Pokémon GO: Spieler zeigt, warum der Abenteuerrauch bis morgen noch besser ist

Pokémon GO: Spieler zeigt, warum der Abenteuerrauch bis morgen noch besser ist

Der neue Abenteuerrauch in Pokémon GO kann euch seltene Pokémon anlocken. Doch durch das WM-Event, das bis morgen läuft, lohnt sich der Einsatz gerade noch mehr als sonst.

Was ist das für ein Rauch? Zusätzlich zum „normalen“ Rauch aktivierte Niantic vor Wochen eine neue Art dieses Items, den Abenteuerrauch. Der Gegenstand hält zwar nur 15 Minuten an, doch wenn ihr euch bei der Benutzung bewegt, begegnen euch seltene Monster wie Galar-Arktos.

Das macht den Rauch generell schon gut. Doch zusammen mit dem WM-Event fiel einem Trainer nun auf, dass ihr euch bestimmte Attacken sichern könnt.

Darum solltet ihr den Abenteuerrauch jetzt noch nutzen

Das zeigt der Trainer: Auf reddit schreibt Nutzer deanz3 „Rihornior vom Täglichen Abenteuerrauch erlernt Felswerfer“. Dazu veröffentlicht deanz3 zwei Screenshots, vor und direkt nach dem Fang, die seine Aussage beweisen. Die Screenshots könnt ihr hier auf reddit sehen.

Warum ist das gut? Durch das aktive WM-Event, können einige Pokémon gerade Attacken erlernen, die sie nur zu besonderen Anlässen wie Community Days erlernen können. Ein Event dieser Art kommt nur selten vor und das sollte man ausnutzen. Rihornior ist als Angreifer in Raids sehr beliebt. Mit einem Moveset bestehend aus Katapult (Sofort-Attacke) und Felswerfer (Lade-Attacke) bewirkt das Pokémon besonders hohen Schaden. So wird Rihornior zum besten Gesteins-Angreifer in Pokémon GO.

Dass ihr Rihornior mit Felswerfer aus dem Täglichen Abenteuerrauch erhalten könnt, ist also entsprechend stark. Dazu sei gesagt, dass auch die anderen Pokémon, die zum WM-Event jetzt besondere Attacken lernen können, beim Fang diese Attacken beherrschen. Rihornior ist da kein Einzelfall, sondern ein Beispiel.

So schreibt ein Trainer in den Kommentaren, dass er ein wildes Garados fing und dieses die Attacke Nassschweif beherrschte. Allgemein lohnt es sich also, gerade auf der Jagd nach diesen Pokémon zu sein.

Pokémon GO: 3 Entwicklungen, die sich zum WM-Event richtig lohnen

Wie lange geht das noch? Ihr findet diese besonderen Attacken bei den entwickelten Pokémon noch bis zum Ende des WM-Events. Das läuft noch bis Dienstag, dem. 23. August, um 20:00 Uhr Ortszeit. Es lohnt sich für euch also, heute und morgen noch mit dem Abenteuerrauch durch die Gegend zu laufen und auf die Spawns zu achten. Vielleicht findet ihr dabei ja auch noch ein paar starke Pokémon.

Die 6 häufigsten Fragen zum neuen Abenteuerrauch beantwortete Niantic hier

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx