Pokémon GO: Leak zeigt wichtige Änderung bei Mega-Pokémon – Bald permanent?

Dataminer zeigen, dass Niantic gerade an den Mega-Entwicklungen in Pokémon GO schraubt. Dabei gibt es eine Änderung, die vielen von euch gefallen dürfte. Es ist ein großer Wunsch der Community.

Was ist los mit den Mega-Pokémon? Als dieses neue Feature eingeführt wurde, waren viele Trainer in Pokémon GO unzufrieden. Mega-Entwicklungen machen ein Pokémon temporär stärker für Kämpfe, aber

  • das kostete zunächst sehr viel Energien
  • die Energien musste man mühsam sammeln
  • die Mega-Entwicklungen halten nur temporär – Nach dem Ablaufen der Zeit sind es wieder „normale“ Pokémon

Trainer fanden hier einige Knackpunkte. Auch große YouTuber wie Spieletrend oder TrainerTips nannten einige Ideen, mit denen man die Mega-Entwicklungen verbessern kann.

Ein Wunsch, der auch häufig in der Community fiel, waren „permanente Mega-Pokémon“. Die sollen nach der Mega-Entwicklung also in dieser Form bleiben und nicht nach einer bestimmten Zeit ablaufen. Und hier gibt es jetzt neue Infos.

Dataminer finden Hinweise auf permanente Mega-Entwicklungen

Das zeigt ein Leak: Auf reddit zeigen die Dataminer der Pokeminers ihre Funde. Sie durchsuchen regelmäßig den Code des Spiels auf Änderungen. So finden sie heraus, an was Niantic gerade schraubt und was bald neues im Spiel aktiviert werden könnte.

Bedenkt aber, dass es sich bei diesen Datamining-Funden nicht um garantierte Änderungen handelt, die auch wirklich im Spiel aktiviert werden. Es könnte sein, das Niantic da nur etwas ausprobiert und bald wieder löscht oder sich die Funde ganz anders ins Spiel einfügen, als man dachte.

Zunächst zeigen die Dataminer Code, der mit dem Sperren von temporären Mega-Entwicklungen zu tun hat.

.get_TempEvolutionIsLocked
.set_TempEvolutionIsLocked
.get_LockedTempEvolution
.set_LockedTempEvolution
TemporaryEvolutionFinishMs
TempEvolutionIsLocked
LockedTempEvolution

Man vermutet, dass dieser Code mit der folgenden Zeile zu tun haben könnte.

MakeTempEvoPermanent

Make Temp Evo Permanent, also mache eine temporäre Mega-Entwicklung zu einer Permanenten. Wie das Ganze umgesetzt wird und ob die Interpretation wirklich korrekt ist, wird sich in den nächsten Tagen oder Wochen zeigen, wenn Niantic etwas in diese Richtung ankündigt.

Was könnte das bedeuten?

Am naheliegendsten ist die Vermutung, dass Niantic die Funktion der Megas so ändert, dass diese permanent bleiben. Eine Funktion, die viele Spieler freuen könnte.

Was sagen Spieler dazu?

  • „Klingt vielversprechend, dass sie etwas hinzufügten, um Megas permanent zu machen“ schreibt 47Dud3_ auf reddit
  • „[…] bin mir nicht sicher, ob es der richtige Weg ist, mit den Megas umzugehen. Es würde besser passen, wenn sie die Entwicklungskosten nach der ersten Mega-Entwicklung einfach auf 0 setzen würden. Die soll dann 4 Stunden halten und kann nur einmal in 24 Stunden eingesetzt werden […]“ meint Lambsauce914 auf reddit

Andere Spieler vermuten, dass man eine Mega-Entwicklung pro Spezies permanent macht. So würde man den Überblick behalten.

Was glaubt ihr, was Niantic da mit den Mega-Entwicklungen plant und wie hättet ihr es am liebsten? Schreibt es uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Sichere Freude gibt es jetzt allerdings im PvP. Denn wenn ihr euch dabei anstrengt, verteilt Niantic euch coole Belohnungen. Pokémon GO bringt legendäre Pokémon als PvP-Belohnungen zu euch,

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dieter

Ich denke, es wird sich wie beim Buddy-Feature verhalten: So lange ich eine Mega-Entwicklung habe, bleibt diese meine Mega-Entwicklung, bis ich eine andere Mega-Entwicklung mache, die dann die vorherige ablöst. So profitieren einerseits Spieler dauerhaft von ihrer Mega-Entwicklung, andererseits kann Niantic dadurch aber auch sicherstellen, dass weiterhin Mega-Raids gemacht werden müssen, um Energie für andere Mega-Entwicklungen zu sammeln. Da Mega-Raids mittlerweile auch nicht mehr als „neu“ bezeichnet werden können und der Hype um Mega-Entwicklungen vorbei ist, wird Niantic den Cash Focus in Kürze wieder auf andere Features legen, so dass Mega-Raids nur noch eine kleine Einnahmequelle sind.

kraeuschen

MakeTempEvoPermanent – wird bestimmt ein abo feature 😛

D

war auch so meine idee. Niantic macht nen item, dass man nur für echtgeld kaufen kann.

Buggi

Permanente Mega-Entwicklungen würde aber für Niantic bedeuten, dass eine Einnahmequelle wegfallen würde. Die meisten Spieler sollten mittlerweile genug Mega-Energie haben, um mehr als ein Pokémon zu entwickeln. Warum also noch Pässe kaufen und weitere Raids machen.

Zavarius

Der Kommentar mit der Tagesfähigkeit klingt gut. Ich hätte die Energie als Extra beim Versenden der Pokemon eingefügt. Zusätzlich eine Verringerung auf 50 pro Entwicklung.

10~20x Hornliu versenden und sich über Mega Bibor 4h freuen

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tagen von Zavarius
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x