte zu früh neue Crypto-Pokémon

Kraftwerk-Event Teil 2 – Was ändert sich?

Wann geht es los? Am 24. Januar um 10:00 Uhr Ortszeit. Die Änderungen bleiben dann bis zum 1. Februar um 10:00 Uhr im Spiel.

Was ändert sich? Der zweite Teil des Events wirkt sich auf die Raids aus.

  • Raids der Stufe 3 starten mit Jugong, Keifel, Panpyro und Shardrago*
  • Raids der Stufe 5 starten mit Regice*
    • Regice, die ihr während des Events fangt, beherrschen die Attacke Donner

Besonders das Rocket-Event ist ein Inhalt, auf den sich viele Spieler freuen. Denn die Frustration-Attacke beherrschen typischerweise alle Crypto-Pokémon. Allerdings ist sie schlecht. Man kann sie nur zu besonderen Events verlernen. Es lohnt sich also, zum Event eure Cryptos zu sortieren und bei starken Exemplaren das richtige Moveset zu erlernen.

Auf welche der Inhalte freut ihr euch? Schreibt uns eure Meinung dazu doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern aus der Community darüber aus.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

ich freu mich bei dem event wenn dieser müll auch bald wieder vorbei ist. es gibt leute die spielen nur das klassische pokemon go. es nervt eben wenn man stops drehen will für quests und items und man immer diese dummen rockets wegklicken muss. zumindestens kann man die radare ausstellen, aber warum nicht gleich auch die normalen rockets??? das nervt so hart ~

LadyH

Go Plus, Pokeball Plus oder die ganzen Kopien davon und das Problem ist gelöst 😎

Xpiya

Genau wie LadyH sagt, kauf dir bei Ebay für 10-15Euro nen China Plus, der dreht dir die Stops automatisch und fängt dir bei bedarf auch unwichtige Pokemon.

Lohnt sich zumindest für Stops mit Rüpeln und besonders für Arenen schon.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x