Sonnenwende-Event in Pokémon GO bringt 6 Quests, Shinys und neue Raid-Bosse

Das Sommersonnenwende-Event in Pokémon GO ist gestartet! Es bringt euch neue Spawns, Raid-Bosse und gleich 6 Quests. Außerdem gibt es seltene Shinys.

Das ist das Sonnenwende-Event: Dieses Event ist noch eines von 2 Events im Juni. Es geht bis zum 24. Juni um 22:00 Uhr Ortszeit.

Im Event dreht sich alles um die Sonne und den Mond, weshalb auch Sonnfel und Lunastein vermehrt vorkommen. Wir zeigen euch, was noch alles im Event passiert.

Shinys, Spawns und Quests – Das Event zur Sommersonnenwende

Das sind die neuen Quests: Gleich 6 neue Feldforschungen warten auf euch. Wir zeigen euch die Belohnungen:

  • Fange 3 Pokémon von Typ Feuer
    • Belohnung: Begegnung mit einem Sonnfel
  • Fange 3 Pokémon von Typ Unlicht
    • Belohnung: Begegnung mit einem Lunastein
  • Fange 7 unterschiedliche Arten von Pokémon
    • Belohnung: Begegnung mit einem Alola-Vulpix
  • Gebe deinem Kumpel einen Snack
    • Belohnung: Begegnung mit einem Piepi
  • Verwende 4 Beeren beim Fangen von Pokémon
    • Belohnung: 1000 Sternenstaub
  • Verdiene ein Bonbon beim Laufen mit deinem Kumpel
    • Belohnung: Begegnung mit einem Sonnkern

Die Quests beinhalten seltene Pokémon oder viel Sternenstaub. Jedes der Pokémon kann auch als Shiny angetroffen werden.

Sonnenwende Event
Das Sonnenwende-Event läuft noch bis zum 24. Juni.

Wie sieht es mit Shinys aus? Große Überraschungen gibt es nicht im Shiny-Pool. Piepi ist nun wild als Shiny anzutreffen, doch das wurde auch vorher angekündigt.

Im Event solltet ihr auch die Chance auf Shiny Sonnfel und Lunastein nutzen. Die Pokémon sind regional und außerhalb von Events nur selten zu finden.

Sonnfel und Lunastein rotieren allerdings mehrfach die Regionen im Event. Einen genauen Plan dazu findet ihr in unserer Übersicht zum Sonnenwende-Event. Dort findet ihr auch alle Infos zu weiteren Boni.

Welche Spawns gibt es? Es gibt überraschend gute Spawns. Pokémon wie Hunduster oder Fukano erscheinen vermehrt. Ihr habt aber auch die Chance auf Teddiursa, was als neues Shiny noch ziemlich selten ist.

Je nach Region erscheinen Lunastein und Sonnfel, doch diese Pokémon wechseln mit der Zeit noch ihre Regionen. Magmar, Sonnkern und Sniebel sind weitere Spawns im Event.

Neue Raid-Bosse zum Sonnenwende-Event

Das sind die neuen Bosse: Passend zu dem Event haben auch die Raid-Bosse gewechselt. Sie werden bis zum Event-Ende bleiben und dann wieder durch die alten Bosse ersetzt:

Raid-LevelRaid Boss
Level 1 (pinkes Ei)Praktibalk*
Vulpix
Alola-Vulpix*
Klikk*
Level 2 (pinkes Ei)Alola-Kokowei*
Sonnflora
Magmar*
Sniebel*
Flunkifer*
Level 3 (gelbes Ei)Arkano
Lunastein*
Sonnfel*
Alola-Raichu*
Level 4 (gelbes Ei)Alola-Knogga*
Hundemon
Despotar
Absol*
Level 5 (schwarzes Ei)Zekrom

Welche Bosse lohnen sich? Auf jeder Raid-Stufe gibt es so einige spannende Shinys, die ihr fangen könnt. Diese Pokémon haben wir in der Liste mit einem Stern (*) markiert.

Von der Brauchbarkeit her sind Praktibalk, Sniebel, Despotar und Zekrom nützlich. Sie gehören zu den besten Angreifern im Spiel.

Wer gerne in der PvP-Liga kämpft, kommt hier ebenfalls auf seine Kosten. Alola-Vulpix, Alola-Raichu und Alola-Knogga sind starke Pokémon für die Ligen und ihr findet sie auch in unserer Tier-List der besten Monster für jede Liga wieder. Dort könnt ihr starke Angreifer für die PvP-Liga finden.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x