Pokémon GO: Die neue EP-Spezialforschung gibt’s nur für Vorbesteller – Das steckt drin

In Pokémon GO gibt es eine neue befristete Forschung im Januar 2022. Jedoch können nur die Trainer daran teilnehmen, die sich Tickets für die Johto Tour vorbestellen. Wir zeigen euch alle Aufgaben und Belohnungen der Forschung. So könnt ihr sehen, ob sich das Vorbestellen lohnt.

Was ist das für eine Forschung? Es handelt sich um die “Jahreszeit der Herkunft: EP-Herausforderung”. Das ist eine befristete Forschung. Ihr könnt nur daran teilnehmen, wenn ihr euch ein Ticket für die “Pokémon GO-Tour: Johto” vorbestellt habt. Die Tickets findet ihr im Shop von Pokémon GO für einen Preis von etwa 12 Euro.

In dieser Übersicht zeigen wir euch alle Aufgaben und Belohnungen der Forschung. Falls ihr noch überlegt, euch ein Ticket für die Johto Tour vorzubestellen, könnte euch das bei eurer Wahl helfen.

Bis wann kann ich vorbestellen? Ihr müsst das Johto-Ticket bis zum Montag, dem 10. Januar, gekauft haben. Nur dann gilt es als Vorbestellung.

EP-Herausforderung zur Jahreszeit der Herkunft

Woher stammen die Infos? Die Webseite Leekduck trug die Aufgaben und Belohnungen zusammen. Sie stammen von Trainern, die die Aufgaben bereits lösten und in der Community von Pokémon GO zusammentrugen.

Bei den Aufgaben geht es darum, insgesamt 240.000 Erfahrungspunkte (EP) zu sammeln. Dabei gibt es einzelne Meilensteine, die euch mit Pokémon und Items belohnen. Die große Belohnung für die 240.000 EP ist eine Viscora-Mütze.

AufgabeBelohnung
Sammle 1.000 EP15. Pokébälle und
500 Sternenstaub
Sammle 5.000 EP (Insgesamt 6.000)1 Lockmodule und
500 Sternenstaub
Sammle 9.000 EP (Insgesamt 15.000)Begenung mit Koknodon
und 500 Sternenstaub
Sammle 10.000 EP (Insgesamt 25.000)15 Himmihbeeren und
500 Sternenstaub
Sammle 10.000 EP (Insgesamt 35.000)25 Pokébälle und
500 Sternenstaub
Sammle 12.500 EP (Insgesamt 47.500)Begegnung mit Porygon
und 500 Sternenstaub
Sammle 12.500 EP (Insgesamt 60.000)20 Superbälle und
500 Sternenstaub
Sammle 10.000 EP (Insgesamt 70.000)15 Sananabeeren und
500 Sternenstaub
Sammle 20.000 EP (Insgesamt 90.000)Begegnung mit Ninjatom
und 500 Sternenstaub
Sammle 20.000 EP (Insgesamt 110.000)25 Hyperbälle und
500 Sternenstaub
Sammle 20.000 EP (Insgesamt 130.000)Begegnung mit Togetic
und 500 Sternenstaub
Sammle 20.000 EP (Insgesamt 150.000)3 goldene Himmihbeeren und
500 Sternenstaub
Sammle 25.000 EP (Insgesamt 175.000)Begegnung mit Viscora
und 500 Sternenstaub
Sammle 25.000 EP (Insgesamt 200.000)3.000 Sternenstaub
Sammle 40.000 EP (Insgesamt 240.000)Ein Sternenstück und
500 Sternenstaub
Bereits erledigtEine Viscora-Mütze und
500 Sternenstaub

Hier könnt ihr also Sternenstaub verdienen, Beeren und Pokémon sammeln und eine Mütze für euren Avatar freischalten. So sieht die Mütze für euren Trainer im Spiel dann aus:

Pokémon GO Viscora Mütze
Quelle: Leekduck.com

Das sagen die Spieler: In der Community wird die neue Forschung heiß diskutiert. Trainer sind unglücklich darüber, dass man für diesen Content extra vorbestellen muss. “Dazu sind die Belohnungen auch noch ziemlich enttäuschend”, bemerkt OmMyGoth1 auf reddit.

Andere fragen sich, wozu man immer wieder Ninjatom als Belohnungen erhält.

Spieler ShepherdsWeShelby schreibt: “Ich bin kein großer Fan der aktuellen Richtung des Spiels und der jüngsten Interaktionen/Ressourcenzuteilungen von Niantic. Also verzichte ich lieber auf die Johto-Tour, um diesen Punkt finanziell deutlich zu machen.”

Wie gefällt euch die Forschung? Findet ihr das gut, dass es für Vorbesteller einen Bonus gibt oder hätte Niantic das anders lösen sollen? Schreibt uns eure Meinung doch hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
erzi222

muss jeder selber wissen ob er so doof ist und niantic sein geld in den arsch schiebt !~

Walez

Da ich aktuell auf Lv40 und mehr Sternenstaub “hinarbeite”, kam mir diese Herausforderung ganz recht. Ich habe mir daher das Ticket, für den Event im Februar, gegönnt. Netter Nebeneffekt, was ich mir öfter wünsche, man sah durch den rechts unten aufblitzenden EP Gewinn sofort, ob das Pokemon im Ball bleibt. Dieses oft willkürlich wirkende entfleuchen, wobei es scheinbar auch keine Rolle spielt, das man die Schadens/Angriffs-Typen auf Gold und Platin erspielt hat, man im Trainerlevel stetig aufgestiegen ist und Bälle im Curve auf großartig wirft (meist schwarz/gelbe nutzt), nervt mich echt. Das man nun sofort erkennen konnte, ob das Pokemon gefangen wurde, erleichterte einen die Wartezeit, während der Ball sich hin und her bewegt. Nur Schade, das nach 240.000 EP dieses Feature wieder verschwunden ist.

Zuletzt bearbeitet vor 12 Tagen von Walez
Vallo

Hab es auch vorbestellt und wenn es im Februar auch so enttäuschend ist, dann kauf ich mir das Zeug auch nicht mehr. Ist auch mein erstes Ticket was ich extra gekauft habe. Mal schauen. Die erste Quest war zumindest stark enttäuschend

Xpiya

Ich find es jetzt an sich nicht so tragisch, da man das Spiel an sich ja wirklich sehr gut mit 0 Euro spielen kann.

Ich denke auch das es auf lange Sicht eine Erweiterung der Seasons geben wird, ggfs. immer mündend in einem Event (wie mit Hoopa), nur das man dann pro Season 15Euro zahlt. Wenn der umfang passt würde ich das sogar bezahlen.

Niantic muss halt nur schauen, dass Sie den Bogen nicht überspannen… aber so faul wie sie sind werden sie nie wirklich spannende Aufgaben implementieren.

Aber allgemein ist PoGo für mich aktuell eher schlecht als gut. Raids sind allgemein schon immer Hunde langweilig(neues gibt es nicht mehr wirklich), PvP ist total kaputt(und man kann durchaus befürchten das es nie mehr gefixed wird)… und wenn man aktiv regelmäßig spielt hat man eigentlich bis auf regionale auch alle Pokemon.

Bleibt ja nur noch XL Bonbons sammeln… was ungefähr so spannend ist wie das 10x fabelhaft Werfen und ausbrechen der legendären. Da kann man sich jetzt durchquälen oder einfach warten bis in 6-12Monaten XL Sonderbonbons eingeführt werden.

Am Ende wünsch ich aber allen Spass mit dem Jhoto Ticket und den aufgaben.

Vallo

Es gibt doch XL-Sonderbonbons 🤔

Eldo

Für die einen eine EP-Challenge, für die anderen ein Schritt in Richtung “Battle-Pass” oder auch mtl. Abo.
Bezahle mtl. Betrag x und bekomme Zugang zu exklusiven Aufgaben mit besonderen Belohnungen. Bei Ingress gibt es diese Option bereits seit längerem.

zigZag

Nene das ist kein “Battle-Pass” es ist einfach ein gekaufter Zugang zu einem Event im Februar. Ähnlich wie es bei Festivals zb Early Bird Tickets gibt (günstigerer Preis), gab es hier für das zeitige Kaufen eben eine bzw. zwei Spezialforschungen als “Anreiz” zeitig zu kaufen.
Ich weiß was du meinst aber es fühlt sich trotzdem nicht nach Battlepass oder Seasonpass an. Allerdings seit Einführung der Jahreszeiten in PoGo, ist zumindest der Grundstein für Battlepässe etc gelegt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x