Pokémon GO: Heute Rampenlichtstunde mit Schneckmag – Muss man da dabei sein?

In Pokémon GO startet heute, am 30. März, die Rampenlichtstunde mit Schneckmag. Wir zeigen euch hier die Boni und verraten, ob sich die Stunde lohnt.

Was ist eine Rampenlichtstunde? Dieses Event läuft jeden Dienstag in Pokémon GO und stellt für eine Stunde ein Pokémon in den Fokus, das dann überall besonders häufig erscheint. Dazu gibt es noch einen Bonus, der das Event abrundet.

In dieser Woche dreht sich alles um das Feuer-Pokémon Schneckmag. Wir zeigen euch, ob sich die Rampenlichtstunde in dieser Woche mit dem Pokémon lohnt.

Heute Rampenlichtstunde mit Schneckmag – Alle Infos

Wann geht es los? Das Event startet wie üblich um 18:00 Uhr Ortszeit und läuft genau für eine Stunde. Um 19:00 Uhr sind die Spawns wieder normal und die Rampenlichtstunde vorüber.

Diese Boni gibt es: Wie üblich zur Rampenlichtstunde sind die generellen Spawns erhöht und deutlich mehr Schneckmag tauchen auf. Ihr könnt in der Stunde locker über 300 Pokémon fangen.

Dazu gibt es noch die doppelten Bonbons für das Fangen von Pokémon. Ihr erhaltet also pro Fang 6 Bonbons. Nutzt ihr eine Sananabeere, gibt es sogar 12 Bonbons pro Pokémon.

Gibt es Shiny Schneckmag? Nein, das Pokémon taucht noch nicht in der schillernden Form auf. Shiny-Jäger kommen bei dem Event also nicht auf ihre Kosten.

Das ist die Geschichte von Schneckmag: Das Pokémon besteht quasi aus flüssiger Lava, sodass es dauerhaft in Bewegung sein muss. Wenn Schneckmag zu lange still bleibt, erhärtet es sich und kann sich nicht mehr bewegen.

Schneckmag lebt in der Pokémon-Welt normalerweise an besonders heißen Orten. Dazu heißt es, dass es in der Nähe von Lava zur Ruhe kommen kann, da es dort heiß genug ist, sodass es selbst nicht mehr erhärtet.

Lohnt sich das Event? Kurz gesagt: Nicht wirklich. Schneckmag und die Entwicklung Magcargo spielen in der Meta von Pokémon GO keine Rolle. Ihr braucht also kein starkes Exemplar für euer Team. Dazu kommt noch, dass der Bonus nicht lohnenswert ist. Doppelte Bonbons sind zwar ganz nett, doch da man Schmeckmag sowieso nicht braucht, benötigt man hier auch keine doppelten Bonbons.

Ihr könnt die Stunde also entspannt aussetzen und verpasst nicht wirklich etwas. Stattdessen könnt ihr euch schon mal auf das Frühlings-Event freuen, welches über das Oster-Wochenende startet.

Was passiert sonst in Pokémon GO? Die Rampenlichtstunde mit Schneckmag ist die letzte dieser Stunden im März. Aber keine Sorge, im April warten ebenfalls wieder zahlreiche Rampenlichtstunden auf euch. Welche Stunden das genau sind und welche Events sonst noch anstehen, findet ihr hier:

Pokémon GO: Alle Events im April 2021 – Welches lohnt sich?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x