Pokémon GO: So gut passt der Sinnoh-Stein als PvP-Belohnung

Die Trainer-Kämpfe in Pokémon GO geben mit dem Sinnoh-Stein tolle Belohnungen. Wir sagen euch, warum die Belohnungen gut gewählt sind. 

Die Trainer-Kämpfe in Pokémon GO sind noch nicht veröffentlicht, dennoch wissen wir schon welche Belohnungen auf die Spieler warten. Der Sinnoh-Stein ist eine der Belohnungen, die man bekommt.

Wir verraten euch, warum dieser Stein so wichtig ist und warum er ideal als Belohnung passt.

Mit dem Sinnoh-Stein bekommt ihr gute Pokémon

Der Aufschrei der Pokémon GO Community war groß, als Niantic den Sinnoh-Stein als garantiertes Item beim Forschungsdurchbruch entfernt hat. Der Sinnoh-Stein war nur so jede Woche einmal zu bekommen. Nun ist er noch seltener zu erhalten.

Titelbild Sinnoh-Stein weg Pokémon GO

Was macht den Sinnoh-Stein so besonders? Der Sinnoh-Stein verhilft jedem Pokémon aus den ersten drei Generationen, sich in ihre Entwicklung aus der 4. Generation zu entwickeln. Viele dieser Pokémon sind enorm stark und von großer Bedeutung in Pokémon GO. Umso wichtiger ist auch der Sinnoh-Stein, denn ohne ihn bekommt ihr diese starken Pokémon nicht.

Bekommt man den Sinnoh-Stein in PvP? Der Sinnoh-Stein ist eine der Belohnungen von Trainer-Kämpfen. Dabei ist es egal, ob ihr gewonnen oder verloren habt, den Sinnoh-Stein könnt ihr immer erhalten.

Sinnoh Stein Pokémon GO

Ist der Sinnoh-Stein selten als Belohnung? Da die Trainer-Kämpfe noch nicht veröffentlicht sind, kann man dazu nichts sagen. Als wir von MeinMMO das System getestet haben, gab es den Sinnoh-Stein nach jedem Kampf. Teilweise sogar gleich zwei. Dies war nur die Testversion und noch nicht vergleichbar mit dem, was uns erwartet, aber es scheint so, als wäre Niantic nicht sparsam mit dem Stein.

Deshalb passt der Sinnoh-Stein so gut als Belohnung: Der Sinnoh-Stein ist die ideale Belohnung für die Trainer-Kämpfe. Um in den Kämpfen zu bestehen, muss man starke Pokémon haben. Diese bekommt man auch durch den Sinnoh-Stein. Das passt also.

PvP Niantic Bild 3

Was gibt es noch für Belohnungen? In der Testversion gab es noch Sternenstaub als Belohnung. Davon auch nicht gerade wenig. Was gibt es also besseres, als seine Pokémon durch den Sinnoh-Stein zu entwickeln und anschließend gleich zu stärken? Andere Belohnungen gab es nicht. Ob diese mit der Veröffentlichung der Kämpfe dazu kommen, bleibt abzuwarten.

Nichtsdestotrotz ist der Sinnoh-Stein eine geniale Belohnung für die Trainer-Kämpfe. Wir können gespannt sein, wie häufig es den Stein dann gibt.

Freut ihr euch auf die Veröffentlichung von PvP?

Das sagt Niantic zur Erhöhung des Maximallevels.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (15)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.