Pokémon GO: Seltene Pokémon, die man bereits fangen kann

Diese seltenen Pokémon braucht jeder erfolgreiche Trainer in Pokémon GO!

Taubsi, Rattfratz und Zubat sind nur einige Namen, die viele Spieler von Pokémon GO wahrscheinlich nicht mehr hören oder sehen können. Das liegt nicht daran, dass diese Pokémon extrem blöde Geräusche von sich geben, sondern einfach stark verbreitet. Diese Arten der Pokémon kommen so häufig vor, dass es nichts besonderes mehr ist, sie zu fangen. Aber wie sieht es mit den selten(er)en Pokémon aus? Welche gibt es schon im Spiel?

Seltene Pokémon bei Pokémon GO

Bedenkt, dass je nach Ort manche Pokémon öfter auftauchen als andere (Typische Fundorte für Pokémon-Typen findet Ihr hier) und deshalb der Begriff “selten” in machen Fällen stark ortsabhängig ist. Bei vielen Pokémon werden wir uns aber einig sein, dass diese wirklich schwer zu finden sind.

Pokemon GO verbreitet häufig

Stark verbreitet sind:

  • Raupy, Hornliu, Taubsi, Rattfratz, Myrapla, Paras, Bluzuk, Mauzi, Flegmon, Magnetilo, Nebulak, Krabby, Rettan, Sandan, Nidoran W und M, Zubat, Menki, Quapsel, Machollo, Knofensa, Kleinstein, Voltobal, Goldini, Karpador und Evoli
Pokemon GO Verbreitet

Verbreitet sind:

  • Bisasam, Glumanda, Schiggy, Safcon, Pikachu, Sandamer, Piepi, Vulpix, Fukano, Abra, Maschock, Tentacho, Sleima, Muschas, Alpollo, Traumato, Rihorn, Seeper, Sterndu, Rossana, Kokuna, Tauboga, Rattikarl, Habitak, Arbok, Pummeluff, Golbat, Digda, Snobilikat, Enton, Georok, Ponita, Magneton, Dodu, Jurob, Lektrobal, Owei, Tragosso, Kicklee, Smogon
Pokemon GO Selten

Selten sind:

  • Smettbo, Ibitak, Nidorina, Nidorino, Entoron, Rasaff, Chaneira, Quaputzi, Dratini, Dodir, Austos, Sichlor, Golking, Starmie, Vulnona, Knuddeluff, Duflor, Parasek, Digdri, Kadabra, Machomei, Tentoxa, Geowaz, Kabuto, Hypno, Seemon, Nockchan, Schlurp, Smogmog
Pokemon GO Sehr Selten

Sehr selten sind:

  • Bibor, Tauboss, Ultrigaria, Pinsir, Blitza, Flamara, Magmar, Kingler, Tangela, Relaxo, Lahmus, Pantimos, Porenta, Onix, Rizeros, Galoppa, Arkani, Sleimok, Kokowei
extrem Selten

Extrem selten sind:

Garados, Lapras, Aquana, Kabutops, Omot, Quappo, Simsala, Elektek, Dragonir, Raichu, Nidoqueen, Nidoking, Giflor, Sarzenia, Kangama, Jugong, Knogga, Gengar

Pokemon GO Spezial und episch2

Spezial und episch sind:

  • Bisaknosp, Glutexo, Schillok, Bisaflor, Glurak, Turtok, Porygon, Amonitas, Aerodactyl, Pixi, Tauros, Amoroso, Dragoran
Legendär

Legendär sind:

  • Ditto, Arktos, Zapdos, Lavados, Mewtu

Ditto wird hier als legendär aufgelistet, da es bisher nicht im Spiel gefunden wurde. Über den Verbleib von Mew in Pokémon GO gibt’s bislang keine Spur.

Mehr zu diesem Thema:

Pokémon GO: Kann man legendäre Pokémon wie Mewtwo fangen?

Habt Ihr schon seltene Pokémon?

Ist es Euch schon gelungen, eins oder vielleicht sogar mehrere der Pokémon zu fangen, die schwer zu finden sind?


In unserer Guide-Sammlung findet Ihr alle wichtigen Informationen zu Pokémon GO!

Quelle(n): Imgur
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Uwe Schmitter

ich habe Ditto gefangen. Ursprünglich war es ein Raupi (oder Webarak) und als ich es eingefangen habe kam “OH” dann war Ditto gefangen.

Tobias Büttner

Warum ist Kangama nicht gelistet?

Erik Kehr

Hat euch noch niemand gesagt das man Gallopa nicht ‘Galoppa’ schreibt?

Ch Tich

hab ein Schillok heute fangen können in einem Park

phreeak

NenPantinos spawnte vorhin nach nem smoke item direkt hier bei mir Zuhause.. Sehr Selten.. Schön, dass die App abgeschmiert ist und es weg war danach.. drecks game 😀

Koronus

Laut RTL wurde Mew bereits gesehen.

Gerd Schuhmann

Beim Burger King? 🙂 Da ist wohl ein Fake Pic unterwegs. Wurde vorhin auch auf FB gepostet.

“Hey, gestern im BK in Stuttgart”
“Das Pic ist schon seit 2 Wochen im Umlauf”
“Wusste ich nicht …”

Koronus

Ich habe nur in der Reportage gesehen, wir der Reporter nur eine Erklärung dafür, warum so ein Gedränge ist und man keine Zeit für Erklärungen was Pokémon Go mit ein Mew wurde gerade gesichtet bekommen hat.

Nookiezilla

Ditto wurde bereits gefunden. Auf Youtube dazu mal ein Video gesehen. Kann natürlich auch ein fake sein.

Das Ibitak als selten gilt wundert mich, habe ca fünf gefunden an einem Tag. Genauso wie die Nidorinos, beide Varianten ca 6 mal gefangen.

Lukodia

Finde es schwierig so eine Aufteilung zu machen. Habe schon 4 Pantimos und Elekteks gefangen, hab aber noch nie Kleinstein, Retten oder Sandan nur in der Nähe gehabt..

Trotzdem vielen Dank für die Liste. Jetzt weiß ich welche Pokemon ich besser behalten werde, für den Zeitpunkt, wenn eine Tauschfunktion in das Spiel integriert wird!

supernovawho

Yay, ich hab Pantimos und Jugong! 😀 – Jugong saß bei uns aufm McDonald’s Parkplatz. xD

Sucoon

auf dem land ist nix los, das seltenste hab ich nidorino gesehen. aber dnak app abstürze und dannach vrebindungsprobleme ist eh fürn arsch aktuell

ArkaNe92

Diesen Bisaknos oder wie der heißt, entwicklung von Bisasan habe ich bei mir in der nähe vom Garten auf dem Schirm gehabt. Hab es aber ignoriert xD und Schillok habe ich im Buss auf dem Schirm gehabt,einfach vorbei gefahren. Ohh man

Natsu Sempai

hab abgesehen von den anderen nur elektek höchste xD schon arm ne

Sebastian

Muschas und arktos fehlen noch, soweit ich dass sehen kann.

Edit: mein fehler, hab sie gefunden

Capscreen

Letztens ein Porygon gesehen, dann ist die app abgestürzt… kenne aber ein paar, die schon relaxo, dragonir oder aquana gefangen haben.

Patrick Freese

Diese App-Abstürze können echt fies sein!

o0Speedy0o

Porygon hab ich schon ????

Maximilian Steiner

Ja ich auch 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x