Pokémon GO: So besiegt ihr Kobalium zu dritt – Schon auf Level 30

In Pokémon GO hat nun Kobalium die Raids übernommen. Das Monster kann man schon ganz leicht im Trio besiegen, sogar schon auf Level 30. Wir sagen euch, wie das geht.

Wann kann man Kobalium herausfordern? Das legendäre Pokémon ist aktuell einer der zahlreichen Raid-Bosse. Es bleibt noch bis zum 26. November erhältlich.

Ihr könnt Kobalium in der Zeit recht locker zu dritt besiegen, wenn ihr die richtigen Konter dabei habt. Wir zeigen sie euch.

So besiegt ihr Kobalium nur zu dritt

Diese Konter sind gut: Kobalium ist von Typ Kampf und Stahl. Anfällig ist es daher gegen die Typen Kampf, Feuer und Boden. Davon solltet ihr Pokémon einsetzen.

Die besten Konter gegen Kobalium erfahrt ihr in unserem Guide zum legendären Pokémon.

Pokemon GO Entei Titel
Feuer-Pokémon sind eine gute Wahl

Nutzt diese Hilfen: Um Kobalium noch leichter zu besiegen, solltet ihr auf das richtige Freundschaftslevel setzen. Je höher es zwischen euch und euren Mitstreitern ist, desto mehr Boni im Kampf habt ihr.

Genauso wichtig ist das richtige Wetter. Sonnig, bewölkt und Schnee boosten eure Konter-Pokémon. Achtet also vor dem Kampf darauf und wählt dementsprechend eure Konter.

In unseren Berechnungen ist das Wetter nicht berücksichtigt. Ihr schafft Kobalium also auch ohne Wetterbonus zu dritt. Dafür ist aber das höchste Freundschaftslevel wichtig. Dies haben wir nämlich bei der Berechnung vorausgesetzt.

Kobalium auf Level 30 besiegen – So geht’s

Erfüllt diese Voraussetzungen: Sogar schon auf Level 30 ist Kobalium recht gut im Trio zu besiegen. Ihr braucht nicht mal das maximale Freundschaftslevel. Wenn ihr dies aber habt, habt ihr recht gute Auswahl bei den Kontern.

Skelabra
Skelabra ist der beste Konter gegen Kobalium

Nutzt diese Pokémon: Gleich 10 Pokémon bieten sich als Konter gegen Kobalium an, vorausgesetzt sie sind auf Level 30 und haben die richtigen Attacken:

  • Skelabra mit Feuerwirbel und Hitzekoller
  • Entei mit Feuerzahn und Hitzekoller
  • Lohgock mit Konter und Lohekanonade
  • Kapilz mit Konter und Wuchtschlag
  • Machomei mit Konter und Wuchtschlag
  • Lavados mit Feuerwirbel und Hitzekoller
  • Flamara mit Feuerwirbel und Hitzekoller
  • Hariyama mit Konter und Wuchtschlag
  • Stalobor mit Lehmschelle und Schlagbohrer
  • Heatran mit Feuerwirbel und Feuersturm

Kobalium auf Level 35 besiegen – So geht’s

Erfüllt diese Voraussetzungen: Mit den oben genannten Kontern ist das Freundschaftslevel hier kaum noch entscheidend. Mit bestem Freundschafslevel könnt ihr sogar noch mehr Konter nehmen.

Mewtu
Mewtu mit Flammenwurf ist hier nützlich

Nutzt diese Pokémon: 6 weitere Pokémon kommen hier zur Liste hinzu. Selbst Mewtu findet hier Platz:

  • Arkani mit Feuerzahn und Flammenwurf
  • Toxiquak mit Konter und Wuchtschlag
  • Magbrant mit Feuerwirbel und Feuerschlag
  • Skaraborn mit Konter und Nahkampf
  • Mewtu mit Psychoklinge und Flammenwurf
  • Brutalanda mit Feuerzahn und Feuersturm

Kobalium auf Level 40 besiegen – So geht’s

Erfüllt diese Voraussetzungen: Auf Level 40 gibt es kaum noch Voraussetzungen. Nehmt ihr die besten Konter, dann habt ihr zu dritt gar keine Probleme. Ihr könnt hier aber auch experimentieren und Pokémon nutzen, die man nicht immer im Team hat.

Pokémon GO Glurak Titel Com Day
Glurak mit seiner Attacke vom Community Day ist ein guter Konter

Nutzt diese Pokémon: 7 weitere Pokémon, vorausgesetzt sie sind auf Level 40, könnt ihr mitnehmen:

  • Glurak mit Feuerwirbel und Lohekanonade
  • Tornupto mit Glut und Lohekanonade
  • Lucario mit Konter und Nahkampf
  • Groudon mit Lehmschuss und Erdbeben
  • Hundemon mit Feuerzahn und Flammenwurf
  • Flambirex mit Fußkick und Fokusstoß
  • Panferno mit Feuerwirbel und Flammenwurf

Wie schwer ist der Kampf? Kobalium ist tatsächlich im Trio nicht sehr schwer zu besiegen. Ihr könnt es sogar zu zweit schaffen, doch dafür braucht ihr Top-Konter oder das richtige Wetter.

Zuletzt hatte Niantic die Raid-Mechanik verändert, was sich Spieler dauerhaft für Raids wünschen würden:

Pokémon GO verändert Raid-Mechanik – Trainer wünschen es sich dauerhaft
Autor(in)
Quelle(n): Pokébattler
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.